Rind, Europa, Eintopf & Pilze Rezepte 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Europa
Pilze
Rind
Deutschland
einfach
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Italien
Kartoffeln
Lactose
Osteuropa
Party
Polen
Schmoren
Schnell
Schwein
Suppe
Winter
bei 0 Bewertungen

Man muss für dieses Pilzgericht nicht bis zum Herbst warten oder nach Wien pilgern.

30 Min. normal 13.03.2018
bei 1 Bewertungen

einfach und lecker

15 Min. normal 27.12.2016
bei 0 Bewertungen

mit Gemüse und Kräutern

30 Min. simpel 03.11.2016
bei 0 Bewertungen

Gulaschsuppe, einfach vorzubereiten

30 Min. normal 23.03.2015
bei 2 Bewertungen

pikante kräftige Suppe, Eigenkreation

20 Min. normal 24.02.2015
bei 15 Bewertungen

Julia Childs Rindfleisch in Rotwein mit Speck, Zwiebeln und Pilzen

60 Min. normal 27.03.2014
bei 0 Bewertungen

stinco di vitello da cacciatore

15 Min. simpel 15.02.2014
bei 0 Bewertungen

ein guter Hauch Italien kommt da

30 Min. simpel 14.10.2013
bei 0 Bewertungen

mit Hackfleisch und Kartoffeln

20 Min. normal 03.01.2010
bei 0 Bewertungen

Spezzatino di vitello al latte

30 Min. normal 10.06.2009
bei 4 Bewertungen

schön deftig und dennoch etwas für Feinschmecker

20 Min. normal 27.05.2009
bei 5 Bewertungen

mit Rindergulasch

30 Min. normal 08.05.2009
bei 1 Bewertungen

Porree und Zwiebeln klein schneiden. Mett und das gemischte Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 3 l Wasser zufügen, kurz aufkochen lassen. Brühwürfel, Porree, Zwiebeln und die Champignons mit ihrer Flüssi

30 Min. simpel 17.04.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zucchini, Paprika und Aubergine würfeln. Den Lauch in Ringe, die Champignons in Scheiben schneiden und Knoblauch und Zwiebeln würfeln. Das Tatar im Öl kräftig anbraten, danach Zwiebeln und Knoblauch dazu geben u

30 Min. normal 02.04.2009
bei 4 Bewertungen

natürlich ohne Schmand(t)

30 Min. normal 09.10.2008
bei 11 Bewertungen

original polnisches Rezept

45 Min. normal 29.09.2008
bei 7 Bewertungen

Das Rindfleisch in 4-5 cm große Würfel schneiden. Den Speck in 2-3 cm große Würfel schneiden. Die Schalotten halbieren, den Knoblauch grob würfeln und die Champignons im Ganzen lassen, evtl. schälen. Das Rindfleisch in Butterschmalz scharf anbraten,

30 Min. normal 24.09.2008
bei 1 Bewertungen

deftig, mit Rindfleisch und Champignons

30 Min. normal 19.08.2008
bei 4 Bewertungen

à la Lisa

30 Min. normal 21.04.2008
bei 1 Bewertungen

Die abgespülte Zunge in 1 l kochendes Salzwasser geben. Suppengrün und Gewürze nach 15 Min. zu der Zunge geben. Weitere 60 Min. kochen. Die Zunge herausnehmen, noch warm abziehen und mit Folie bedecken. Die Kalbsfußstücke in 20 g Butter rundherum a

120 Min. normal 15.04.2008
bei 4 Bewertungen

Das Gulasch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Thymian, Cayennepfeffer, geschnittenen Zwiebeln, zerkleinerte Tomaten, zerkleinerte Paprikastreifen, Brechbohnen, Kidneybohnen sowie die Champignons in einem großen Topf abwechselnd schichten. Zum Schluss

30 Min. normal 02.10.2007
bei 5 Bewertungen

eine deftiges Gericht aus Westfalen

20 Min. simpel 06.05.2007
bei 4 Bewertungen

deftig

25 Min. normal 20.04.2007
bei 0 Bewertungen

Mit 0,75 Liter Wasser eine Brühe in einem großen Topf kochen und anschließend eine Tube Tomatenmark dazugeben. Die Zwiebeln, Kartoffeln und die Paprikaschote schälen bzw. putzen, klein schneiden und dazugeben. Dann die Champignons putzen und zusammen

45 Min. normal 04.12.2006
bei 22 Bewertungen

Das polnische Nationalgericht.

60 Min. normal 25.10.2006
bei 8 Bewertungen

Die Champignons abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und in der Butter andünsten. Die heiße Fleischbrühe hinzufügen und aufkochen lassen. Das Mehl mit der Sahne verrühren und in die kochende Suppe einrühren, etwa 8 Min. köcheln lassen. Inzwische

5 Min. normal 11.01.2002
bei 25 Bewertungen

Rindfleisch in mundgerechte Würfel schneiden und in dem heißen Butterschmalz kräftig anbraten. Mit je 1/8 l Fleischbrühe und Weißwein aufgießen und zugedeckt bei nicht zu starker Hitze 45 Minuten schmoren lassen. In der Zwischenzeit die gewaschenen

55 Min. normal 20.03.2001