„-mimosa“ Rezepte: Hauptspeise, Schnell, einfach, Geflügel & marinieren 49 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schnell
einfach
Geflügel
marinieren
Grillen
Braten
Fleisch
raffiniert oder preiswert
Asien
Gemüse
Schwein
fettarm
Low Carb
Party
Sommer
Rind
kalorienarm
Reis
Snack
Getreide
Fingerfood
Studentenküche
Wok
Lactose
ketogen
Camping
Salat
Karibik und Exotik
Hülsenfrüchte
Pilze
Indien
Basisrezepte
USA oder Kanada
Vorspeise
Dips
Saucen
Frucht
gewürze
Herbst
Paleo
lateinamerika
kalt
Grundrezepte
Salatdressing
Backen
Gluten
Essig
öl
Amerika
Pasten
Europa
China
Türkei
gekocht
Festlich
warm
Frittieren
Thailand
Griechenland
Lamm oder Ziege
bei 0 Bewertungen

pikant mariniertes Fleisch und Reissalat mit Bohnen und Mais

20 Min. simpel 07.06.2019
bei 0 Bewertungen

Das Hühnerbrustfilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die grüne Chili waschen und quer in dünne Ringe schneiden. Die Zutaten für die Marinade gut mischen und die Hühnerbrustwürfel untermischen. Zugedeckt im Kühlschrank 20 Minuten marinieren. Inzw

30 Min. simpel 11.03.2019
bei 0 Bewertungen

Zuerst das Fleisch unter kaltem Wasser abbrausen, mit Küchenpapier trocken tupfen, in Scheiben schneiden und pfeffern. Die Knoblauchzehe schälen, durchpressen und das Fleisch damit einreiben. Das Putenfleisch salzen, im heißen Öl ca. 5 Minuten auf be

20 Min. normal 02.01.2019
bei 0 Bewertungen

Ein berühmtes Gericht der Szechuan-Küche, pfefferscharf, pikant und süß-sauer

15 Min. normal 02.05.2017
bei 0 Bewertungen

Die Chilischote möglichst fein hacken. Alle Zutaten in einer Schüssel zu einer Emulsion verrühren. Das Paprikapulver so lange unterrühren, bis die Sauce gut mit einem Pinsel auf die Hähnchenflügel gestrichen werden kann. Die Hähnchenflügel mit der

20 Min. normal 02.02.2017
bei 1 Bewertungen

mit Gemüse

30 Min. simpel 09.01.2017
bei 3 Bewertungen

Die Putenbrust in Scheiben schneiden. Eine Schüssel für ca. 2 Liter nehmen und mit allen Gewürzen befüllen und vermengen. Die Putensteaks darin marinieren und für 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Marinierte Putensteaks auf den heißen Grill

10 Min. simpel 22.09.2016
bei 3 Bewertungen

schmeckt auch Kindern

25 Min. normal 10.08.2016
bei 5 Bewertungen

ausreichend für ca. 20 Hähnchenflügel (1500g)

10 Min. simpel 03.07.2012
bei 5 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel vermengen. Die Hähnchenbrustfilets in einen Plastikbeutel geben, die Marinade darüber gießen und den Beutel luftdicht verschließe

10 Min. simpel 29.09.2011
bei 0 Bewertungen

kurz angebraten und dann mariniert, leckeres Essen für heiße Sommerabende

10 Min. simpel 08.05.2011
bei 1 Bewertungen

2 EL Olivenöl in eine flache Schüssel (nicht aus Metall!) geben. 1 TL Honig, die Hälfte des Zitronensafts und das Paprikapulver hinzufügen. Nach Geschmack salzen, pfeffern und gut verrühren. Die Hähnchenbrustfilets schräg halbieren und in die Honigmi

25 Min. normal 10.08.2010
bei 3 Bewertungen

Die Tomaten mit Honig und Zwiebeln vermengen und mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig abschmecken. Die Hähnchenbrüste mindestens 4 Stunden darin einlegen, besser noch über Nacht. Zum Grillen jeweils auf einen Bogen Alufolie etwas von der Marinade

10 Min. simpel 29.07.2010
bei 0 Bewertungen

in Weinmarinade

5 Min. simpel 23.07.2010
bei 0 Bewertungen

Ein schnelles Sommergericht, von der mediterranen Küche inspiriert

15 Min. normal 15.07.2010
bei 2 Bewertungen

tropische Hähnchenspieße zum Grillen - sehr simpel

20 Min. normal 04.06.2010
bei 0 Bewertungen

Eingelegter Putenspieß mit Paprika und Reis

15 Min. normal 11.05.2010
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch mit den Frühlingszwiebeln, Currypaste, Ingwer, Sojasauce, Salz und Pfeffer, Zitronensaft, Knoblauch, 2 El Öl und Cayennepfeffer vermengen und die Marinade mindestens eine Stunde einziehen lassen (idealerweise 1 Tag). Danach im restliche

20 Min. normal 24.04.2010
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten pürieren! In einer flachen Schüssel mit Fleisch verrühren und einmassieren. Abgedeckt über Nacht kühl lagern und dann nach Wunsch weiter verarbeiten! Die Marinade reicht für ca. 500g Fleisch!

15 Min. simpel 08.04.2010
bei 24 Bewertungen

Eine Kombination aus süß und scharf

25 Min. normal 29.12.2009
bei 0 Bewertungen

oft bewährt und immer lecker

15 Min. simpel 10.11.2009
bei 8 Bewertungen

Die Zutaten für die Marinade miteinander mischen und die Steaks 2-4 Stunden darin einlegen. Danach die fertig marinierten Steaks (wie Rindersteaks) auf dem Grill oder in der Pfanne grillen. Dazu schmeckt bunter Salat und Knoblauchbrot.

15 Min. simpel 18.10.2009
bei 2 Bewertungen

Mal ein sehr einfaches Rezept: Alle Zutaten für die Marinade in einer großen Schüssel vermengen, Steaks einlegen und zugedeckt im Kühlschrank für ca. 4 Stunden marinieren.

5 Min. simpel 17.10.2009
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel mehrmals mit einem scharfen Messer leicht einritzen. In eine große Auflaufform legen. Den Honig mit Senf, Essig und Öl gründlich verrühren und die Marinade über die Hähnchenschenkel gießen. Die Hähnchenschenkel wenden, so dass s

10 Min. simpel 26.08.2009
bei 0 Bewertungen

asiatische Richtung

15 Min. simpel 15.07.2009
bei 8 Bewertungen

Rezept aus Korea, sehr scharf!

20 Min. simpel 13.07.2009
bei 2 Bewertungen

süß - deftig

10 Min. simpel 11.07.2009
bei 1 Bewertungen

gut als Fingerfood, Partyhäppchen

10 Min. normal 21.06.2009
bei 2 Bewertungen

Hauptspeise zum Menü, Vorspeise ist Rosa Grapefruit mit Avocado und, Dessert Parfaitherzen auf Himbeersauce

30 Min. normal 30.04.2009
bei 1 Bewertungen

Die Knoblauchzehen klein hacken und mit Sojasauce und Olivenöl mischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und evtl. etwas Chilipulver würzen. Dabei aber vorsichtig sein, es wird sehr intensiv (die Sojasauce ist schon salzig) Ich nehme manchmal auch Grillgew

20 Min. normal 21.04.2009