„-mimosa“ Rezepte: Hauptspeise, Schnell, einfach, Geflügel & Innereien 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schnell
einfach
Geflügel
Innereien
Braten
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Schmoren
warm
Vorspeise
Fleisch
Europa
gekocht
Pilze
Getreide
Reis
Dünsten
Lactose
Frucht
Herbst
Low Carb
Wok
Studentenküche
Italien
Nudeln
Snack
Camping
Gluten
Eintopf
Basisrezepte
ketogen
Asien
Deutschland
Winter
Aufstrich
Party
Sommer
Suppe
Rind
Paleo
Backen
Pasta
Saucen
Mittlerer- und Naher Osten
China
spezial
Wild
Spanien
Wildgeflügel
Kartoffeln
Brotspeise
Festlich
Fingerfood
cross-cooking
bei 1 Bewertungen

Den Backofen mit einer flachen Form auf 80 °C vorheizen. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Die Leber von allen Seiten scharf anbraten und dann in den Ofen geben. Im Öl nun die Zwiebel glasig braten. Soba

5 Min. simpel 25.02.2020
bei 0 Bewertungen

In einem breiten Schmortopf das Olivenöl erhitzen und darin kurz Lorbeerblätter und Chilischote anbraten. (Vorsicht, nicht zu viel Chili nehmen!). Dann darin die Herzen bei großer Hitze fünf Minuten bei gelegentlichem Wenden bräunen. Die Lebern in gr

15 Min. simpel 13.02.2019
bei 0 Bewertungen

Hühnermägen

15 Min. normal 11.01.2019
bei 1 Bewertungen

preiswert und einfach

15 Min. simpel 20.11.2018
bei 0 Bewertungen

ohne Zugabe künstlicher Zusatzstoffe

40 Min. simpel 10.01.2018
bei 2 Bewertungen

Das Ei in einer Schüssel verquirlen, das Mehl in eine andere Schüssel geben und in die dritte Schüssel die Semmelbrösel. Die Gänseleber von der Weihnachtsgans, zuerst in Mehl, dann im Ei wenden und zuletzt mit den Semmelbröseln panieren. Etwas Gäns

10 Min. simpel 25.12.2017
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und mit der Leber 5 Minuten in der Margarine anbraten. Dann den Curry überstäuben. Die saure Sahne mit der Milch und Mehl mischen, zum Fleisch geben. Alles gut verrühren und kurz aufkochen. Gepressten Knobla

5 Min. simpel 12.05.2017
bei 1 Bewertungen

Die Hühnerleber halbieren und unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocken­ tupfen und in Mehl wenden. Das Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Leberstückchen darin an­braten, bis sie von allen Seiten gebräunt sind, dann auf eine Platte

15 Min. normal 30.09.2016
bei 1 Bewertungen

Die Hühnerlebern säubern, abspülen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie abspülen, trocken schütteln und grob hacken. Ein paar Blätter zum Garnieren aufheben. Das

20 Min. simpel 01.08.2016
bei 2 Bewertungen

Hühnerleber mit Zwiebeln in Portwein, auch als Tapa geeignet

10 Min. normal 05.07.2016
bei 0 Bewertungen

Einfach und preiswert

10 Min. simpel 04.01.2016
bei 0 Bewertungen

Die Leber mit einem scharfen Messer häuten, waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Für die Marinade Sojasoße, Worcestersoße und Sherry mit dem Teelöffel Zucker verrühren, die Leberstücke hineinlegen und dies für gut 1 Stunde in

15 Min. normal 18.12.2015
bei 2 Bewertungen

schnelles Pfannengericht alla NiRi

10 Min. simpel 03.12.2015
bei 0 Bewertungen

30 g Butter in einer Pfanne erhitzen, die Leberscheiben hineingeben, auf jeder Seite 2 Min. braten, herausnehmen, salzen und pfeffern und auf einer vorgewärmten Platte zugedeckt warm stellen. Die restliche Butter in das Bratfett geben, das Obst bei

25 Min. simpel 05.09.2015
bei 0 Bewertungen

Die Leber waschen und in eine Pfanne geben. Die Pfanne bis zur Hälfte der Leber mit Wasser aufgießen und alles auf höchster Stufe 2 Minuten kochen. Die Leber herausnehmen und klein schneiden. Das restliche Wasser in der Pfanne verkochen lassen. 1 b

10 Min. normal 11.05.2015
bei 0 Bewertungen

Einfach

10 Min. simpel 21.02.2015
bei 3 Bewertungen

Öl und Butter/Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen. Unterdessen die vorbereitete Leber in Mehl wenden. Dann im heißen Fett von beiden Seiten 2 Min. scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, herausnehmen und in A

20 Min. simpel 12.12.2013
bei 3 Bewertungen

Die Lebern von Sehnen oder Häuten befreien. In gleich große Stück schneiden. Mehlieren und in der heißen Butter anbraten. Dann mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Mit einem guten Schuss Balsamico ablöschen. Evtl. noch etwas Wasser dazugeben, damit

15 Min. simpel 07.06.2013
bei 0 Bewertungen

Partyhappen

15 Min. simpel 24.05.2013
bei 3 Bewertungen

Die frische Hähnchenleber abwaschen und trocken tupfen. Anschließend nach grünen Stellen (Galle) absuchen und diese entfernen, sonst wird das Gericht bitter! Zwiebeln in Öl andünsten und die Leber dazugeben, anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen.

10 Min. simpel 12.06.2012
bei 0 Bewertungen

lecker auch ohne Zwiebel

10 Min. simpel 02.01.2012
bei 1 Bewertungen

ist ein Grundrezept, um verschiedene Fleischgerichte zu verfeinern. Auch geeignet für Pasteten und dergleichen.

20 Min. normal 07.10.2011
bei 10 Bewertungen

Hähnchenleber waschen und trocken tupfen. Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebelringe darin anbraten. Nicht zu dunkel werden lassen, sonst werden sie bitter. Hähnchenleber dazugeben und rundherum anbraten. Paprikaschotenwürfel dazugeben und ebenfalls

30 Min. simpel 06.07.2011
bei 0 Bewertungen

Wenig Zutaten - viel Geschmack!

15 Min. normal 04.02.2011
bei 2 Bewertungen

geht fix

15 Min. simpel 23.10.2010
bei 1 Bewertungen

Mit viel pikant - süßer Sauce

15 Min. normal 13.10.2010
bei 4 Bewertungen

mit Äpfeln und Zwiebeln

30 Min. simpel 13.09.2010
bei 3 Bewertungen

Ein Genuss für den Gaumen

20 Min. normal 25.04.2010
bei 1 Bewertungen

*Verjus (mittelalterlich Agrest) ist ein saurer Saft, der durch das Auspressen unreifer Trauben erzeugt wird

20 Min. normal 20.04.2010
bei 9 Bewertungen

Die Hühnerherzen aufschneiden und von innen und außen waschen. Den Rosmarin abzupfen. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Hühnerherzen dazugeben und braten. Mit Salz, Pfeffer, Oregano, Rosmarin, Zitronensaft und Cayennepfeffer würzen. Die

10 Min. simpel 29.03.2010