„-ramazotti“ Rezepte: Rind, raffiniert oder preiswert, Schnell, Camping & Studentenküche 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
raffiniert oder preiswert
Schnell
Camping
Studentenküche
einfach
Hauptspeise
Schwein
Gemüse
gekocht
Saucen
Nudeln
Schmoren
Pasta
Fleisch
Braten
Eintopf
Resteverwertung
Herbst
Europa
Sommer
Kinder
Party
Gluten
Deutschland
Low Carb
Lactose
Suppe
Kartoffeln
Pilze
ketogen
Winter
Reis
Getreide
Snack
spezial
kalorienarm
Hülsenfrüchte
Italien
gebunden
Käse
Wok
Frühling
Beilage
Asien
fettarm
klar
Vegetarisch
warm
Paleo
Geheimrezept
Ei
Trennkost
Indien
Dünsten
Vegan
Salat
Vorspeise
Backen
Dips
USA oder Kanada
Fingerfood
Geflügel
Eier
Grillen
Mexiko
Lamm oder Ziege
China
Osteuropa
Reis- oder Nudelsalat
Schweiz
bei 0 Bewertungen

Den Lauch und die Pilze putzen. Den Lauch in Ringe und die Pilze in Scheiben schneiden. Das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch dazugeben und ca. 3 min. mitbraten, gelegentlich umrühren. Dann die

15 Min. simpel 18.06.2019
bei 3 Bewertungen

arabisch, türkisch, griechisch....

15 Min. simpel 13.02.2018
bei 1 Bewertungen

Reis in Salzwasser garen. Zwiebelwürfel in Öl andünsten, Hackfleisch mitbraten. Curry untermischen und mit der Brühe auffüllen. Würzen. Die Pfirsiche in etwas Butter anbraten und alles auf dem Reis anrichten.

20 Min. simpel 08.02.2013
bei 3 Bewertungen

schnell und herzhaft lecker

15 Min. simpel 15.03.2012
bei 75 Bewertungen

amerikanisches Gericht, superlecker und superleicht und schnell zu machen

10 Min. simpel 19.10.2010
bei 5 Bewertungen

mit Paprika

20 Min. normal 24.09.2010
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 1 Bewertungen

lecker und günstig

15 Min. normal 16.08.2010
bei 0 Bewertungen

Die Paprikaschote würfeln. Die Zwiebeln in feine Ringe, den Speck in feine Streifen schneiden. Das Öl erhitzen und das Fleisch scharf anbraten. Das Gemüse zugeben. Sahne, Cognac und Gewürze zugeben und kräftig würzen. Ca. 5 Minuten garen. Dazu passt

25 Min. simpel 29.06.2010
bei 10 Bewertungen

braune Hackfleischsoße nach dem schnellen und einfachen Rezept meiner Oma und meiner Mama

20 Min. simpel 20.06.2010
bei 0 Bewertungen

Rigatoni mit Gemüse und Hack

30 Min. simpel 30.05.2010
bei 5 Bewertungen

Die Brötchen in Scheiben schneiden, in einer flachen Form mit der Sahne übergießen und ca. 10 Minuten einweichen. Danach mit den Händen ausdrücken und in eine Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in ½ EL Butterschmalz ca.

20 Min. simpel 20.05.2010
bei 15 Bewertungen

Sehr einfaches Schnellgericht

10 Min. simpel 30.04.2010
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch mit den Zwiebeln im Öl krümelig braten. Die Dosentomaten klein schneiden, Strunk entfernen und mit ihrem Saft zum Hack geben. Den Knoblauch dazupressen, die Sauce würzen und ½ Stunde köcheln lassen. Die zu Würfeln geschnittenen Kar

20 Min. normal 19.04.2010
bei 5 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch mit Ei, klein geschnittener Zwiebel, Paniermehl, Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Senf und Tomatenmark einen Fleischteig zubereiten. Zu kleinen Kugeln formen (2-3 cm Durchmesser) und die Fleischbällchen in einer Pfanne in he

20 Min. normal 05.04.2010
bei 2 Bewertungen

leckeres und schnelles Nudel - Hackfleisch - Gericht

25 Min. simpel 02.04.2010
bei 0 Bewertungen

als Vegetarier verwende ich Vegi - Hack

30 Min. normal 15.03.2010
bei 1 Bewertungen

den mag wirklich jeder!

30 Min. normal 21.02.2010
bei 0 Bewertungen

Eintopf für Partys

20 Min. simpel 13.02.2010
bei 7 Bewertungen

Nudeln mit Hackfleichsauce, Schweizer 'Nationalrezept', schnelles Feierabendgericht

20 Min. simpel 09.02.2010
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und ein paar Minuten mitbraten. Dann die in Scheiben geschnittenen Zucchini und Paprikawürfel dazugeben und alles ein paar Minuten braten. Mit den stückigen Tomate

20 Min. simpel 06.01.2010
bei 2 Bewertungen

einfach lecker

10 Min. simpel 03.01.2010
bei 14 Bewertungen

schnelles und günstiges Hackfleischgericht

20 Min. normal 21.11.2009
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen, abtropfen lassen. Die Pfirsiche klein schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln hacken und darin anbraten, danach fügt man das Hackfleisch hinzu, würzt es mit Salz, Paprika

30 Min. simpel 28.10.2009
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Danach in etwas Öl glasig anschwitzen. Das Hack in eine Schüssel geben und Ei, etwas Paniermehl und die Zwiebeln untermischen, salzen und pfeffern und den Fleischteig gut durchmischen. Jeweils e

15 Min. normal 27.10.2009
bei 0 Bewertungen

Den Knoblauch in kleine Stückchen schneiden, die Zwiebeln würfeln und die Petersilie klein schneiden (nicht hacken, dann wird sie matschig und verliert die gesunden Vitamine!). Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch und der Pe

25 Min. normal 19.10.2009
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch mit der Zwiebel krümelig braten und würzen. Ein wenig Wasser angießen damit, das Fleisch kochen kann, um weich zu werden. Wenn das Wasser beinahe verdunstet ist, das Soßenpulver wie eine Würzmischung darübergeben. Die Sahne dazugebe

30 Min. simpel 30.09.2009
bei 5 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel in Stücke oder Streifen schneiden und dazugeben. Die Nudeln in Salzwasser gar kochen und abgießen. Wenn das Fleisch durchgebraten ist, die Paprikastreifen

10 Min. normal 26.09.2009
bei 22 Bewertungen

Nudeln mal anders

15 Min. simpel 21.09.2009
bei 2 Bewertungen

Zunächst aus den Eiern, der Milch, dem Mehl und 1 Prise Salz den Teig herstellen. Die Pfannkuchen wie gewohnt zubereiten. Für die Füllung der anderen Art zunächst die Zucchini fein raspeln bzw. hobeln. Dann das Fleisch in einer Pfanne anbraten. Die

30 Min. simpel 18.09.2009