„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien, Winter & Wild 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Italien
Wild
Winter
Europa
Festlich
Gemüse
Herbst
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Weihnachten
bei 2 Bewertungen

Hauptgang im Brunetti-Menü

25 Min. normal 30.08.2011
bei 7 Bewertungen

breite Bandnudeln mit Wildschweinragout

30 Min. normal 19.10.2010
bei 1 Bewertungen

Pappardelle alla Lepre

25 Min. normal 04.05.2010
bei 6 Bewertungen

Kaninchen mit Wein und Nüssen

30 Min. normal 19.02.2010
bei 17 Bewertungen

Cinghiale alla Volterra

30 Min. normal 15.04.2009
bei 5 Bewertungen

Niedrigtemperaturverfahren, auch für andere Wildarten geeignet

40 Min. normal 25.03.2009
bei 4 Bewertungen

mit getrüffelten Fettuccine

20 Min. normal 01.03.2009
bei 12 Bewertungen

Cinghiale in agrodolce - süßsauer

50 Min. normal 21.01.2009
bei 2 Bewertungen

Pappardelle alla Lepre

80 Min. pfiffig 24.11.2008
bei 2 Bewertungen

Sugo di cinghiale con polenta

50 Min. normal 17.10.2008
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel oder Scheiben schneiden. Rotwein und Balsamico in einem Topf zum Kochen bringen. Zwiebel, Karotten, Knoblauch putzen und klein schneiden, in den Topf geben. Rosmarin, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Gewürznelken ebenfalls in d

30 Min. pfiffig 05.07.2008
bei 2 Bewertungen

Den Speck in zerlassener Butter anbraten. Das Hasenfleisch dazugeben und ebenfalls anbraten. Zwiebel, Sellerie, Möhre, Tomaten unter das Fleisch mischen. Das Ragout mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Wein und Brühe angießen und bei schwacher

20 Min. normal 20.05.2008
bei 3 Bewertungen

Das parierte Rehfleisch für das Ragout 1,5 bis 2 cm groß würfeln. Mit dem Öl in einem großen Topf scharf anbraten. Tomatenmark einrühren, kurz mit anbraten und mit dem Rotwein ablöschen. Zugedeckt 25-30 Minuten auf kleiner Flamme schmoren lassen. Wä

30 Min. normal 25.10.2007
bei 3 Bewertungen

Die Hirschkeule zum Marinieren in einen großen Gefrierbeutel geben. Nun die Marinade herstellen: Dafür Sellerie putzen und grob würfeln. Zusammen mit Essig, geschältem Knoblauch, Gewürznelken, Zimt, Rosmarin, Salz und Pfefferkörnern zur Hirschkeule

30 Min. normal 11.07.2007
bei 1 Bewertungen

Den Hasen waschen, trockentupfen. In 8 Stücke teilen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Öl im Bräter erhitzen und den Hasen darin rundum anbraten. Mehl darüber stäuben und kurz weiterbraten. Mit Wasser, Wein und Zitronensaft unter Rühren ablöschen. Auf

30 Min. normal 11.07.2007
bei 7 Bewertungen

Die Maronen nach Packungsanweisung im Wasserbad oder in der Mikrowelle garen. Dann das Hirschfleisch mit Küchenkrepp trockentupfen und in einem Schmortopf scharf in Olivenöl anbraten. Die Maronen dazugeben, so dass Fleisch und Maronen etwas Farbe

20 Min. normal 24.10.2006
bei 34 Bewertungen

Fleisch waschen, trocknen und in gulaschgroße Würfel schneiden. Das Gemüse (Möhren, Staudensellerie und Zwiebeln) putzen und in kleine Würfel schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocknen und hacken. In einem großen Schmo

45 Min. pfiffig 10.07.2006
bei 1 Bewertungen

Pappardelle sulla lepre / Toscana

30 Min. normal 26.05.2006
bei 11 Bewertungen

Wildschweinfleisch in grobe Würfel schneiden. Rotwein, Orangensaft, die Hälfte der Orangenschale, Rotweinessig und Balsamessig mischen, Zwiebeln, Möhre und Sellerie putzen und grob zerkleinern. Auf ein Stück Mulltuch Lorbeerblätter, Rosmarin, Nelke

50 Min. pfiffig 02.10.2005