Hauptspeise, Party, Schnell & Osteuropa Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Osteuropa
Party
Schnell
Braten
Camping
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Herbst
ketogen
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schwein
Snack
spezial
Studentenküche
Suppe
Ungarn
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 5 Bewertungen

Polnischer Snack, Käse-Champignon Baguette

15 Min. simpel 18.03.2013
bei 4 Bewertungen

Den Speck im Schmalz ausbraten, Zwiebel zugeben und andünsten. Das Sauerkraut locker gezupft zugeben, mit Mettwurstscheiben und den Gewürzen mischen. Brühe angießen und 20 Min. kochen lassen. Dann die Kartoffelwürfel in der Suppe erhitzen, ca. 10 Min

10 Min. simpel 08.08.2011
bei 2 Bewertungen

deftiges Gericht

20 Min. normal 05.11.2010
bei 9 Bewertungen

Herzhaft und gut vorzubereiten

30 Min. normal 23.02.2010
bei 3 Bewertungen

Bulgarische Cevapcici

15 Min. normal 18.03.2009
bei 3 Bewertungen

mit Lammhack für echten Geschmack

20 Min. normal 06.03.2009
bei 64 Bewertungen

Balkanrezept

20 Min. simpel 24.10.2008
bei 7 Bewertungen

mit Letscho

30 Min. normal 06.09.2008
bei 12 Bewertungen

mit Paprika und Cabanossi

40 Min. simpel 22.03.2008
bei 6 Bewertungen

Rezept von meiner Mutter

20 Min. simpel 11.02.2008
bei 22 Bewertungen

Zwiebel schälen, klein schneiden und mit dem Hackfleisch vermengen. Knoblauch schälen und entweder ganz fein hacken oder durch die Presse gedrückt hinzugeben. Das Backpulver (welches übrigens zur Lockerung und dem Austrocknen auf dem Grill entgegenwi

20 Min. simpel 23.02.2007
bei 3 Bewertungen

mit Hackfleisch

20 Min. normal 05.12.2006
bei 62 Bewertungen

Originalname Schtschi - kaum auszusprechen, aber lecker

35 Min. simpel 20.10.2006
bei 15 Bewertungen

schnell + pikant

30 Min. simpel 22.05.2006
bei 11 Bewertungen

Rezept frei nach DDR Fernsehkoch Kurt Drummer

30 Min. normal 06.11.2005
bei 7 Bewertungen

Kartoffeln weich kochen, schälen und durchdrücken. Weizenmehl in eine Schüssel sieben und mit der Hefe, Kartoffeln und Salz vermischen. Mit Milch das ganze zu einem glatten Teig vermengen. Mit einem Küchentuch bedecken und an einem warmen Ort 20-30 M

30 Min. simpel 19.06.2005
bei 2 Bewertungen

Rezept aus Bulgarien

30 Min. normal 18.03.2004
bei 31 Bewertungen

Das Dörrfleisch mit den klein gewürfelten Zwiebeln in wenig Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Dann das Fleisch hinzugeben und solange anbraten, bis das Fleisch gut durch ist. Dann nach und nach die Zutaten hinzugebe

20 Min. simpel 24.12.2002