„Feuertopf“ Rezepte: Hauptspeise & Eintopf 40 Ergebnisse

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die grünen Bohnen in Salzwasser garen, dann abschütten und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel würfeln und in etwas Olivenöl anbraten. Danach Zucchini, Aubergine, Pilze und Radieschen klein schneiden und hinzufügen. Mit der Gemüsebrühe und klein

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.172017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Cajun-Küche aus dem Dutch Oven (Feuertopf), mit Schweinefleisch und Gemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.162016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch würfeln und im Schnellkochtopf anbraten. Apfel und Paprika in kleine Würfel schneiden und zum Fleisch geben. Kurz mitbraten lassen. Mit der Tasse Wasser-Ananassaft ablöschen. Tomatenmark, Curry, Brühe, Salz, Pfeffer und Paprika zugeben und de

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.152015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

süß-saure Leckerei mit Suchtgefahr

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.152015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch in Würfel schneiden und im heißen Öl anbraten. Die Zwiebel würfeln, die Chilischote klein schneiden, zum Fleisch geben und kurz mitbraten. Das Tomatenmark einrühren, die Fleischbrühe angießen und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer, Ca

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.142014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Paprikaschoten in mundgerechte Stücke, die Zwiebeln nach Belieben schneiden (z. B. Ringe oder Halb- oder Viertelringe). Ananas, Silberzwiebeln und Mais abtropfen lassen. Das Hackfleisch nach belieben und eigenem Schärfeempfinden mit Salz, Pfeff

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.132013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Margarine in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch würfeln, glasig anschwitzen. Die Tomaten zerkleinern und mit der Dosenflüssigkeit dazugießen. Die Wurst in dünne Scheiben schneiden und in den Topf geben. Dann alle Gewürze, Brühwü

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.132013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Pflanzenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Speck und Fleischwurst darin anbraten. Tomatenmark unterrühren und mit anbraten. Kartoffeln, Paprikarauten und Karotten hinzufügen und mit Cayennepfeffer und Paprikapulver edelsüß bestreuen. Dann alles gut

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.122012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

köstliche Ofenhits

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.122012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln klein schneiden und zusammen mit dem Rinderhack in Öl in einem großen Topf scharf anbraten. Währenddessen den Reis wie gewohnt kochen. Die Paprikaschoten in Streifen schneiden, den Knoblauch klein schneiden und der Hackfleisch-Zwiebel-M

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.122012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine sehr leckere Suppe für Partys

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.122012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Karotten, Kartoffeln und Zwiebeln schälen und jeweils würfeln. Die Zwiebelwürfel im Öl auf heißer Platte anschwitzen lassen und das restl. gewürfelte Gemüse und die Erbsen zufügen. Alles etwas anrösten, dann mit dem Mehl stauben. Brühe angießen und g

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.122012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleischwurst häuten und in Scheiben schneiden. Zwiebel grob hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln kurz andünsten und außer der Wurst alles mit einrühren. Kurz kochen lassen und die Wurst zugeben. Dann 10 min ziehen lassen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.122012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Etwas Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Kartoffelwürfel darin anbraten, mit der Brühe ablöschen und aufko

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.112011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarischer Eintopf mit viel Gemüse

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.102010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schneller Eintopf mit Sauerkraut

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.102010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eintopf für Partys

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.102010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Schnitzel und Champignons

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.06.092009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel, Peperoni und Zucchini fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel und Tatar darin anbraten. Mais, Bohnen, Peperoni und Zucchini zufügen. Mit Tomaten, Fleischbrühe und Tomatensaft ablöschen und alles zum Kochen bringen. Ca. 20

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.092009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für Gäste

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.082008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

der ideale Herbsteintopf

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Zwiebeln in etwas Öl anschwitzen, das Hackfleisch zugeben und gut durchbraten. Zum Schluss die klein geschnittene Cabanossi hinzufügen. Das Gemüse und die passierten Tomaten beifügen. Das Ganze 45 Minuten unter gelegentlichem Umrühren schmoren

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.082008
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mein Junggesellen - Bohnentopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.082008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

scharfe Partysuppe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.072007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nicht nur ein freuiges Mitternachtssüppchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.072007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

scharf-süß

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.072007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch würfeln und scharf anbraten. Zwiebeln würfeln und mitdünsten. Chilisoße und alle Zutaten, außer Silberzwiebeln und Ananas, in den Topf geben und bei kleiner Flamme ca. 1 Stunde köcheln lassen. Silberzwiebeln und Ananas kurz mitziehen lassen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.062006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln und Kartoffeln schälen und würfeln. Die Paprikaschote putzen und in Streifen schneiden. Das Fett erhitzen und darin Hackfleisch und Zwiebelwürfel darin anbraten. Tomaten, Paprikastreifen, Kartoffelwürfel und Gewürze zugeben und kurz mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.10.062006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

preiswert, einfach und schnell

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.062006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel schälen, Fleisch waschen und mit Krepp trocken tupfen und in Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken und mit einem Messer zerdrücke ( geht am beste wenn man ein bisschen Salz auf den Knoblauch gibt) Die Zwiebeln leicht glasig dünsten und dan

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.062006