„Schupfnudelen“ Rezepte: Rind 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 4 Bewertungen

einfach

5 min. simpel 30.01.2019
bei 2 Bewertungen

wahlweise mit Käse, Zwiebeln und/oder Paprika

5 min. simpel 17.01.2019
bei 1 Bewertungen

Rinderhackfleisch in einem beschichteten Topf krümelig braten. Zwiebelwürfel und Knoblauch kurz mitbraten, Tomatenmark hinzufügen und etwas anrösten. Mit Rotwein oder Brühe ablöschen. Passierte Tomaten, Kräuter, Gewürze nach Geschmack und evtl. etwas

15 min. simpel 26.10.2018
bei 0 Bewertungen

Als erstes die Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser kochen. Den Spargel waschen und auch in etwas Salzwasser ca. 5 Minuten kochen und danach in Eiswasser abschrecken Die Kalbsschnitzel abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würze

60 min. pfiffig 16.08.2018
bei 0 Bewertungen

passt gut in die kalte Jahreszeit

50 min. simpel 25.01.2018
bei 1 Bewertungen

Die Schupfnudeln rundherum goldbraun anbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebeln hacken, den Lauch in Ringe schneiden und waschen. Wenn die Schupfnudeln fertig sind, rausnehmen und in der gleichen Pfanne mit ein wenig Öl die Zwiebeln kurz andünsten u

50 min. simpel 02.01.2018
bei 0 Bewertungen

Den Spitzkohl vom Strunk befreien, vierteln und in Streifen schneiden. Den Kohl in einer großen, beschichteten Pfanne anbraten und würzen. Den Spitzkohl in eine Schüssel geben. Das Hackfleisch, bei Bedarf mit Zwiebel und Knoblauch, anbraten und wü

25 min. normal 17.10.2017
bei 1 Bewertungen

Die Schupfnudeln in einem Teil des Öls etwas braten und herausnehmen. Den Porree in Ringe schneiden und zusammen mit dem Hackfleisch ebenfalls in Öl ca.10 Minuten braten. Das Hackfleisch mit Salz und Cayennepfeffer würzen und mit der Brühe aufgießen.

30 min. normal 23.06.2016
bei 0 Bewertungen

einfach lecker

20 min. normal 29.03.2016
bei 6 Bewertungen

einfach

20 min. normal 01.02.2016
bei 0 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen, waschen, abtropfen lassen und vierteln. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel zusammen mit den Rosenkohlvierteln darin leicht anbraten. Dann mit der Gemüsebrühe ablösch

20 min. normal 23.01.2016
bei 1 Bewertungen

schnell, lecker und nicht ungesund

20 min. normal 18.11.2014
bei 6 Bewertungen

Die Bohnen waschen, putzen und in ca. 2 - 3 cm lange Stücke schneiden. Dann in Salzwasser bissfest vorkochen. Das Hackfleisch je nach persönlichem Geschmack mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Kümmel würzen und daraus kleine Klößchen formen. Die Zwieb

30 min. simpel 13.08.2014
bei 0 Bewertungen

Ein schwäbischer Klassiker mal ganz anders

40 min. normal 09.07.2014
bei 0 Bewertungen

einfach und lecker!

30 min. normal 06.02.2014
bei 1 Bewertungen

ein schnell und einfach zu kochendes Eintopfgericht mit Schupfnudelbeilage

20 min. normal 29.12.2013
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe für die Hackbällchen fein würfeln. Mit den restlichen Zutaten vermengen und kleine Bällchen formen. Die Bällchen in einer beschichteten Pfanne gut anbraten und auf kleiner Flamme gar ziehen lassen. In der Zwischenz

45 min. normal 07.03.2013
bei 22 Bewertungen

Rapsöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Zuchinistücke darin scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben und mitbraten, dann die Schupfnudeln zugeben und mitbraten. Wenn diese leicht braun werden, das Brühepulver, Salz und Pfeffer zugeben, kurz m

5 min. simpel 21.02.2013
bei 2 Bewertungen

Einfaches Pfannengericht mit deutschen und italienischen Einflüssen

15 min. simpel 01.11.2012
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Paprikaschote in kleine Stücke und die Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Sauerkraut abtropfen lassen und gut ausdrücken. Das Hackfleisch krümelig braten. Paprika, Zwiebeln und Kartoffelnudeln hinzugeben, an

15 min. normal 17.08.2012
bei 1 Bewertungen

Das Gehackte krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchwiebeln und Porree in Ringe schneiden, Paprika würfeln und die Pilze halbieren. Wenn das Gehackte durchgebraten ist, das geschnittene Gemüse hinzugeben und mit Kräutern würzen. Da kann

20 min. simpel 08.07.2012
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln. In einer Pfanne die Hälfte der Zwiebeln in Öl glasig anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und anbraten. Tomatenmark unterrühren und alles mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen. Das Sauerkraut abtropfen lassen. 1 EL Öl in

30 min. simpel 27.05.2012
bei 7 Bewertungen

Das Hack in etwas Öl in einer Pfanne krümelig braten, herausnehmen. Die Schupfnudeln im Bratfett anbraten, herausnehmen. Etwas Öl erhitzen, den Weißkohl und die Zwiebel anbraten. Die Tomaten und die italienischen Kräuter hinzugeben, mit Salz und Pfef

20 min. simpel 07.02.2012
bei 15 Bewertungen

Hackfleisch mit Ei, Paniermehl, Senf, Salz, Pfeffer, Paprikapulver verkneten und zu kleinen Bällchen formen. Paprikaschoten putzen, halbieren und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Kirschtomaten putzen und halbieren. Die Kartoffelnudeln in heißer M

20 min. normal 12.09.2011
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zucchini und Tomaten waschen und halbieren. Die Zucchini in Scheiben scheiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch anbraten. Die Zwiebeln

20 min. normal 17.01.2011
bei 5 Bewertungen

Vom Blumenkohl die Blätter und den Strunk entfernen, unter fließendem Wasser waschen. In einen großen Topf mit Wasser geben, so dass der Blumenkohl bedeckt ist. Milch und Salz zugeben. Ca. 15-20 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Cherrytomaten

30 min. normal 07.01.2011
bei 10 Bewertungen

herzhafter Auflauf mit Hack

40 min. normal 24.09.2010
bei 1 Bewertungen

Spargel einmal anders zubereitet, sehr lecker mit Rinderfilet

30 min. pfiffig 08.05.2010
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Achtel oder etwas kleiner schneiden. Den Knoblauch schälen und grob hacken. Das Fleisch in gleich große Würfel schneiden. Das Sauerkraut abtropfen lassen. Die Fleischbrühe erhitzen und bereit stellen. Das Butterschmalz i

30 min. normal 27.04.2010
bei 52 Bewertungen

Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden. Porree putzen, waschen und in halbe Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelwürfel darin braten. Hackfleisch dazugeben und kräftig anbraten. Porree und Zucchini hinzufügen. Passierte Tomaten

30 min. normal 23.02.2010