„Letscho“ Rezepte: Hauptspeise 159 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln bissfest kochen - 2 Minuten kürzer, als auf der Packung angegeben. Inzwischen die Cabanossi in Scheiben oder Würfel schneiden und im Topf anbraten. Letscho, Gemüsebrühe und eine längere “Wurst” Tomatenmark hinzufügen, abschmecken und evt

20 min. simpel 25.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zunächst das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne gut durchbraten. Mit Letscho ablöschen und alles etwas einkochen, dann die Kidneybohnen und der Mais hinzugeben. Nochmals einkochen und abschmecken. Am besten einen Tag

10 min. simpel 16.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Möhren und Kartoffeln in Stücke schneiden und im Wasser halbgar kochen. Das Letscho, die Bohnen und den Mais nacheinander unterheben und zum Köcheln bringen. In der Zwischenzeit den Bierschinken in Streifen schneiden und in etwas Öl goldbraun braten

10 min. normal 09.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Paprikasalat mit Wurst und Zwiebeln, sehr delikat

15 min. simpel 12.09.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Osten trifft Fernen Osten

20 min. simpel 22.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

DDR-Rezept aus dem schönen Grube Ferdinande

15 min. simpel 11.07.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Veganes Gericht

15 min. simpel 08.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmeckt auch kalt

15 min. normal 19.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

kalorienarm

20 min. simpel 24.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein Klassiker des DDR-Fernsehkochs Kurt Drummer

30 min. simpel 04.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Schweinefleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebeln halbieren und grob in halbe Ringe schneiden. Die Fleischwürfel in Margarine oder Öl scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer nicht zu sparsam würzen und leicht anbräunen. Die Zwiebeln dazugeben, unt

30 min. normal 23.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Geschnetzelte mit Gemüsebrühepulver und Kreuzkümmel nach Packunganleitung im kochenden Wasser weichen lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili klein schneiden bzw. klein hacken. Das Sojahack mit etwas Öl in einer großen Pfanne oder einem Topf leic

20 min. normal 10.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und lecker

15 min. normal 27.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zucchini und Zwiebel putzen und würfeln. In einer Pfanne etwas Fett erhitzen und die Zwiebeln drin anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und anbraten, mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver sowie Spießbratengewürz würzen. Die Schinkenwürfel unterrühren

25 min. simpel 06.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, kalorienarm, gesund

10 min. normal 20.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zubereitung erfolgt mit einer Rinderlende.

15 min. simpel 24.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Meine absolute Lieblingspasta

10 min. simpel 24.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Resteverwertung vom Raclette

20 min. simpel 11.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken und enthäuten. Die Früchte vierteln, entkernen und in 2 cm große Stücke schneiden. Die Paprika vierteln und in Streifen schneiden. Die Peperoni in Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen. Di

20 min. normal 10.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel klein schneiden und im heißen Öl anbraten. Das Hackfleisch dazugeben, zerkleinern und gut durch braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knoblauchzehe zerkleinern und dazugeben. Letscho und Pesto unterrühren und erwärmen. Die Nudeln nac

15 min. normal 08.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln zerkleinern und in einem großen Topf mit Olivenöl andünsten. Die Rinds- und Schinkenwürstchen klein schneiden, in den Topf geben und kurz mit anbraten. Nun das Letscho, den Puszta-Salat samt Sud und das Tomatenmark hineingeben. Alles ver

15 min. normal 22.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

unkompliziert und günstig mit wenigen Zutaten, auch gut für Resteverwertung

60 min. normal 15.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Lasagneplatten

75 min. normal 27.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für das Letscho die Tomaten häuten und kleinschneiden. Aus den Paprika die Kerne und Stiele entfernen und die Paprika kleinschneiden. In einem Topf etwas Öl erhitzen. Die Tomaten und die Paprika hinzugeben und ca. 20 Minuten dünsten. Die Quinoa was

30 min. normal 20.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Letscho auftauen. Quinoa ca.10 Minuten in Wasser einweichen und danach in frischem Wasser 15 bis 20 Minuten weichkochen. Eine Auflaufform fetten. Letscho und Quinoa hineingeben und miteinander vermischen. Salzen und pfeffern. Dann den Mini Mozza

15 min. normal 12.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (6)

low carb

15 min. normal 09.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Mozzarella, einfach und super lecker

25 min. simpel 08.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, vegetarisch

15 min. normal 09.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Gehackten, den Eiern und den Semmelbröseln einen Bulettenteig bereiten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Kleine Buletten formen und in der Pfanne braten. Die Paprikaschoten in Stücke s

20 min. simpel 22.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Im Mörser eine Gewürzmischung aus Wacholderbeeren, Nelken und Kümmel herstellen. Das Letscho und die Tomaten zusammen pürieren und anschließend durchpassieren. Die Paprika und die Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch fein hacken und d

45 min. normal 25.11.2014