„Schweinsschnitzel“ Rezepte: Hauptspeise, Geflügel & Überbacken 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 1 Bewertungen

ideales low carb Abendessen

10 min. normal 21.09.2015
 bei 0 Bewertungen

Das Fleisch salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin beidseitig anbraten. Die Zucchini und Tomaten in Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne zergehen lassen, das Mehl einstreuen und unter Rühren anschwitz

30 min. simpel 27.01.2013
 bei 4 Bewertungen

Champignons und Trauben waschen. Trauben halbieren und die Champignons in Scheiben schneiden. Frische Champignons erst anbraten. Gut abkühlen lassen. Danach die Trauben mit der Crème fraîche und den abgekühlten Champigons mischen. Zur Seite stellen.

35 min. normal 09.02.2012
 bei 7 Bewertungen

auch für Gäste

10 min. normal 18.05.2011
 bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Schnitzel salzen und pfeffern, in Mehl wenden und kurz anbraten. Dann in eine Auflaufform setzen. Das Dörrfleisch würfeln und anbraten. Sahne und Schmelzkäse verrühren. Einen Teil des Käses in die Soße geben.

20 min. simpel 23.03.2011
 bei 5 Bewertungen

erfrischendes Cordon Bleu

15 min. simpel 19.10.2010
 bei 1 Bewertungen

köstlich ohne Sahne

35 min. simpel 23.08.2010
 bei 0 Bewertungen

Die Schnitzel waschen und trocken tupfen, sowie ordentlich klopfen. Mit Pfeffer und Salz würzen und in Mehl wenden. Im heißen Öl goldbraun braten. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze bzw. 180°C Umluft vorheizen. Die Schnitzel in eine Auflau

20 min. simpel 19.04.2010
 bei 2 Bewertungen

schmeckt auch mit Pute, Kalb oder Hühnerbrust

15 min. simpel 29.03.2010
 bei 1 Bewertungen

superlecker und schnell zubereitet

10 min. simpel 31.10.2009
 bei 2 Bewertungen

Partyessen, für Gäste

20 min. simpel 21.06.2009
 bei 4 Bewertungen

Den Frischkäse mit ca. der Hälfte der Crème fraîche, den Röstzwiebeln und den Kräutern vermengen und die Creme mit Salz, Pfeffer, Paprika und Chili abschmecken. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In etwas Butter von beiden Seiten kurz anbr

15 min. normal 27.04.2009
 bei 2 Bewertungen

Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und kurz von beiden Seiten in einer heißen Pfanne anbraten. Die Paprikaschote putzen, in Streifen schneiden und bei den Schnitzeln mitbraten. Die Schnitzel in eine Auflaufform geben, mit etwas Tomatenmark b

25 min. simpel 03.12.2008
 bei 5 Bewertungen

Überbackenes Schnitzel

30 min. normal 16.10.2008
 bei 77 Bewertungen

Backofen auf 220°C vorheizen. Die Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und in heißem Öl von beiden Seiten kurz anbraten. Das Fleisch in eine gebutterte Auflaufform geben. Die Paprikaschote putzen und in Streifen schneiden. Die Zwieb

30 min. normal 14.09.2008
 bei 3 Bewertungen

Die Schnitzel von beiden Seiten salzen und pfeffern. Mehl und Oregano mischen und die Schnitzel darin wälzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten darin anbraten. Tomatenmark, Öl, Wasser und italienische Kräuter miteinande

20 min. simpel 13.04.2007
 bei 1 Bewertungen

Die Schnitzel kräftig würzen und panieren, braten und in Streifen schneiden. In eine Auflaufform legen. Zwiebeln in Ringe schneiden, andünsten und über die Schnitzelstreifen geben. Champignons und gewürfelten Schinken darüber verteilen. Tomaten in S

35 min. normal 21.03.2006
 bei 6 Bewertungen

Die Schnitzel abspülen, abtupfen und leicht klopfen. Eine Auflaufform mit der Butter einfetten und die Schnitzel hineinlegen. Mit Salz und Pfeffer würzen, danach den Schmand gleichmäßig darüber verteilen und glatt streichen. Die Zwiebeln schälen, in

25 min. normal 25.10.2005
 bei 38 Bewertungen

In einer Pfanne die Schnitzel nur auf einer Seite leicht anbraten, dann darüber klein geschnittenen Frühlingszwiebeln und die Kräuter geben. Jetzt die Schnitzel wenden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die in Scheiben geschnittenen Tomaten jeweils auf

15 min. simpel 12.03.2005
 bei 162 Bewertungen

Rohe Schnitzel (vom Schwein, Pute oder Hähnchen) waschen, trocken tupfen und würzen. Danach Crème fraîche und Sahne vermischen und auf die Schnitzel streichen. Angetaute Rösti zerbröseln und auf die Schnitzel legen. Dann den geriebenen Käse drüber st

35 min. simpel 17.08.2002