„Salat“ Rezepte: Hauptspeise, Fisch, gekocht & Sommer 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leichte Sommerküche, zum Mitnehmen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zu Nudeln

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

à la McMoe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Penne in Tomatensauce mit Thunfisch und Auberginensalat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.01.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Spargel schälen. Die Schalen und die abgeschnittenen Enden in Wasser mit Salz und Zucker 20 Min. kochen, herausnehmen. In diesem Sud den Spargel garen. Herausnehmen (4 EL Kochwasser aufbewahren) und in 4 cm lange Stücke schneiden. Die Tomaten in

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für die Kümmelkartoffeln: Kartoffeln waschen und mit kaltem Wasser bedeckt in einen Topf geben. Lorbeerblätter zugeben und zugedeckt aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 bis 20 Minuten weich garen. Abgießen und lauwarm abkühlen lassen. Kartof

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln in Gemüsebrühe al dente kochen. Währenddessen den Thunfisch mit dem Öl zerpflücken, die Zwiebeln fein würfeln und den Knoblauch pressen, die Peperoni in feine Ringe schneiden und das Ganze richtig würzig mit dem Balsamico, dem Sud der Pepe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

superlecker und supereinfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Super lecker an heißen Tagen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2009