„Schweinsschnitzel“ Rezepte: Hauptspeise, Geflügel & Sommer 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

Das Fleisch salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin beidseitig anbraten. Die Zucchini und Tomaten in Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne zergehen lassen, das Mehl einstreuen und unter Rühren anschwitz

30 min. simpel 27.01.2013
 bei 2 Bewertungen

schnell und einfach

15 min. simpel 31.08.2011
 bei 13 Bewertungen

schmeckt wie im griechischen Restaurant

15 min. normal 31.03.2010
 bei 16 Bewertungen

eine sehr leckere Abwechslung zu Jägerschnitzel und Co.

30 min. normal 04.09.2009
 bei 1 Bewertungen

Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Schnitzel plattieren, salzen und pfeffern. Das Fleisch von einer Seite mit je ca. 1-2 EL Frischkäse bestreichen, ein Blatt Basilikum darauf legen, das Fleisch einrollen und mit Rouladenspießen oder -klammern

20 min. normal 09.08.2009
 bei 3 Bewertungen

schnell und lecker

20 min. simpel 05.08.2009
 bei 19 Bewertungen

Das Fleisch waschen und in fingerdicke Scheiben schneiden, mit Salz und pfeffer würzen und im heißen Öl anbraten. Die Gurke halbieren, entkernen und in Ringe schneiden. Zum Fleisch geben und ebenfalls schmoren lassen. Den Schmand mit dem Senf misch

15 min. simpel 07.08.2008
 bei 2 Bewertungen

Die Aubergine leicht salzen und 30 Minuten ziehen lassen. Die Schnitzel flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen auf 200° vorheizen (Umluft 180°). Die Tomatenwürfel mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform geb

35 min. normal 09.07.2008
 bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen und abtropfen lassen. Inzwischen den Kohlrabi putzen, schälen und ebenfalls in Spalten schneiden. In 400 ml kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten gar

40 min. normal 04.07.2007
 bei 2 Bewertungen

Kräuterbund waschen, trocknen und fein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Schnitzel mit Pfeffer und Salz würzen und braten, herausnehmen und warm stellen. Zwiebel in derselben Pfanne glasig dünsten. Gew

30 min. normal 13.07.2006
 bei 38 Bewertungen

In einer Pfanne die Schnitzel nur auf einer Seite leicht anbraten, dann darüber klein geschnittenen Frühlingszwiebeln und die Kräuter geben. Jetzt die Schnitzel wenden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die in Scheiben geschnittenen Tomaten jeweils auf

15 min. simpel 12.03.2005