„Krusten“ Rezepte: Hauptspeise 391 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Ofen

10 min. simpel 11.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Einen Bräter mit etwas Öl einpinseln. Den Zickleinrücken mit Senf bestreichen und die Sojasauce darüberträufeln. Den Rücken in den Bräter legen und im heißen Backofen ca.1,5 Stunden garen. Den B

15 min. normal 27.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Mayonnaise, die Crème fraîche und den Quark vermischen. Die Knoblauchzehe pressen, das Schnittlauch klein schneiden und zusammen mit etwas Salz und Pfeffer unter das Quark-Gemisch rühren. Die Sour Cream ca. 1 Stunde kalt stellen und ziehen lassen

30 min. normal 22.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

genial lecker, einfach, schnell, Grill/Backofen

30 min. normal 28.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weizenkörner schroten und in ca. 50 ml Wasser für 30 Minuten einweichen. Die Hälfte der Zitronen auspressen. Seelachsfilet säubern, mit Zitronensaft säuern, salzen und in eine Auflaufform legen. Zwiebeln in feine Würfel, Champignons und Tomaten in S

25 min. normal 22.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, ohne Ei

15 min. simpel 18.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

150 g frisches Kastenweißbrot (Toastbrot geht auch) entrinden und in eine Schüssel zerbröseln. 80 g getrocknete Tomaten in Öl abtropfen lassen (das Öl auffangen), und in feine Würfel schneiden. Die getrockneten Tomaten, 2 TL getrockneten Estragon, 4

35 min. simpel 18.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schwarte am besten schon vom Metzger einschneiden lassen. Das Fleisch kalt abwaschen, so nass, wie es ist, stark salzen und pfeffern und in eine Reine legen. Die Zwiebeln schälen und achteln und Knoblauchzehen dazugeben. Die Kartoffeln schälen u

20 min. normal 18.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fischfilets abbrausen und trocken tupfen. Die Zitrone auspressen, dann Fisch mit dem Saft beträufeln und salzen. Korianderblätter abzupfen, mit buntem Pfeffer, Korianderkörnern und Semmelbröseln im Blitzhacker zerkleinern. Mit 4 Teelöffel Öl und Sen

35 min. normal 03.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

festlich, ideal für Gäste

40 min. normal 01.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kruste passt auch sehr gut zu Wildschwein oder Reh.

20 min. simpel 10.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Lammkarrees salzen und pfeffern. Dann Senf, Tomatenmark, Olivenöl, Kräuter, Knoblauchzehe, Oliven und Semmelbrösel mischen. Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Lammkarees in Öl rundherum anbraten, mit der Kräuter-Brösel-Mi

20 min. normal 14.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

auf einem Orangenbett mit Dill-Senf-Kruste

10 min. normal 03.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einen großen Topf mit kaltem Wasser geben, dabei sollten die Kartoffeln leicht bedeckt seit. Etwas Salz und nach Belieben etwas ganzen Kümmel dazugeben. Zugedeckt zum Kochen bringen und dann bei kleiner bis mit

40 min. normal 30.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gemüse putzen, ggf. schälen, noch ganz lassen. Den zimmerwarmen Braten waschen und trocknen. Die Schwarte rautenförmig einschneiden. Wenn das nicht so richtig klappt, den Braten mit der Schwarte nach unten für 8 Min. in kochendes Wasser legen, dann

60 min. pfiffig 22.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Rinderlende in 4 Steaks teilen, pfeffern und salzen und am Fettrand etwas einschneiden. In einer Pfanne im heißen Öl auf beiden Seiten kurz anbraten. Dann auf dem Backrost des auf 80 °C vorgeheizten Ofens auf mittlerer Schiene (mit Abtropfblech d

30 min. normal 21.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnelle, leckere Resteverwertung, Kindermahlzeit

20 min. simpel 16.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Filets trocken tupfen. Das Fleisch in heißem Öl unter Wenden ca. 5 Minuten braten und würzen. Für die Kruste die Butter schmelzen. Das Brot hacken. Den Käse reiben. Alles mit Senf, Honig und Pfeffer verrühren. Die Filets in eine Auflaufform geb

35 min. normal 06.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Kartoffeln waschen, schälen und fein hobeln. Die Scheiben in eine gefettete Form schichten, dabei jede Lage mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Sahne angießen. Den Gratin ca. 50 - 60 Min. backen. D

35 min. pfiffig 02.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Tipps zum sicheren Gelingen von Fleisch, Kruste und Soße

15 min. normal 05.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

z. B. als festliche Beilage oder als vegetarische Hauptspeise mit einem gemischten Salat

30 min. normal 26.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Lachsfilets etwa 24 Stunden vor Gebrauch aus dem Gefrierfach nehmen und im Kühlschrank auftauen lassen. Mit Wasser abspülen, auf Küchenpapier gut trocknen und bei Raumtemperatur liegen lassen. Natürlich kann man auch frischen Lachs nehmen. Den B

10 min. simpel 21.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden und in eine Auflaufform füllen. Etwas Öl und Salz über die Paprikastücke geben und die Knoblauchzehen geschält und halbiert dazugeben. Die Oliven und Nüs

15 min. simpel 11.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Schweinefilet in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, die Zwiebel würfeln. Eine Pfanne erhitzen und einen Teil der Butter darin zerlassen. Erst das Schweinefilet und dann die Zwiebeln in die Pfanne geben. Das Schweinefilet bei der gewünschten Bräun

30 min. normal 08.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Beilage oder Hauptgericht, vegetarisch möglich

30 min. normal 13.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schwarte des Schweinebratens am besten gleich vom Metzger einschneiden lassen oder selbst mit einem scharfen Messer einschneiden. Das Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden. Die Stücke in einen Bräter geben und mit Wasser auffüllen, bis sie

30 min. normal 27.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

pescetarisch

40 min. simpel 25.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die 4 Kabeljaufilets werden abgewaschen und kurz in den vorher gepressten Zitronensaft gelegt. Danach wird der Kabeljau beidseitig mit Salz und Pfeffer gewürzt und in eine Auflaufform gegeben. Als nächstes wird die Senfkruste hergestellt. Hierzu wer

40 min. normal 23.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

für alle, die viel Kruste mögen

15 min. normal 09.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zanderfilets mit Salz würzen und auf der Hautseite mehlieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Filets hierin von beiden Seiten anbraten und herausnehmen. Toastbrot, Nüsse, Petersilie und Butter miteinander vermengen, die Hautseite der Fisch

15 min. normal 03.06.2017