Rind, Reis, Party & Braten Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Party
Reis
Rind
Camping
einfach
Fingerfood
Fleisch
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Snack
bei 0 Bewertungen

Klassiker auf neue Art

25 Min. simpel 26.07.2018
bei 0 Bewertungen

Die Gerste in der Gemüsebrühe ca. 15 - 20 Minuten kochen und abkühlen lassen. Hackfleisch, Quark, Ei, gewürfelte Zwiebel und Gerste in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Mit den Gewürzen und der Petersilie abschmecken. Aus dem Teig, j

30 Min. simpel 21.08.2017
bei 2 Bewertungen

Den Bulgur waschen und abtropfen lassen. Dann den feuchten Bulgur in Wasser 2 Stunden einweichen lassen. Die Minze, Zwiebeln und Pfeffer hinzufügen. Das Hackfleisch hinzugeben, sehr gut mischen und verkneten. Die Kibe (spitz zulaufende Röllchen) for

30 Min. simpel 04.07.2016
bei 0 Bewertungen

Fingerfood

40 Min. normal 17.07.2015
bei 2 Bewertungen

Hackfleisch mit einem Hauch von Orient

25 Min. simpel 18.12.2013
bei 5 Bewertungen

Frauenschenkel-Frikadellen

30 Min. normal 31.05.2013
bei 1 Bewertungen

einfach genial und vor allem gesund

15 Min. simpel 27.11.2012
bei 1 Bewertungen

Hackfleischsalat, Reissalat. Für Partys oder zum Grillabend

30 Min. normal 28.12.2010
bei 3 Bewertungen

Den Speck in einer Pfanne kross braten. Den Reis in Salzwasser bissfest kochen. Hackfleisch mit Reis, Speck, Rucola, Senf und Ei in einer Schüssel verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne Öl erhitzen. Aus der Hackmasse kleine Bällche

25 Min. normal 20.10.2009
bei 1 Bewertungen

als Partyrezept auch für Anfänger bestens geeignet

30 Min. normal 30.07.2009
bei 0 Bewertungen

Den Knoblauch und die Zwiebel abziehen. Die Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch mit der Presse zerdrücken. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Das Hackfleisch mit dem Knoblauch, der Zwiebel, der Petersilie und dem Ei in eine g

30 Min. normal 12.06.2009
bei 4 Bewertungen

Den Knoblauch und die Zwiebel abziehen. Die Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch mit der Presse zerdrücken. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Das Hackfleisch mit dem Knoblauch, der Zwiebel, der Petersilie und dem Ei in eine gr

30 Min. normal 07.06.2009
bei 3 Bewertungen

Gemüsereis für den schnellen Hunger für viele Leute (war ein immer gern gegessenes WG-Essen)

30 Min. normal 18.04.2008
bei 1 Bewertungen

Zucchini waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel die Schiffchen aushöhlen (Vorsichtig, damit es keine Löcher gibt). Das ausgehöhlte Fruchtfleisch in kleine Würfel hacken und zusammen mit der gehackten Zwiebel und dem gepressten Knobl

35 Min. normal 27.09.2007
bei 0 Bewertungen

Als erstes müssen Sie für die Grundmasse alle Zutaten (Hackfleisch, Reis, Eier, Paniermehl, Mais, Paprikaschoten, Zwiebeln) miteinander verrühren und kräftig mit den oben genannten Gewürzen würzen. Der Teig darf nicht auseinander fallen. Wenn dies pa

30 Min. simpel 26.09.2007
bei 1 Bewertungen

Nudeln oder Reis nach Packungsanweisung kochen. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Knoblauchöl anbraten. Gewürfelte Zwiebeln und Knoblauch zugeben und mitbraten. Dann den aufgetauten Blattspinat und ein paar getrocknete und klein geh

30 Min. simpel 15.05.2007
bei 3 Bewertungen

Den Truthahn säubern und waschen. Innen und außen mit Zitronensaft einreiben. Dann die Füllung zubereiten. Man nimmt das Hackfleisch und die klein gehackten Zwiebeln und gibt sie in eine Pfanne. Darin wird das Ganze solange erhitzt, bis die ganze F

45 Min. normal 19.09.2006
bei 6 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander vermischen, Frikadellen daraus formen und gut durchbraten. Nach Belieben mit Senf und/oder Ketchup servieren.

15 Min. simpel 31.01.2005
bei 1 Bewertungen

Reis in Salzwasser garen. Fleisch in Streifen schneiden, in einer Pfanne in Öl anbraten, salzen, pfeffern, herausnehmen. Im übrigen Bratfett die gewürfelte Zwiebel und den in Scheiben geschnittenen Knoblauch andünsten, Peperoni in Scheiben geschnitte

35 Min. simpel 27.05.2002
bei 82 Bewertungen

Reis nach Packungsanweisung kochen. Zwiebeln, Paprika, Tomaten würfeln. Mais und Bohnen abtropfen lassen. Filet in Streifen schneiden, in heißem Öl anbraten. Gemüse zufügen, andünsten. Saft und Brühe angießen, ca. 10 Min. köcheln lassen. Nach Gesch

30 Min. normal 13.05.2002