„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien, raffiniert oder preiswert & Camping 83 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Hauptspeise
Italien
raffiniert oder preiswert
Braten
Ei
einfach
Europa
Fisch
Geflügel
gekocht
Gemüse
Herbst
Kartoffeln
Käse
Kinder
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Knoblauchzehe abziehen. Vom Rucola die dicken, harten Stiele entfernen. Die Rucolablätter abbrausen, trocken schütteln und in Stücke zupfen. Die Hälfte davon mit der Knoblauchzehe

15 Min. simpel 03.06.2019
bei 2 Bewertungen

Easy Rezept der legendären Piazza Matteotti, Parma (RE).

5 Min. normal 04.01.2019
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. simpel 23.07.2010
bei 5 Bewertungen

Spaghetti con piselli e pancetta

15 Min. simpel 27.05.2010
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Inzwischen die Soße zubereiten. Zwiebeln und Schinken in Olivenöl in einer großen Pfanne anbraten. Mit Wasser und Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Die Soße etwas einreduzieren lassen und dann den Ziegenk

15 Min. simpel 29.04.2010
bei 3 Bewertungen

Omelett mit Nudeln, Resteverwertung

10 Min. simpel 20.03.2010
bei 2 Bewertungen

praktisch zur Resteverwertung

20 Min. normal 17.03.2010
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Champignons gut abtropfen lassen, anschließend in einer größeren Pfanne bei mittlerer Hitze in Olivenöl anbraten. Schalotten und Knoblauch würfeln und dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen

10 Min. normal 14.03.2010
bei 3 Bewertungen

Bocconcini di Fegato alla Griglia

30 Min. simpel 04.03.2010
bei 0 Bewertungen

frisch und schnell

15 Min. simpel 22.11.2009
bei 0 Bewertungen

Die Orange auspressen und die Brühe zum Kochen bringen. Schinken und Paprika würfeln und im Olivenöl leicht anbraten. Den Reis hinzugeben, glasig anbraten und mit dem Orangensaft ablöschen. Jetzt nach und nach mit der kochend heißen Brühe aufgießen

30 Min. normal 10.11.2009
bei 1 Bewertungen

Wasser mit 1 EL Salz und etwas Öl zum Kochen bringen, die Nudeln zufügen und im offenen Topf bissfest kochen. Danach in einen Durchschlag abgießen und lauwarm abbrausen. Die Zwiebeln würfeln, die Champignons waschen, putzen und blättrig schneiden.

15 Min. simpel 12.10.2009
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken. Zucchini waschen und sehr klein würfeln. Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten und das Fruchtfleisch würfeln. Die Hälfte der Oliven entsteinen und fein hacken.

20 Min. simpel 04.10.2009
bei 0 Bewertungen

Die Makkaroni bissfest kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch, Schinken (oder Speck) und evtl. auch die Pilze in Würfel schneiden (die Pilze kann man auch ganz lassen). Das Ragu in einer großen Pfanne erhitzen, Pilze, Schinken und Knoblauch dazugebe

20 Min. simpel 29.08.2009
bei 3 Bewertungen

leckeres Sommerrezept

15 Min. simpel 18.08.2009
bei 2 Bewertungen

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln unter Rühren 2 Minuten darin braten. Den Koriander einrühren. Das Hühnerfleisch klein schneiden und mit den Möhren dazugeben. Bei mittlerer Hitze 3 Minuten braten. Tomaten und Brühe zufügen

15 Min. simpel 09.08.2009
bei 0 Bewertungen

In einer großen, breiten Pfanne das Schmalz auf mittlere Temperatur erhitzen. Den Knoblauch schälen, durchpressen und mit dem gewürfelten Speck in der Pfanne knusprig braun braten und anschließend warm halten. Die Spaghetti in Salzwasser „al dente“

15 Min. simpel 16.07.2009
bei 9 Bewertungen

einfach und schnell, für Rosmarin-Freaks bestens geeignet...

10 Min. simpel 19.06.2009
bei 2 Bewertungen

Tortellini in Schinken - Sahne - Sauce

15 Min. simpel 18.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die Chilischote halbieren und entkernen. Die Zwiebel fein würfeln, Knoblauch und Chilischote hacken. Alles in Öl braten, bis die Zwiebeln glasig sind. Die Tomaten zufügen, salzen, pfeffern und bei milder Hitze 30 Minuten köcheln lassen. Die Kapern ab

20 Min. normal 12.06.2009
bei 1 Bewertungen

Asien trifft Italien - als Beilage oder Hauptgericht schnell gemacht!

20 Min. normal 08.06.2009
bei 36 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Die Tomaten mit kochend heißem Wasser überbrühen, häuten und klein würfeln, dabei die Stielansätze entfernen (wenn es keine vollreifen aromatischen Tomaten gibt, kann man auch geschälte Tomaten aus der Dose ne

20 Min. simpel 09.05.2009
bei 2 Bewertungen

erfrischend und leicht!

15 Min. simpel 09.05.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser in ca. 10 Minuten bissfest kochen. In der Zwischenzeit den Speck fein würfeln und ausbraten. Die Zwiebel schälen und auch würfeln. Die Champignons putzen und blättrig schneiden. Beides im Speckfett anbraten. Etwas

15 Min. normal 30.04.2009
bei 0 Bewertungen

Die Paprikaschoten putzen, entkernen, waschen, abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Pancetta in Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin glasig anbraten. Die P

10 Min. simpel 24.04.2009
bei 2 Bewertungen

fruchtig - scharf

20 Min. normal 22.04.2009
bei 0 Bewertungen

Vorspeise (primo piatto) für 4 oder Hauptgericht für 2

15 Min. simpel 29.03.2009
bei 3 Bewertungen

Die Zucchini in Stifte, die Pilze in Streifen schneiden. Die Tomaten blanchieren, häuten und würfeln. Die Butter erhitzen, Zucchini und Pilze darin bei mittlerer Hitze anbraten. Die Tomaten dazu geben und gemeinsam weiter schmoren. Crème fraîche un

15 Min. simpel 29.03.2009
bei 5 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Peperoncini bzw. Piri-Piri klein hacken. Den Parmesan grob hacken, die Tomaten halbieren. Die Kräuter, getrennt voneinander, ebenfalls hacken. Die Nudeln in kochendes Salzwasser geben. So viel O

15 Min. simpel 22.03.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser kochen, bist sie al dente sind. Den Knoblauch ganz fein hacken und in Olivenöl ein bisschen anbraten. Die fertigen Nudeln zum Knoblauch und Olivenöl geben und gut mischen. Tipp: Wenn man es schärfer mag, kann man ein bissch

15 Min. simpel 18.03.2009