„Soss“ Rezepte: Hauptspeise, Schwein, Herbst & Low Carb 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Herbst
Low Carb
Fleisch
Lactose
Gemüse
Rind
ketogen
Winter
Sommer
Gluten
Saucen
Europa
Braten
einfach
Schmoren
Schnell
Deutschland
Auflauf
raffiniert oder preiswert
Festlich
Pilze
Paleo
Backen
gekocht
Dünsten
Party
Ungarn
Studentenküche
Osteuropa
Frühling
Käse
Eintopf
Italien
Österreich
Kartoffeln
Snack
Pasta
Camping
Dips
Nudeln
Beilage
warm
Vorspeise
Salat
bei 4 Bewertungen

Arrosto con salsa d'autunno, ein Gericht aus der Lombardei, kann gut aufgewärmt bzw. eingefroren werden

35 Min. normal 27.08.2013
bei 4 Bewertungen

Party-Rezept

35 Min. simpel 05.03.2013
bei 4 Bewertungen

mit Weißkraut

30 Min. normal 13.01.2012
bei 3 Bewertungen

Gefüllt mit Hackfleisch und mit Käse überbacken, mit frischer Gurkensoße

50 Min. normal 10.10.2011
bei 7 Bewertungen

Hackfleisch in eine Schüssel geben. Zwiebel schälen und fein hacken. Hackfleisch mit Zwiebel, Ei, Salz, Pfeffer, Paprika und Koriander mischen. Aus dem Hackfleisch mit nassen Händen kleine Bällchen von der Größe des Rosenkohls formen. Öl in einer Pfa

30 Min. normal 16.06.2011
bei 12 Bewertungen

Kürbis trifft Fetakäse = lecker lecker

15 Min. normal 31.01.2011
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 190°C vorheizen. Den Schweinenacken so schneiden (oder vom Fleischer zum Rollbraten schneiden lassen), dass man daraus einen Rollbraten rollen kann. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in kochendem Wasser kurz blanchieren, mit einem

40 Min. pfiffig 04.11.2010
bei 198 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten. Tomatenmark und grob gewürfelte Paprikaschoten zufügen und kurz mit anbraten. Dann Wasser und Wein hinzugießen und das Brühepulver unterrühren. Aufkochen lassen und so lange köcheln lassen, bis das Gemüse weich

25 Min. normal 07.08.2010
bei 15 Bewertungen

nichts für Diät, aber für Feinschmecker

30 Min. simpel 25.07.2010
bei 5 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Karotten und Lauch fein schneiden. Die Kräuter hacken. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in der heißen Butter braten bis es gar ist, aus der Pfanne nehmen. Evtl. noch mal etwas Bratbutter in die Pfanne geben

20 Min. simpel 04.05.2010
bei 33 Bewertungen

dazu Tomatensauce

30 Min. normal 28.04.2010
bei 1 Bewertungen

Inspiriert vom ungarischem Lecsó

30 Min. normal 10.11.2009
bei 1 Bewertungen

mit Hackfleisch und Käse

20 Min. normal 23.10.2009
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf in Öl braun und krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln hinzufügen und mit anbraten. Gewaschene und entkernte Paprikaschoten in Stücke schneiden und kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen und Ketchup

20 Min. simpel 16.10.2009
bei 11 Bewertungen

Schweinebraten mit frischem und getrockneten Estragon

15 Min. normal 21.08.2009
bei 15 Bewertungen

Die Zucchini in der Mitte teilen und aushöhlen. Die Zwiebel und den Knoblauch klein würfeln, die Petersilie klein hacken und in etwas Fett (Öl oder Butter) in einer Pfanne andünsten. Danach alles zum Hackfleisch geben. Salz, Pfeffer, Ei und Paniermeh

30 Min. normal 27.07.2009
bei 11 Bewertungen

mit Orangen-Rotwein-Sauce

20 Min. normal 15.06.2009
bei 115 Bewertungen

mit Schinken und Joghurt - Kräuter - Dip

20 Min. simpel 27.04.2009
bei 5 Bewertungen

mit saurer Sahne und Mett

30 Min. normal 20.11.2008
bei 18 Bewertungen

...perfekt, wie aus Omas Zeiten

30 Min. normal 07.07.2008
bei 6 Bewertungen

Macht nicht so viel Arbeit wie Kohlrouladen, ist aber mindestens genauso lecker !

30 Min. simpel 05.06.2008
bei 54 Bewertungen

Jedes Medaillon mit einer Scheibe Bacon fest umwickeln und den Speck mit einem Zahnstocher fixieren. Das Butterschmalz in einer Pfanne auslassen und die Medaillons pro Seite 3 - 4 Minuten bei mittlerer Hitze braun braten. Aus der Pfanne nehmen, kräft

20 Min. normal 15.12.2007
bei 3 Bewertungen

Das Schnitzelfleisch in Würfel schneiden. Das Fleisch und die Zwiebelwürfel im heißen Öl anbraten. Salz, Pfeffer und Curry zugeben und gut umrühren. Die Gemüsebrühe zugießen und ca. 30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Nach 20 Minuten die

30 Min. normal 23.10.2007
bei 9 Bewertungen

Backofen auf 60 Grad vorheizen. Teller und Platte vorwärmen. Das Olivenöl in der Bratpfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden 2-3 Min. anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen 1 TL Mehl darüber stäuben, aus der Pfanne nehmen und zugedeckt warm

30 Min. normal 22.04.2007
bei 48 Bewertungen

Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen (am Besten mit einem Melonenkugelausstecher). Das Fruchtfleisch fein hacken. Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fruchtfleis

35 Min. normal 18.03.2007
bei 4 Bewertungen

Schnitzelfleisch mit Paprika bestreuen und in fingerdicke Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Streifen schneiden und in Rapsöl anbraten. Tipp: Geben Sie 1 TL Rapsöl in die Pfanne und verteilen Sie es mit einem Pinsel. Wenn 1 Tropfen Wasse

40 Min. normal 29.01.2007
bei 7 Bewertungen

Für das Gemüse die Kartoffeln waschen, in Wasser zum Kochen bringen und in 20-25 Minuten gar kochen lassen. In der Zwischenzeit die Möhren putzen, schälen, waschen und evtl. längs in Scheiben schneiden. Vom Brokkoli die Blätter entfernen, Brokkoli w

55 Min. normal 08.08.2006
bei 15 Bewertungen

Sehr lecker

35 Min. normal 31.05.2006
bei 35 Bewertungen

Mecklenburgische Spezialität

25 Min. normal 19.10.2005
bei 399 Bewertungen

Alle Zutaten in große Stücke schneiden. Zwiebeln und Speck in einem großen Bräter ordentlich anbraten. Zwiebeln und Speck auf den Bräterdeckel geben und Fleisch von allen Seiten anbraten. Gemüse und Zwiebel/Speck zugeben. 175 ml Wasser, Zigeunersoße,

20 Min. simpel 31.05.2005