„Butter -sandtaler“ Rezepte: Studentenküche, Frucht & Herbst 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

schnelles und einfaches Abendessen

15 min. simpel 05.04.2018
bei 1 Bewertungen

süß und lecker

20 min. simpel 07.05.2013
bei 11 Bewertungen

Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen und den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Äpfel währenddessen schälen und in kleine Würfel schneiden. Nun kommen alle Zutaten in einen Topf und werden bei mittlerer Hitze ca. 20 min. geschmort, bis die Äpfe

20 min. simpel 27.06.2011
bei 2 Bewertungen

cremig, zum Löffeln

10 min. simpel 15.05.2011
bei 21 Bewertungen

eine etwas andere Spätzlepfanne

30 min. normal 02.03.2011
bei 3 Bewertungen

In einer Rührschüssel mit dem Handmixer aus Mehl, Eiern, Buttermilch, Mineralwasser und einer Prise Salz einen nicht zu dünnen Eierkuchenteig bereiten. Die Butter in der Pfanne zerlassen und darin aus dem Teig kleine Plinsen von beiden Seiten knuspri

30 min. simpel 03.01.2010
bei 6 Bewertungen

Die Baguettes der Länge nach halbieren, die Baguettehälften mit Butter bestreichen und im vorgeheizten Rohr auf zweiter Schiene von oben bei 200°C etwa 5 Minuten rösten. Die Schinkenscheiben halbieren und die Baguettehälften damit belegen. Den Came

15 min. simpel 28.10.2009
bei 7 Bewertungen

Muskatkürbis schälen und würfeln (Hokkaidokürbis nicht schälen, nur gründlich säubern). Die Mango abtropfen lassen. Die Zwiebel würfeln. Die Chilischote aufschneiden, entkernen und klein schneiden. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel

35 min. simpel 28.01.2009
bei 32 Bewertungen

sowie Blauschimmelkäse und roten Zwiebeln

10 min. simpel 09.09.2008
bei 1 Bewertungen

Die Makkaroni nach Packungsanweisung kochen und abgießen. Nun kommt eine große flache Pfanne auf den Herd mit der Butter drin. Sobald diese aufgeschäumt hat, kommen die vorgekochten Makkaroni rein. Jetzt heißt es fleißig wenden, bis die Nudeln brau

15 min. simpel 28.04.2008
bei 131 Bewertungen

Mehl und Milch gut miteinander verrühren. Das verquirlte Ei, Vanillezucker und Salz dazumischen. Den Teig etwas ruhen lassen, währenddessen den Apfel waschen, schälen und in schmale Spalten schneiden. Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und

15 min. simpel 26.11.2007
bei 3 Bewertungen

Apfel mit Schale grob raffeln und mit Zucker, Zimt und Rosinen mischen. Eine kleine Gratinform mit Butter einfetten und die Apfelmischung hineingeben. Milch mit Eiern und Salz verrühren und über die Äpfel gießen. In der Mitte des vorgeheizten Ofens

15 min. simpel 14.03.2007