„'tomatenmark“ Rezepte: Studentenküche, einfach & Ei 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

One Pot

20 min. simpel 02.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln laut Packungsanleitung kochen. Den Räucherspeck und die Zwiebeln würfeln und in etwas Bratfett braten. Die Fleischwurst ebenfalls würfeln und dazugeben. Das Tomatenmark mit anbraten und mit etwas Wasser ablöschen. Die Nudeln abgießen und

20 min. normal 29.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einen großen Topf mit Wasser füllen und etwa 1 Teelöffel Salz dazugeben. Sobald das Wasser kocht, die Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen. Die Zwiebel in möglichst kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit etwas Butter anschwitzen, b

30 min. normal 13.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Schinken und Eiern

20 min. normal 23.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, Resteverwertung

10 min. simpel 19.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (5)

ein einfaches Eiergericht mit Tomatensauce

20 min. normal 20.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hierbei handelt es sich um ein schnelles Rezept, welches ich von marokkanischen Freunden als "Studentenessen" kennenlernte.

20 min. simpel 03.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, schnell und macht satt

10 min. simpel 12.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Etwas Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Die Eier mit dem Joghurt, der Milch, dem Tomatenmark, dem Basilikum, dem Zucker, dem Salz und dem Pfeffer sorgfältig verquirlen. Die Eimasse in die heiße Pfanne gießen und darin so lange vorsichtig rühren, b

5 min. simpel 16.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell und einfach übriggebliebene Nudeln vom Vortag verarbeiten

5 min. simpel 19.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und pressen. Petersilie fein schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln sowie Knoblauch darin anschwitzen (nicht braun werden lassen). Eier in der Pfanne aufschlagen und zügig in der Pfanne verteilen

20 min. simpel 07.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

beliebt bei Kindern

10 min. simpel 28.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (14)

ein einfaches Gericht

45 min. simpel 23.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

lecker zu Nudeln, sehr preisgünstig und gut fürs Camping geeignet

15 min. simpel 17.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (8)

eigenes Rezept - preiswert, schnell und lecker

15 min. simpel 13.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein bisschen orientalisch

10 min. simpel 17.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gemüse schälen und waschen, 1 EL Butter erhitzen, Gemüse und Zwiebeln dünsten, Tomatenmark zugeben, Brühe und Sahne zugeben, langsam kochen lassen, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken, Mais hinzugeben, 5 min köcheln lassen. 1 EL Butter erhitzen,

20 min. normal 02.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Asien trifft Italien - als Beilage oder Hauptgericht schnell gemacht!

20 min. normal 08.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nudeln mit Paprika - Tomaten - Soße und in der Soße gegarten Eiern

15 min. normal 27.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

vegetarisches Gulasch

15 min. simpel 23.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. In heißem Öl anbraten. Tomatenmark einrühren. Tomaten zufügen und etwas zerkleinern. Ca. 15 Min. zugedeckt köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Eier 10 Min. hart kochen. Thunfisch abtropfen lasse

30 min. simpel 07.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

Nudeln kochen. Butter in einem Topf erhitzen und Mehl zugeben und eine Mehlschwitze herstellen. Tomatenmark und Wasser und Gewürze zugeben, bis sich eine schöne sämige Sauce gebildet hat. 2 Spiegeleier braten und fertig ist es.

20 min. simpel 23.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln, Möhren und Sellerie schälen und fein würfeln. Öl erhitzen, das Gemüse darin hell bräunen, dabei oft wenden. Hackfleisch zufügen, mit 2 Gabeln zerpflücken und auch braun anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Tomatenmark und Brühe verrühren, offen sc

30 min. simpel 23.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Leberkäse in dünne Streifen schneiden, in 2 - 3 EL Öl anbraten. Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden, das Grün von den Frühlingszwiebeln in etwas breitere Röllchen schneiden und dazu geben. Braten bis alles Farbe genommen hat. Tomatenmark unt

15 min. simpel 20.09.2007