„Parmesan“ Rezepte: Rind, Schnell & ketogen 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Schnell
ketogen
Fleisch
einfach
Low Carb
Hauptspeise
Lactose
Braten
Gemüse
Schwein
Nudeln
Gluten
Pasta
Saucen
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Trennkost
gekocht
Überbacken
Camping
fettarm
Sommer
Schmoren
Resteverwertung
Kinder
Snack
Italien
Party
Beilage
Auflauf
Europa
kalorienarm
 (30 Bewertungen)

Zucchinispaghetti, low carb

10 Min. simpel 19.11.2015
 (7 Bewertungen)

Das Öl erhitzen. Hackfleisch zugeben und darin krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Zum Fleisch geben und ca. 3 Minuten braten. Gemüse putzen, waschen. Zucchini in Scheiben, Paprika und Tomaten in Würfel schneiden. Zum Fleisch

15 Min. simpel 23.05.2014
 (8 Bewertungen)

Zunächst die Zwiebeln schälen und klein schneiden und diese in dem Öl glasig anbraten. Nun das Hackfleisch hinzugeben und mit den Gewürzen verfeinern und scharf anbraten und dann den Weißwein dazugeben. Dann die Temperatur etwas herunterdrehen und d

10 Min. normal 14.10.2011
 (11 Bewertungen)

mit frischer Tomate

10 Min. normal 29.09.2011
 (17 Bewertungen)

besonders bei Kindern beliebt. (OHNE Zwiebeln)

15 Min. simpel 13.01.2010
 (4 Bewertungen)

kleine, schnelle, italienische gefüllte Rouladen

35 Min. normal 08.05.2009
 (2 Bewertungen)

EW Mahlzeit für Abends

20 Min. normal 21.03.2009
 (10 Bewertungen)

Das Brötchen einweichen. Petersilie und Zwiebel fein schneiden und in Butter leicht anbraten. Das Brötchen ausdrücken. Brötchen, Petersilie, Zwiebel, Hackfleisch und Ei in eine Schüssel geben. Knoblauchzehe häuten, durch die Knoblauchpresse drücken

20 Min. normal 13.07.2008
 (10 Bewertungen)

ideal für Trennköstler

30 Min. normal 11.03.2008
 (7 Bewertungen)

leichtes, italienischer Küche nachempfundenes Essen

35 Min. normal 07.03.2008
 (39 Bewertungen)

einfach und selbst gemacht

45 Min. normal 10.12.2007
 (25 Bewertungen)

Brötchen in Wasser einweichen. Hackfleisch mit der gewürfelten Zwiebel, Petersilie, Senf, Ei, Käse, Salz, Pfeffer und dem ausgedrückten Brötchen vermengen und Frikadellen formen. Bei mittlerer Hitze braten.

30 Min. normal 19.07.2005
 (24 Bewertungen)

Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und kleingehackten Kräutern verkneten. Hackbällchen mit feuchten Händen formen und in Salzwasser 10 Minuten garen. Zwiebel hacken und im Fett andünsten. Pürierte Tomaten, Tomatenmark und gekörnte Brühe zufügen, aufkochen

45 Min. normal 28.05.2001