„Kalb“ Rezepte: Rind & Überbacken 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Alle Zutaten, außer Maultaschen und Büffelmozzarella, miteinander mischen und in eine Auflaufform geben. Die Maultaschen hinein legen und mit dem Büffel-Mozzarella belegen. Ca. 30 Min. überbacken. Dazu passt Blat

10 min. normal 27.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fett in einem großen Topf erhitzen, die Hälfte der Zwiebeln und den Knoblauch darin anschwitzen. Den Spinat zufügen, salzen, pfeffern und mit Sahne begießen. Im geschlossenen Topf in 7 Min. zusammenfallen lassen. Die Steaks in heißem Fett beidse

20 min. normal 28.06.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Hackfleisch und Mortadella gefüllt

15 min. simpel 11.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für das Häubchen die Toastscheibe in Stückchen rupfen und diese in Butter braten, bis sie goldbraun und knusprig sind. Dann abkühlen lassen. 60 g des Appenzellers reiben, die restlichen 40 g in dünne Scheibchen schneiden. Die Rosinen klein hacken und

50 min. normal 05.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (23)

Schnitzel mit Hackfleischsauce / Bolognese und Käse überbacken

45 min. normal 31.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden, überflüssiges Mehl abschütteln. In Butter langsam beidseitig goldbraun braten. Auf einen Teller legen und beiseite stellen. Den Frischkäse mit etwas Sahne cremig rühren. In einer Pfanne

45 min. normal 05.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt auch mit Pute, Kalb oder Hühnerbrust

15 min. simpel 29.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Für die Kruste die Butter langsam hell schaumig aufschlagen. Brösel und Nüsse untermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Masse zu einer Rolle so dick wie die Filets formen, in Frischhaltefolie und Alufolie wickeln und gut kü

20 min. simpel 25.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Lende waschen und trocken tupfen. Leicht salzen und pfeffern. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Lende rundherum leicht anbraten (nur damit sich die Poren schließen). Sofort in Alufolie einschlagen und etwas

30 min. normal 23.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mit frischen Kräutern ins Frühjahr starten

30 min. normal 06.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eigenkreation

45 min. normal 27.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Backofen auf 180°C vorheizen. Die Steaks vom überschüssigen Fett befreien, mit der stumpfen Seite des Fleischklopfers auf etwa 5 mm Dicke bringen und an den Rändern einschneiden, damit sich das Fleisch beim Braten nicht zusammenzieht; mit Küchenpap

30 min. normal 07.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch scharf anbraten. Zwiebel und Paprika zufügen. Einige Minuten mit schmoren. Mit dem Rotwein und der Sahne ablöschen. Die pürierten Tomaten unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken. 1 Stunde bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Nude

30 min. normal 31.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hackfleisch und die gepressten Knoblauchzehen in der heißen Butter anbraten und würzen. Rosmarin beigeben. Mit der Bratensauce ablöschen. Ca. 5 Minuten leicht kochen lassen, bis nicht mehr zuviel Flüssigkeit vorhanden ist. Die in der Schale gekochten

25 min. normal 14.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln würfeln, in Salzwasser 5 Minuten blanchieren, dann abgießen. Butter erhitzen und die abgetropften Zwiebeln darin bei schwacher Hitze 15 Minuten dünsten. Das Mehl darüber stäuben und kurz anschwitzen. Milch unter Rühren dazugießen und all

60 min. normal 31.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Schnitzel natur in den Backofen geben. Hackfleisch mit Eiern, Zwiebeln, Petersilie und Gewürzen nach Geschmack anmachen, Paniermehl dazugeben. Hackfleischmischung über die Schnitzel streichen. Den Käse darüber streuen, die Sahne darüber schütten und

10 min. simpel 29.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Von den Steaks Häutchen und Fett wegschneiden. Jedes Steak mit einer Speckscheibe umwickeln und mit einem Zahnstocher feststecken. Die Steaks mit etwas Öl bestreichen und grob gemahlenen Pfeffer in die Schnittflächen drücken. Eine gefettete Grillpfan

30 min. normal 26.04.2001