„-mimosa“ Rezepte: Hauptspeise, Schnell, einfach, kalorienarm, Geflügel & Trennkost 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Geflügel
Hauptspeise
kalorienarm
Schnell
Trennkost
Braten
fettarm
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hülsenfrüchte
Lactose
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Sommer
Studentenküche
bei 0 Bewertungen

low carb, fettarm

15 Min. simpel 14.02.2020
bei 0 Bewertungen

low carb

15 Min. simpel 30.01.2020
bei 2 Bewertungen

Low carb und eiweißreich

10 Min. simpel 01.04.2019
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilet in Stücke schneiden. Die Hähnchenstücke in einer Pfanne in etwas Öl braten, herausnehmen und beiseitestellen. Das Gemüse würfeln und ca. 5 Minuten in der heißen Pfanne im verbliebenen Fett braten. Die Dosentomaten und die geb

15 Min. simpel 04.02.2019
bei 2 Bewertungen

Putengeschnetzeltes oder in Streifen geschnittene Putensteaks mit Salz, Pfeffer oder Gewürzen nach Wahl würzen (ich nehme dafür z.B. gern eine Gyros-Gewürzmischung). Anschließend das gewürzte Fleisch beiseitestellen. Die Zwiebeln und die Zucchini in

15 Min. simpel 18.09.2018
bei 1 Bewertungen

Low carb genießen, so einfach

25 Min. simpel 25.05.2018
bei 3 Bewertungen

low carb, einfach und schnell, Trennkost, Logi

10 Min. simpel 04.05.2018
bei 0 Bewertungen

einfach, schnell, kalorienarm

10 Min. simpel 09.02.2018
bei 0 Bewertungen

gedünstet in Sojasoße-Balsamicocreme

5 Min. simpel 19.10.2017
bei 9 Bewertungen

Low-Carb - einfach, schnell und lecker

15 Min. simpel 06.04.2017
bei 8 Bewertungen

Die Kidneybohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Die Zucchini und die Möhre in kleine Stücke schneiden. Etwas Öl in die Pfanne geben und die Zwiebel kurz anbraten, das Hackfleisch hinzufügen und mitbraten. Die Zucchini- und Möhrenstückc

15 Min. simpel 09.09.2016
bei 46 Bewertungen

Fitness-Abendessen, no carb, low carb, kalorienarm, eiweißreich, super lecker und einfach

20 Min. simpel 13.01.2016
bei 95 Bewertungen

Low Carb, WW

5 Min. simpel 06.04.2015
bei 167 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, die Paprika und die Frühlingszwiebeln ebenfalls klein schneiden. Den Knoblauch hacken. Dann die Currypaste im Wok anbraten, sodass sich das Aroma entfalten kann, das Fleisch hineingeben und mitbraten. We

15 Min. normal 31.07.2014
bei 54 Bewertungen

Hähnchen in Stücke schneiden und in einer Pfanne anbraten. Die Möhren in Scheiben schneiden und zugeben, mit dem Wasser auffüllen und solange kochen lassen, bis die Möhren gar sind. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Curry abschmecken. Ganz zum Schluss den J

10 Min. simpel 25.06.2014
bei 56 Bewertungen

low carb

10 Min. normal 15.12.2013
bei 1 Bewertungen

Hähnchen in Streifen schneiden, mit Soja und Knoblauch min. 30 min. marinieren. Chilis halbieren, Kerne entfernen und fein hacken. Gemüse putzen und waschen, Paprika und Kohl in Streifen, Sellerie in Scheiben und den Lauch in Ringe schneiden. Brühe

20 Min. normal 04.10.2011
bei 4 Bewertungen

SiS-tauglich

5 Min. simpel 17.08.2011
bei 2 Bewertungen

Leicht, lecker SIS - tauglich

15 Min. simpel 11.02.2011
bei 22 Bewertungen

WW-tauglich, SiS-tauglich

15 Min. simpel 07.09.2010
bei 1 Bewertungen

Das Putenfleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und quer zur Faser in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Fleischstreifen und den Knoblauch in einer Schüssel mit der Sojasauce und dem Tomaten

25 Min. simpel 20.08.2010
bei 6 Bewertungen

schnell und leicht

5 Min. simpel 10.04.2010
bei 19 Bewertungen

WW - tauglich

10 Min. simpel 18.01.2010
bei 87 Bewertungen

Fingerfood, schmeckt warm und kalt

15 Min. simpel 10.01.2010
bei 1 Bewertungen

geht auch mit Putenbrust

25 Min. normal 17.09.2009
bei 2 Bewertungen

Trennkost, Eiweiß

20 Min. simpel 31.08.2009
bei 41 Bewertungen

ww-geeignet, 6P

30 Min. normal 14.08.2009
bei 55 Bewertungen

WW 3 P. / SiS / Low Fat / Low Carb

30 Min. normal 05.06.2009
bei 92 Bewertungen

scharfe Fleisch-Gemüse-Pfanne, kalorienarm

5 Min. normal 16.04.2009
bei 0 Bewertungen

Hühnerbrust, Zucchini und Bohnen in kleine Stücke schneiden, den Brokkoli in Röschen teilen. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und Chili in Ringe schneiden und kurz anbraten. Die Hühnerbruststreifen zufügen und scharf anbraten, dann die

15 Min. simpel 23.09.2008