„Soss“ Rezepte: Hauptspeise, Schwein & Snack 227 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Snack
Asien
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
China
Deutschland
Dips
Ei
einfach
Europa
Fingerfood
Fleisch
Frittieren
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Grillen
Herbst
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Mexiko
Nudeln
Party
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Sommer
Spanien
Studentenküche
Überbacken
USA oder Kanada
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

Für den Krautsalat das geputzte und vom Strunk befreite Kraut in dünne Streifen schneiden oder hobeln. Eine Orange klein würfeln, am besten die Orange filetieren und die Filets klein schneiden. Die Speckwürfel langsam ohne zusätzliches Fett in eine

20 Min. normal 07.02.2020
bei 1 Bewertungen

Das chinesische Gemüse durch ein Sieb abtropfen lassen und in einem kleinen Schüsselchen mit der Dim-Sum-Sauce mischen. Die Glasnudeln in heißem Wasser für 3 Minuten kochen, herausholen und ebenfalls abtropfen lassen. Nach dem Abkühlen etwas kleine

40 Min. normal 27.01.2020
bei 0 Bewertungen

Genial Lecker!

60 Min. normal 16.01.2020
bei 1 Bewertungen

Für die Soße die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Butter in einen Topf geben und schmelzen. Anschließend die Zwiebel scharf anbraten, Herdplatte auf mittlere Temperatur schalten. Zucker zu den Zwiebeln hinzugeben und karamellisieren lassen. Mit de

10 Min. simpel 13.01.2020
bei 0 Bewertungen

Den Bacon in dünne Streifen schneiden, die weiße Zwiebel schälen und würfeln, die Knoblauchzehen schälen und fein hacken In einer großen Pfanne mit hohem Rand den Speck in etwas Öl und bei 3/4 Hitze auslassen bzw. anbraten, bis er anfängt kross zu w

35 Min. normal 07.01.2020

Für das Relish Gurken fein würfeln. Gurkensud mit Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Stärke mit etwas Wasser vermengen, den Gurkensud damit binden und Gurkenwürfel unterrühren. Relish auskühlen lassen. Für die Hot Dogs Frankfurter Würstchen i

10 Min. simpel 02.01.2020

Zwiebel schälen, in dicke Ringe schneiden und zuerst in Mehl, dann in 2 verquirlten Eiern und zuletzt in Semmelbröseln schwenken. In einem großen Topf Sonnenblumenöl auf 170 Grad erhitzen. Zwiebelringe im heißen Fett ca. 2 Minuten lang ausbacken. L

15 Min. simpel 02.01.2020
bei 0 Bewertungen

für eine Heißluftfritteuse mit zwei Ebenen

5 Min. simpel 02.01.2020
bei 0 Bewertungen

Spareribs nach Packungsanweisung oder noch besser nach Rezept im Backofen oder auf dem Grill garen. Währenddessen die Avocados längs halbieren und mit dem Löffel ausschaben. Den Knoblauch pressen und dazugeben. Alles mit der Gabel zerdrücken. Die A

30 Min. normal 09.12.2019
bei 1 Bewertungen

Burger Buns: Die Hefe mit dem Zucker im lauwarmen Wasser auflösen. Mehl, Milch, Salz, Hefemischung, Öl und Mehl in eine Schüssel geben. Das Ei trennen und das Eiweiß mit in die Schüssel geben. Das Eigelb kühl stellen, es wird später noch verwendet.

60 Min. normal 28.11.2019
bei 1 Bewertungen

einfach, lecker, frisch

20 Min. simpel 14.11.2019
bei 0 Bewertungen

im Pita-Brot serviert

45 Min. normal 28.10.2019
bei 0 Bewertungen

fettarme Frühlingsrollen aus dem Backofen

20 Min. normal 07.10.2019
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten und die Zwiebel in Scheiben oder Ringe schneiden. Den Salat waschen. Die Laugenbrötchen aufschneiden und kurz toasten. In einer Pfanne in etwas Fett die Zwiebeln goldbraun braten, danach die Maultaschen bei mittlerer Hitze in der Pfanne

10 Min. simpel 26.08.2019
bei 3 Bewertungen

Den Blätterteig ausrollen und die Würstchen so platzieren: 4 Stück nebeneinander und darüber die übrigen 4. Die Würstchen mit der Hot Dog-Sauce bestreichen und mit dem Käse bedecken. Gurkenscheiben drauf und zum Schluss die Röstzwiebeln. Den überst

10 Min. simpel 19.08.2019
bei 0 Bewertungen

low carb

15 Min. simpel 18.07.2019
bei 0 Bewertungen

für 12 Stück

20 Min. simpel 15.07.2019
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Arbeitsplatte mit etwas Mehl bestäuben und den Pizzateig auslegen. Den Teig längs in 3 große Streifen schneiden. Die passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz vermischen und den Tei

15 Min. normal 21.06.2019

Für die Salsa die Limette auspressen. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter grob hacken. Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und grob würfeln. Avocado mit Limettensaft und Koriander in

25 Min. simpel 18.06.2019
bei 0 Bewertungen

Klassiker für ein besonderes Sonntagsfrühstück zu Zweit

10 Min. normal 07.06.2019
bei 0 Bewertungen

idealer Snack für Mittag oder Abend

45 Min. normal 14.03.2019
bei 1 Bewertungen

Den Schweinerücken in etwa 2 x 2 cm Würfel schneiden, salzen und pfeffern und kurz in dem Öl anbraten. Die Pilze kurz mitbraten, so dass sie noch Biss haben. Anschließend die gebratenen Fleischwürfel und die Pilze in die Jägersauce geben, abschmecke

15 Min. normal 12.02.2019
bei 0 Bewertungen

Eine würzig-scharfe Pizza mit reichlich geräuchertem Schinken, viel Käse und eingelegten Peperoni. Dünner, knuspriger Boden, saftiger Belag.

30 Min. normal 29.01.2019
bei 0 Bewertungen

wie bei Taco Bell DIY

30 Min. normal 18.01.2019
bei 0 Bewertungen

Energieschnitte

15 Min. simpel 30.12.2018
bei 17 Bewertungen

Zwiebel + Knoblauch pellen und in Würfel schneiden. Diese zusammen mit dem Hackfleisch in einer Pfanne mit Öl gut anbraten bzw. Farbe nehmen lassen. Chili und Koriander klein schneiden, Ingwer reiben, Knoblauch pressen und alles, gemeinsam ein wenig

60 Min. normal 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die tiefgekühlten Erbsen in kochendem, leicht gesalzenen Wasser etwa 1 bis 3 Minuten blanchieren (die Erbsen sollen noch bissfest sein). Anschließend sofort mit Hilfe einer Schaumkelle herausnehmen, in Eiswasser abschrecken, in ein Sieb abgießen und

15 Min. normal 10.12.2018
bei 4 Bewertungen

Nacho-Pfännchen, Hawaii-Pfännchen & Nudel-Pfännchen

30 Min. simpel 26.11.2018
bei 0 Bewertungen

gut zum Mitnehmen oder für Partys, für ca. 12 Stück

45 Min. simpel 14.08.2018
bei 2 Bewertungen

Zuerst das Hackfleisch anbraten und dann die Zwiebeln und die Paprikaschoten kurz mit anbraten und die Zigeunersauce dazugeben. Die Masse mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und italienischen Kräutern abschmecken. Die Fladenbrote aufschneiden. Den Bode

20 Min. normal 03.08.2018