„Chinesischer“ Rezepte: Hauptspeise, Schnell, Schwein, Braten & China 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
China
Hauptspeise
Schnell
Schwein
Asien
einfach
Fleisch
Gemüse
Getreide
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind

Mit Fleisch und Austernsauce oder auch vegetarisch ein Genuss

10 Min. simpel 20.12.2016
bei 6 Bewertungen

dazu passt bestens Sesamsauce a là Christina

20 Min. simpel 24.04.2012
bei 27 Bewertungen

marinierter Schweinebauch oder Rippchen aus dem Wok

15 Min. normal 12.10.2011
bei 5 Bewertungen

sehr scharf - unglaublich lecker

30 Min. simpel 02.05.2010
bei 0 Bewertungen

lässt sich auch gut vorbereiten

20 Min. normal 20.08.2008
bei 0 Bewertungen

Das geschnetzelte Fleisch mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. In Mehl wälzen und in heißem Öl portionsweise braten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun den klein gewürfelten Knoblauch in der Pfanne anbraten, etwas salz

20 Min. simpel 08.06.2008
bei 7 Bewertungen

Reis kochen. Erbsen kochen und abschrecken. Eier verquirlen. Einen Teil Öl in einer Pfanne erhitzen. Ei hineingießen, die stockende Schicht jeweils beiseite schieben, damit das flüssige Ei weiter stocken kann. Sobald die komplette Eiermasse gestock

30 Min. normal 09.07.2007
bei 6 Bewertungen

Das Filet abwaschen, trocken tupfen und dann entweder in dünne (3-4mm) Scheiben oder in etwa fingerlange, bleistiftdicke Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Nun die Knoblauchzehen zerdrücken und mit dem braunen Zucker, der Sojasoße, der

30 Min. normal 12.01.2007
bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Anleitung der Packung kochen. Das Hackfleisch in Öl anbraten. Die Lauchzwiebeln fein schneiden, mit dem Hackfleisch dünsten. Bambussprossen, Bohnenkeime und Pilze abtropfen lassen und mit dem Paprika, in dünne Streifen geschnitten, in

15 Min. simpel 08.07.2005
bei 8 Bewertungen

Fleisch in dünne Streifen schneiden (am besten quer zur Fleischfaser). Sojasoße mit Salz und Pfeffer verrühren und das Fleisch darin ca. 60 min marinieren lassen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in ca. 8 cm lange Stücke schneiden, die dickeren

60 Min. simpel 29.12.2004
bei 6 Bewertungen

Den Knoblauch klein hacken bzw. zerdrücken. Diesen mit allen flüssigen Zutaten und Gewürzen zu einer Soße zusammenmischen und gut verrühren. Dann den Lauch in Ringe schneiden. Schon ist alles vorbereitet. Nun wird eine Schüssel (am besten mit verschl

15 Min. simpel 05.04.2004
bei 103 Bewertungen

Die Zutaten für die Marinade vermischen. Das Fleisch in Würfel schneiden und für ca. 1 Stunde in die Marinade einlegen. Danach in der Mischung aus Mehl und Stärke wenden und rasch bei guter Hitze braten. Das Gemüse in Streifen schneiden und anbrate

30 Min. normal 30.04.2002