„Rahme“ Rezepte: Rind, Backen & raffiniert oder preiswert 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
raffiniert oder preiswert
Rind
einfach
Europa
Fleisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kinder
Lactose
Low Carb
Osteuropa
Party
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Tarte
Winter
bei 0 Bewertungen

Rind oder Lamm

30 Min. normal 14.11.2019
bei 0 Bewertungen

ein absoluter Hingucker auf dem Büffet,

20 Min. normal 23.10.2018
bei 0 Bewertungen

der Brotlaib kann auch mit anderen Suppen serviert werden, z. B. mit Gulasch- oder einer sämigen Kartoffelsuppe

45 Min. simpel 11.07.2018
bei 0 Bewertungen

als Vorlage dienen Cornish Pasties

60 Min. normal 21.09.2017
bei 133 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Zwiebel mit 1 EL Butter anschwitzen, Paprikastückchen zugeben und mit anschwitzen, am Schluss den Knoblauch zugeben. Das altbacke

30 Min. normal 03.04.2013
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, grob hacken und mit dem Hackfleisch in der Margarine krümelig braten. Mit Oregano, Basilikum und Pfeffer würzen und erkalten lassen. Den Brotteig nach Packungsanweisung zubereiten und 20 Min. gehen lassen. Mit Mehl bestäuben,

30 Min. normal 27.09.2010
bei 2 Bewertungen

für den Thermomix TM31

30 Min. normal 19.09.2010
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Herausnehmen und zum Abkühlen beiseite legen. Für die Farce die Hähnchenbrust klein würfeln und 5 Minuten ins Eisfach legen. Inzwischen die M

75 Min. pfiffig 15.02.2010
bei 0 Bewertungen

aus Österreich

40 Min. normal 15.02.2010
bei 50 Bewertungen

nach kosovarischer Art

60 Min. normal 16.08.2009
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten bis auf die Zigeunersoße und die Sahne vermengen und in eine mit Alufolie ausgelegte Springform geben. 1,5 Stunden bei 175°C backen. Für die Soße einfach die Zigeunersoße aufkochen und mit der Sahne verfeinern.

30 Min. simpel 26.07.2009
bei 0 Bewertungen

für ein rundes Kuchenblech von 22 cm Durchmesser:

30 Min. simpel 06.04.2009
bei 1 Bewertungen

mögen bei uns auch die Leute, die sonst keinen Kohl essen!

30 Min. normal 25.03.2009
bei 2 Bewertungen

Eine Springform einfetten. Die Zutaten abwechselnd in die Kuchenform schichten (mit Nudeln beginnen und aufhören). Zum Schluss sollte auf den Nudeln noch einmal Käse sein. Aus den Eiern, der Sahne und den Gewürzen einen Guss herstellen und über den

30 Min. normal 27.09.2008
bei 0 Bewertungen

mit Curry und Aprikosen

30 Min. normal 20.09.2008
bei 0 Bewertungen

die Kartoffeln müssen nicht vorgekocht werden.

35 Min. normal 29.04.2008
bei 0 Bewertungen

Für den Teig die beiden Eier mit 125 g Mehl, einer Prise Salz und der Milch verrühren und eine halbe Stunde ruhen lassen. Zwiebel, Möhre und Knoblauch fein würfeln und in 1 EL Butter anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und ebenfalls braten. Anschlie

30 Min. normal 19.01.2008
bei 1 Bewertungen

Die festen Zutaten miteinander durch den Fleischwolf drehen, mit süßer Sahne und Brühe vermischen und mit Sojasauce abschmecken, evtl. noch etwas Pfeffer dazugeben. In einer feuerfesten Form mit Deckel etwa 40 Minuten bei 200° backen. Die Temperatu

30 Min. normal 28.11.2007
bei 3 Bewertungen

Zunächst aus den Teigzutaten einen Hefeteig bereiten und diesen zugedeckt an einem warmen Ort für mindestens 30 Minuten gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat. Für die Füllung zunächst das Brötchen im Weißwein einweichen. Sobald das Bröt

45 Min. normal 18.10.2007
bei 0 Bewertungen

Als erstes weicht man die Brötchen in Wasser oder Sahne ein. Danach werden die Zwiebeln oder Schalotten in kleine Stücke geschnitten und in der Pfanne so lange gebraten, bis sie eine bräunliche Farbe annehmen. Wenn die Zwiebeln so weit sind, nimmt ma

30 Min. normal 10.10.2007
bei 1 Bewertungen

Raffiniert

60 Min. normal 21.04.2007
bei 14 Bewertungen

Blätterteigscheiben nebeneinander legen und auftauen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. (grüne und weiße Ringe voneinander trennen), Knoblauch schälen und fein würfeln. Weiße Frühlingszwiebelringe und Knoblauch in heiß

45 Min. normal 12.04.2007
bei 1 Bewertungen

Frikadellen in eine an Boden und Rand mit Blätterteig ausgelegte Springform geben. Spinat mit einer Zwiebel und Knoblauch andünsten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der zweiten Zwiebel die Champignons anbraten, abschmecken und die Flüssigkei

30 Min. normal 10.04.2007
bei 48 Bewertungen

Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen (am Besten mit einem Melonenkugelausstecher). Das Fruchtfleisch fein hacken. Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fruchtfleis

35 Min. normal 18.03.2007
bei 0 Bewertungen

kann vorbereitet werden.

60 Min. normal 25.02.2007
bei 2 Bewertungen

Für den Teig Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Quark, Milch, Öl und Salz hinzufügen, mit Mixer auf höchster Stufe verarbeiten und zu einer Rolle formen. Zwiebel und Paprika in feine Würfel schneiden. Butter zerlassen. Zwiebel

30 Min. normal 20.05.2006
bei 26 Bewertungen

Mehl mit Salz und Backpulver vermischen und mit Quark, Milch und Öl zu einem glatten Teig verkneten. Zwiebel würfeln. Gemüse putzen, in Scheiben teilen. Ofen auf 225 Grad vorheizen. Zwiebeln in 2 EL heißem Öl dünsten, Hack zugeben, krümelig braten.

45 Min. normal 17.05.2006
bei 92 Bewertungen

Zwiebeln fein würfeln und in Olivenöl glasig dünsten. Hackfleisch und Majoran zugeben und 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Paprikapulver würzen. Die Wirsingblätter, ablösen, waschen und in Salzwasser 6 Minuten blanchieren. Abgieße

30 Min. simpel 13.03.2006
bei 10 Bewertungen

mit Mangold und Ei

30 Min. normal 15.03.2005
bei 20 Bewertungen

Zuerst Pfannkuchenteig zubereiten und ca. 12-14 Stück dünne Pfannkuchen backen. Aus dem Fleisch, Schinken, Zwiebeln und Gewürze Gulasch zubereiten und kochen bis das Fleisch weich ist. Anschließend abkühlen lassen und durch Fleischwolf drehen. Die d

40 Min. pfiffig 07.11.2003