„Hâhnchenkeulen“ Rezepte: Studentenküche 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Studentenküche
einfach
Geflügel
Hauptspeise
Schnell
Braten
raffiniert oder preiswert
Gemüse
Party
Kartoffeln
gekocht
Fingerfood
Fleisch
Schmoren
fettarm
Camping
Grillen
Sommer
Backen
Reis
Getreide
Suppe
ketogen
Eintopf
Low Carb
Nudeln
kalorienarm
Europa
Kinder
klar
Paleo
Resteverwertung
Snack
Herbst
Auflauf
Wok
Dünsten
Einlagen
Hülsenfrüchte
USA oder Kanada
Italien
Salat
Winter
Griechenland
Mittlerer- und Naher Osten
Russland
Gluten
Portugal
Vorspeise
cross-cooking
Babynahrung
Überbacken
Frittieren
Trennkost
Diabetiker
Weihnachten
Frankreich
warm
Basisrezepte
Früchte
China
Kartoffel
Spanien
Schwein
Asien
bei 0 Bewertungen

Hähnchenkeulen waschen, abtupfen und mit dem Texas Chicken-BBQ-Rub würzen. Wer keinen passenden Rub zur Hand hat, kann auch versuchen diesen selbst zu kreieren. Hier die Inhaltsstoffe davon: Meersalz, Paprika edelsüß, Roh-Rohrzucker, schwarzer Pfeffe

25 Min. normal 14.10.2019
bei 0 Bewertungen

Den Hähnchenschenkel kalt abspülen. Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln schälen und klein würfeln. Alles mit den Perlgraupen und/oder dem Reis in einem großen, zur Hälfte mit Wasser gefüllten Topf zum Kochen bringen. Wenn das Gemüse fast gar ist, den

10 Min. simpel 14.06.2018
bei 2 Bewertungen

einfach

25 Min. normal 08.05.2018
bei 0 Bewertungen

Die Hühnerschenkel mit einer ganzen Zwiebel in kochendes Wasser geben und etwa 30 - 45 Minuten bei Stufe 6 - 8 auf dem Herd köcheln lassen. Währenddessen das übrige Gemüse in kleine Stücke schneiden und eventuell bereits leicht mit Salz und Pfeffer

30 Min. normal 13.12.2017
bei 1 Bewertungen

mit Hähnchen, Kartoffeln, Karotten

10 Min. simpel 13.07.2015
bei 0 Bewertungen

Die Keulen mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Paprika und Zucchini würfeln, Zwiebeln und Knoblauch hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Keulen rund herum anbraten und dann aus der Pfanne nehmen. Den Reis und das Gemüse in die Pfanne

15 Min. normal 27.05.2015
bei 1 Bewertungen

ein saftiges Schnitzel, auf der Haut gebraten

5 Min. simpel 15.08.2014
bei 1 Bewertungen

mit asiatischer Gewürzmischung mariniert

20 Min. normal 12.03.2014
bei 1 Bewertungen

mit Tomaten und Rotweinsauce

15 Min. simpel 05.12.2013
bei 1 Bewertungen

Hähnchenschenkel unter dem Wasserhahn abwaschen. Öl in einem hohen Topf erhitzen. Zwiebeln in Würfel schneiden. Fleisch und Zwiebeln im Öl anbraten. Etwas Currypulver hinzugeben. 350 ml Wasser hinzugeben. Einen Brühwürfel darin auflösen. Mit etwas To

10 Min. normal 25.03.2013
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenteile mit Salz und Curry einreiben. Die Zwiebelwürfel in dem heißen Fett hell dünsten. Die Hähnchenteile zufügen und beidseitig anbraten. Die Fleischbrühe zugießen und ca. 30 Min. zugedeckt garen. Die Speisestärke mit der Dosenmilch anrü

25 Min. simpel 18.03.2013
bei 7 Bewertungen

ausgesprochen würzig und leicht scharf

15 Min. simpel 02.02.2013
bei 1 Bewertungen

erfrischend leicht

5 Min. simpel 07.06.2012
bei 0 Bewertungen

schnell und unkompliziert zuzubereiten

15 Min. simpel 02.04.2012
bei 0 Bewertungen

Knoblauch pellen und direkt in den Essig pressen. Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence und 2 Esslöffel Öl unterrühren. Die Keulen damit einpinseln und ca. 2 Stunden zugedeckt kalt stellen. Das restliche Öl erhitzen. Die Keulen mit dem Küchenpapier le

20 Min. simpel 14.02.2012
bei 0 Bewertungen

Das Öl in eine Bratpfanne geben. Die gesalzenen und gepfefferten Schenkel von beiden Seiten anbraten, mit Aprikosenkonfitüre bestreichen. Auf dem Rost im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 15-20 Minuten backen.

15 Min. simpel 21.12.2011
bei 1 Bewertungen

super für Gäste - alles aus einer Auflaufform

15 Min. simpel 21.10.2011
bei 574 Bewertungen

einfaches und sehr schmackhaftes Kürbisgericht

30 Min. normal 18.10.2011
bei 0 Bewertungen

der Renner auf jeder Party - superzart, superlecker und schnell zubereitet

20 Min. simpel 25.09.2011
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenkeulen im Gelenk mit einem scharfen Messer durchschneiden. Waschen, trocken tupfen und mit Salz, Paprikapulver und Curry würzen. Durch das verquirlte Ei ziehen und in Paniermehl wenden. Die Hähnchenteile im heißen Öl ca.30-40 Min. braten.

10 Min. normal 23.09.2011
bei 27 Bewertungen

einfaches Ofengericht, geht auch als Partygericht, dann aber nur Keulchen nehmen

15 Min. normal 07.08.2011
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenteile in der Pfanne scharf anbraten und dann in eine Auflaufform legen. Den Bratensatz mit Wasser und einem guten Schuss Wein auffüllen, mit dem Brühwürfel und dem Lorbeerblatt aufkochen und über die Hähnchenteile gießen. Die Kräuter darü

15 Min. normal 19.07.2011
bei 9 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Kartoffeln, mit der Schale, vierteln und ebenfalls mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Zwiebel klein schneiden und den Knoblau

30 Min. normal 15.05.2011
bei 1 Bewertungen

à la Uschi

20 Min. simpel 19.04.2011
bei 0 Bewertungen

al arrabiata

20 Min. simpel 16.03.2011
bei 9 Bewertungen

kann auf Vorrat gemixt werden. Menge ist für 8 Keulen

10 Min. simpel 13.01.2011
bei 7 Bewertungen

kaukasisches Reisgericht

60 Min. normal 04.01.2011
bei 0 Bewertungen

Landfrauenrezpet

15 Min. simpel 20.11.2010
bei 1 Bewertungen

auf die Schnelle ohne Porree, als Grundlage für Eintopf, Soßen und zum Verfeinern

5 Min. simpel 06.11.2010
bei 2 Bewertungen

Cosce di pollo nella carta stagnola. Ein Diät - Gericht.

45 Min. simpel 31.10.2010