„Apfelkuchen“ Rezepte: Backen, Europa & Herbst 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Europa
Herbst
Dessert
Deutschland
einfach
fettarm
Frankreich
Frucht
Gluten
Kuchen
Lactose
Niederlande
Österreich
Schnell
Schweden
Skandinavien
Sommer
Tarte
Vegetarisch
Winter
bei 0 Bewertungen

Ein saftiger, fruchtiger Apfelkuchen, wie ihn die Oberschwaben mögen.

40 Min. normal 29.03.2019
bei 1 Bewertungen

Für die Herstellung des Rührteigs ist eine Hand- oder Standküchenmaschine erforderlich. Das Rezept ist für eine 26er Springform. Die Springform entweder anfeuchten und mit Backpapier auskleiden oder mit Margarine einfetten. Alle Zutaten sollten Rau

30 Min. normal 11.03.2019
bei 0 Bewertungen

gedeckt und mit Rosinen

60 Min. normal 25.01.2019
bei 1 Bewertungen

niederländischer Apfelkuchen, für eine 26er Springform

25 Min. simpel 24.04.2018
bei 0 Bewertungen

alles aus einem Teig, für ein Backblech und eine Kastenform von 20 x 30 cm

45 Min. simpel 16.02.2018
bei 9 Bewertungen

Mit Pudding und Schmand

25 Min. normal 02.12.2017
bei 1 Bewertungen

für eine 28er Springform

60 Min. simpel 10.10.2017
bei 2 Bewertungen

Apfelkuchen - simpel, gesund, clean eating, low-carb

15 Min. normal 04.07.2017
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie wickeln und für ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit die Füllung bereiten. Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneide

20 Min. simpel 15.02.2015
bei 3 Bewertungen

Zucker, Butter, Mehl, Eier und Backpulver gut miteinander verrühren, den Teig in eine Springform geben und bei 200°C ca. 20 Minuten backen Die Äpfel schälen, klein schneiden und mit ganz wenig Wasser weich dünsten und zerdrücken. Den Apfelsaft mit P

45 Min. normal 13.10.2010
bei 0 Bewertungen

Eine Apfelversuchung der besonderen Art

40 Min. normal 05.09.2010
bei 2 Bewertungen

für kältere Sommertage oder im Herbst ein Genuss

20 Min. normal 30.08.2010
bei 12 Bewertungen

altes Familienrezept für den leckeren Apfelkuchen, der aussieht wie ein Käsekuchen

30 Min. normal 20.06.2010
bei 0 Bewertungen

Blechkuchen

60 Min. normal 12.06.2010
bei 4 Bewertungen

Das Rezept reicht für eine Springform mit 26 cm Durchmesser. Das Mehl mit der Butter, 175 g Zucker, einem Ei und der abgeriebenen Schale einer Zitrone verkneten. Den Teig zugedeckt 2 Stunden kühl stellen. Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngeh

60 Min. normal 05.04.2010
bei 0 Bewertungen

Das Weizenmehl mit Delifrut, Backpulver, Honig, Wasser und Butter vermengen, alles rasch miteinander verkneten und den Teig 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Äpfel schälen, entkernen, vierteln und fein schnitzeln, mit Zitronensaft un

30 Min. normal 22.03.2010
bei 1 Bewertungen

französischer Apfelkuchen

20 Min. simpel 05.02.2010
bei 0 Bewertungen

mit Schokoladenüberzug

30 Min. simpel 02.02.2010
bei 162 Bewertungen

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit Butter, 100 g Zucker, Vanillinzucker, Ei und Salz zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt für 30 Minuten kalt stellen. Die Rosinen waschen und abtropfen lassen. Die Äpfel schälen, entkernen, viert

30 Min. normal 05.01.2010
bei 3 Bewertungen

warm besonders gut

15 Min. simpel 04.01.2010
bei 0 Bewertungen

Eine Tortenform mit Backpapier auslegen, die zerlassene Butter darauf geben und mit Zucker bestreuen. Die geschälten und in Monde geschnittenen Äpfel darauf verteilen. Die Eier mit Zucker und Vanillezucker verrühren, bis der Zucker aufgelöst ist, da

20 Min. normal 22.12.2009
bei 2 Bewertungen

Mürbeteigboden mit Apfelfüllung

40 Min. normal 04.12.2009
bei 4 Bewertungen

Apfelkuchen

45 Min. normal 10.11.2009
bei 2 Bewertungen

Norddeutsches Rezept.

45 Min. normal 07.11.2009
bei 3 Bewertungen

eine ostfriesische Spezialität

30 Min. normal 06.11.2009
bei 2 Bewertungen

Zutaten für den Teig in der angegebenen Reihenfolge, ohne das Eiweiß, verrühren. Die 4 Eiweiß steif schlagen. Das steif geschlagene Eiweiß unter die restliche Teigmasse geben, zu der noch ein Schluck Milch hinzugefügt werden sollte, damit der Teig fl

20 Min. normal 04.11.2009
bei 0 Bewertungen

Einfach und super lecker

30 Min. simpel 17.10.2009
bei 19 Bewertungen

eine köstlichkeit aus den Bergen

15 Min. normal 07.10.2009
bei 0 Bewertungen

Mehl und Backpulver mischen, sieben und mit Margarine, Zucker, Vanillezucker, Ei und Milch zu einem Mürbeteig verkneten. Den Mürbeteig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Eine gefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Springform mit 2/3 des Te

30 Min. normal 26.09.2009
bei 1 Bewertungen

einfach, auch für Einsteiger

25 Min. simpel 20.08.2009