„Butter -sandtaler“ Rezepte: Studentenküche, Frucht & Süßspeise 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Die Äpfel waschen, vierteln, die Kerngehäuse herausschneiden, die Apfelviertel in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe rösten und dann herausnehmen. In der Pfanne

10 min. normal 28.10.2018
bei 2 Bewertungen

einfach, vegetarisch, klassisch schwäbisch

10 min. simpel 11.10.2018
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform ausbuttern. Mehl, Quark, Zucker und Milch gut verrühren. Das Eigelb dazugeben und noch mal gut verrühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Die Ä

10 min. simpel 12.07.2018
bei 1 Bewertungen

locker und fluffig

15 min. normal 22.03.2018
bei 2 Bewertungen

Rezept aus dem Spätmittelalter, einfach, schnell, vegetarisch

5 min. simpel 13.07.2017
bei 1 Bewertungen

Wunderbar als schnelles Frühstück

3 min. simpel 16.02.2017
bei 1 Bewertungen

einfach und vegetarisch, gelingt schnell

5 min. simpel 05.09.2016
bei 2 Bewertungen

Das Mehl mit Salz, Vanillezucker, Zimt und Milch verrühren. Die Butter zerlassen (ich mache das kurz in der Mikrowelle). Zuerst das Ei unter die Mehlmischung rühren und anschließend die zerlassene Butter. Gut verrühren und den Teig ca. 15 - 20 Minute

30 min. normal 08.08.2016
bei 0 Bewertungen

geeignet bei Histamin- und Salicylatintoleranz

10 min. simpel 07.07.2016
bei 0 Bewertungen

Suchtgefahr

30 min. simpel 03.12.2015
bei 0 Bewertungen

lecker, frisch, gesund, eifrei

10 min. simpel 20.10.2015
bei 1 Bewertungen

Feines Dessert für zwei, Obst ist auch mit dabei.

25 min. simpel 01.09.2015
bei 1 Bewertungen

klassisch Vegetarisch

10 min. simpel 05.07.2015
bei 0 Bewertungen

Mikrowellengericht, schnell und köstlich

20 min. simpel 10.04.2015
bei 1 Bewertungen

Für den Erdbeer-Dip die Erdbeeren waschen, putzen, abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Die Minze abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden.In einer Schüssel den Limettensaft mit 2

30 min. normal 03.04.2015
bei 1 Bewertungen

sehr sättigend, süß und nahrhaft.

5 min. simpel 13.11.2014
bei 3 Bewertungen

optimal auch zur Resteverwertung

20 min. simpel 10.12.2013
bei 3 Bewertungen

Etwas Butter in eine Pfanne geben, schmelzen lassen und die Schupfnudeln darin ca. 8 Minuten goldgelb braten. Die Kirschen und Mandeln dazugeben und erhitzen. Das Ganze auf Tellern anrichten und mit warmer oder kalter Vanillesoße übergießen.

10 min. simpel 15.10.2013
bei 1 Bewertungen

süß und lecker

20 min. simpel 07.05.2013
bei 2 Bewertungen

Obstauflauf

10 min. simpel 31.08.2011
bei 3 Bewertungen

mit Banane im Teig und Bananenscheiben obendrauf

10 min. simpel 20.08.2011
bei 3 Bewertungen

mit karamellsierten Blaubeeren

15 min. simpel 23.07.2011
bei 2 Bewertungen

mit leichtem Vanillegeschmack

10 min. simpel 25.03.2011
bei 1 Bewertungen

luftig, dick und gelingen auch Anfängern

20 min. simpel 27.01.2011
bei 4 Bewertungen

Die Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen. Mehl, Zucker, Milch, Eigelbe, Rum, Backpulver und Mineralwasser verrühren und den Eischnee unterheben. Die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Eine Pfanne mit Butter erhitzen, die Äpfel darin goldb

20 min. simpel 28.09.2010
bei 3 Bewertungen

In einer Rührschüssel mit dem Handmixer aus Mehl, Eiern, Buttermilch, Mineralwasser und einer Prise Salz einen nicht zu dünnen Eierkuchenteig bereiten. Die Butter in der Pfanne zerlassen und darin aus dem Teig kleine Plinsen von beiden Seiten knuspri

30 min. simpel 03.01.2010
bei 2 Bewertungen

Apfelfleckerln

15 min. simpel 08.11.2009
bei 1 Bewertungen

Rezept für Groß und Klein

10 min. simpel 05.09.2009
bei 9 Bewertungen

Rezept von meiner Oma

15 min. normal 11.03.2009
bei 8 Bewertungen

Die Milch mit 4 EL Zucker und einer Prise Salz aufkochen. Den Milchreis einrühren und bei geringer Hitze ca. 40 Minuten im offenen Topf langsam kochen lassen. Dabei mehrmals umrühren, denn der Reis setzt leicht an. Nach der Garzeit den Topf vom Herd

25 min. normal 03.12.2008