„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien, Winter & Pilze 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Italien
Pilze
Winter
Europa
Festlich
gekocht
Gemüse
Herbst
Nudeln
Pasta
Schmoren
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
bei 0 Bewertungen

Fenchel-Pilz-Lasagne mit Tomatensauce

60 Min. normal 11.11.2017
bei 0 Bewertungen

Arista di maiale con funghi. Dieser Braten wird in der Toskana gerne an Weihnachten serviert.

10 Min. normal 08.10.2015
bei 43 Bewertungen

Veganer Eintopf, glutenfrei, laktosefrei

45 Min. normal 22.09.2015
bei 0 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Würfel, Schinkenspeck in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und würfeln. Schalotten schälen und halbieren. Die Hälfte des Butterschmalzes in einem Topf erhitzen. Das Fleisch mit Cayennepfeffer würzen, mit Mehl bestäuben

30 Min. normal 30.07.2011
bei 3 Bewertungen

der Winter ist Trüffelzeit. Am besten schmecken die Trüffel mit einfachen Basisgerichten.

10 Min. simpel 05.05.2011
bei 3 Bewertungen

Die getrockneten Pilze in Wasser einweichen. Alle Teigzutaten verkneten und mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Die Pilze auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Das Einweichwasser auffangen. Diesmal habe ich es nicht für die Sauce verwendet, da

60 Min. normal 02.12.2010
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, zu Julienne schneiden und in dem auf 190°C erhitzten Rapsöl goldbraun frittieren. Mit einigen Tropfen Trüffelöl benetzen. Rasch die Spiegeleier in etwas Butter braten, zu den Kartoffeln anrichten und gehobelte Trüffeln in der

20 Min. simpel 11.02.2009
bei 2 Bewertungen

Die Steinpilze in 1 Tasse warmem Wasser ca. 15 Min. einweichen, dann ausdrücken und fein hacken. Das Pilzwasser aufheben. Zwiebel und Staudensellerie putzen und kleinschneiden. Die Salbeiblätter abzupfen, fein hacken. Den Backofen auf 200°C vorheiz

30 Min. normal 09.03.2008
bei 0 Bewertungen

hausgemachte Nudeln mit köstlicher Füllung in Portionsformen serviert.

90 Min. normal 27.10.2007
bei 1 Bewertungen

Den Hasen waschen, trockentupfen. In 8 Stücke teilen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Öl im Bräter erhitzen und den Hasen darin rundum anbraten. Mehl darüber stäuben und kurz weiterbraten. Mit Wasser, Wein und Zitronensaft unter Rühren ablöschen. Auf

30 Min. normal 11.07.2007
bei 22 Bewertungen

Braten mit italienischem Einschlag

60 Min. normal 21.04.2007