„-mimosa“ Rezepte: Hauptspeise, Suppe, Party, Schnell, einfach & Schmoren 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: -momos (9 Rezepte)

einfach
Hauptspeise
Party
Schmoren
Schnell
Suppe
Eintopf
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Rind
Schwein
spezial
bei 20 Bewertungen

superlecker, wird sehr gerne gegessen

10 Min. simpel 24.10.2010
bei 65 Bewertungen

als SiS - Abendessen geeignet

20 Min. normal 23.01.2010
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel grob würfeln. Die Ananas abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Die Ananasringe in Stücke schneiden. Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Das Fleisch mit etwas Küchenpapier trocken tupfen. Eventuell in kleinere Stücke s

30 Min. simpel 18.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln in Olivenöl leicht anbräunen, dann das Gehackte zugeben und anbraten. Dann alle Zutaten bis zu den Tomaten zugeben und 10 min. köcheln lassen. Bohnen Tomatenmark und Pilze zugeben und nochmal 5 min. garen. Alles scharf abschmecken und

25 Min. normal 24.08.2008
bei 38 Bewertungen

schnelles und leckeres Partygericht, gut vorzubereiten

30 Min. simpel 21.05.2007
bei 23 Bewertungen

Paprika, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Kartoffeln klein schneiden. Hackfleisch in Olivenöl anbraten, geschnittenes Gemüse zugeben und mit der Fleischbrühe aufgießen, würzen. alles gar kochen, ca. 20 Min. Suppe abkühlen lassen. Sahne in die kalte Supp

30 Min. simpel 18.04.2005
bei 82 Bewertungen

Hackfleisch in wenig Öl krümelig braten. Zwiebelsuppe nach Anleitung auf dem Hackfleisch zubereiten. Danach Paprikawürfel, Sahne, Mais und Soßen zufügen und noch etwa 10 Min. köcheln lassen- fertig.

10 Min. simpel 18.02.2003
bei 55 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Fleisch in gleichmäßige Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In einen großen, ungefetteten, backofengeeigneten Topf geben. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden, zum Fleisch geben. Pilze in einem

150 Min. simpel 07.05.2002
bei 6 Bewertungen

Das Mett mit dem Gyrosgewürz (kriegst du auch in Fleischereifachgeschäften) "krümelig" anbraten. Dann mit Sahne und Wasser aufgießen! Zwiebelsuppe und Zwiebelsauce und die in Würfel geschnittenen Paprika dazugeben, und 10 Min. köcheln lassen. Danach

60 Min. simpel 17.03.2002