„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien, Winter & Schmoren 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Italien
Schmoren
Winter
Deutschland
Eintopf
Europa
Festlich
Fleisch
Frankreich
Frühling
Geflügel
Gemüse
Herbst
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Schwein
Sommer
Vegetarisch
Weihnachten
Wild
bei 0 Bewertungen

Für das Risotto den Kürbis halbieren, mit einem Löffel entkernen und schälen. In Spalten schneiden und diese in kleine Würfel von ungefähr 1 cm Kantenlänge schneiden. Den Kalbsfond in einem separaten Topf erwärmen. Die Zwiebel schälen und fein wür

15 Min. normal 16.10.2018
bei 1 Bewertungen

Nudeln mit Entenhack

25 Min. normal 14.01.2017
bei 0 Bewertungen

Arista di maiale con funghi. Dieser Braten wird in der Toskana gerne an Weihnachten serviert.

10 Min. normal 08.10.2015
bei 2 Bewertungen

italienisches Schmorgericht aus Rindfleisch

30 Min. normal 24.11.2013
bei 0 Bewertungen

ein wenig Aufwand .... es lohnt sich aber

25 Min. simpel 17.06.2013
bei 34 Bewertungen

Die Rouladen nur ganz leicht salzen und pfeffern. Mit dem roten Pesto bestreichen und auf jede Roulade zwei Scheiben Schinken legen. Den Käse hobeln und auf den Rouladen verteilen. Die Rouladen fest aufrollen und feststecken oder zusammenbinden. In

20 Min. normal 09.01.2013
bei 29 Bewertungen

lecker mit Kalbs-, Rinder- und Ochsenbäckchen, gut vorzubereiten

20 Min. normal 05.01.2013
bei 1 Bewertungen

Weihnachts-Traditionsessen einer Freundin

30 Min. normal 05.01.2012
bei 4 Bewertungen

Rinderrouladen nach deutsch-italienischer Küchenfreundschaft

30 Min. normal 10.11.2011
bei 3 Bewertungen

Suppengrün klein schneiden. Zwiebeln und Tomaten würfeln. Kräuter hacken. Beinscheiben mit kalten Wasser abwaschen, um eventuelle Rückstände von Knochensplittern zu entfernen. In einem großen Bräter Öl erhitzen. Die Beinscheiben mit Salz und Pfeffer

30 Min. normal 04.11.2011
bei 3 Bewertungen

Italienischer Schweinebraten mit Kräutern

20 Min. normal 31.10.2011
bei 2 Bewertungen

Hauptgang im Brunetti-Menü

25 Min. normal 30.08.2011
bei 0 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Würfel, Schinkenspeck in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und würfeln. Schalotten schälen und halbieren. Die Hälfte des Butterschmalzes in einem Topf erhitzen. Das Fleisch mit Cayennepfeffer würzen, mit Mehl bestäuben

30 Min. normal 30.07.2011
bei 2 Bewertungen

Die Schwarte vom Braten kreuzweise einschneiden, die Zwiebel schälen und würfeln. Salbei, Rosmarin und Thymian zupfen und hacken. Nelke mörsern. Trauben waschen, entstielen, halbieren und entkernen. Schmalz in einer ofenfesten tiefen Pfanne oder eine

20 Min. normal 07.07.2011
bei 0 Bewertungen

Lammfleisch mit Zwiebelwürfeln mischen, Rosmarin dazu geben, mit 1-2 Esslöffeln Mehl bestäuben und alles gut durchrühren. Inzwischen Olivenöl in einem Bräter erhitzen und den gewürfelten Speck darin auslassen. Lammfleisch und Zwiebeln dazugeben und

30 Min. normal 23.10.2010
bei 7 Bewertungen

breite Bandnudeln mit Wildschweinragout

30 Min. normal 19.10.2010
bei 1 Bewertungen

Entenragout - einfach aber gut

30 Min. normal 05.09.2010
bei 1 Bewertungen

Pappardelle alla Lepre

25 Min. normal 04.05.2010
bei 1 Bewertungen

Gefüllte Artischocken

50 Min. normal 22.04.2010
bei 17 Bewertungen

ganze Haxe, ein Vorbereitungswunder!

30 Min. normal 11.04.2010
bei 0 Bewertungen

Vom Wirsing die äußeren, dunkelgrünen Blätter ablösen (für ein anderes Gericht verwenden), den Kohl achteln und den Strunk herausschneiden. Den Kohl in etwa ½ cm schmale Streifen schneiden. Den Wirsing in ein Sieb geben und gründlich waschen, gut a

20 Min. normal 20.03.2010
bei 6 Bewertungen

Kaninchen mit Wein und Nüssen

30 Min. normal 19.02.2010
bei 7 Bewertungen

Zwiebelgemüse mit Wurst. Die Salsiccia ist auch von mir selber hergestellt

20 Min. normal 31.01.2010
bei 6 Bewertungen

Butterweiches Fleisch, leckerer Sud

15 Min. normal 18.10.2009
bei 1 Bewertungen

Spezzatino in stufato, Gulasch aus der Toskana

30 Min. normal 18.06.2009
bei 17 Bewertungen

Cinghiale alla Volterra

30 Min. normal 15.04.2009
bei 5 Bewertungen

Niedrigtemperaturverfahren, auch für andere Wildarten geeignet

40 Min. normal 25.03.2009
bei 12 Bewertungen

Cinghiale in agrodolce - süßsauer

50 Min. normal 21.01.2009
bei 2 Bewertungen

Sugo di cinghiale con polenta

50 Min. normal 17.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kalbshaxe in Olivenöl von beiden Seiten anbraten und mit Zwiebeln und Tomaten anschmoren. Mit Chilipulver, Knoblauchsalz, Salz, Pfeffer würzen. Anschließend mit Rotwein ablöschen. Kartoffeln mit dem Knoblauch dazu geben. Creme fraiche unterheben

30 Min. normal 05.08.2008