„-crap“ Rezepte: Hauptspeise, Italien, Party & Fingerfood 34 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fingerfood
Hauptspeise
Italien
Party
Backen
Braten
einfach
Europa
Fisch
Fleisch
Frittieren
Geflügel
Gemüse
Gluten
Herbst
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 3 Bewertungen

Easy Rezept der legendären Piazza Matteotti, Parma (RE).

5 Min. normal 04.01.2019
bei 4 Bewertungen

Die legendären Mini-Pizzen meiner italienischen Oma, ca. 6 Stück

30 Min. normal 17.08.2016
bei 2 Bewertungen

Typisches Fingerfood to go

40 Min. simpel 03.04.2015
bei 0 Bewertungen

für ca. 20 Ravioli

30 Min. simpel 03.01.2014
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten waschen und in feine Scheiben schneiden. Die gewaschenen Kräuter fein hacken. Man kann auch getrocknete oder tiefgekühlte Kräuter verwenden. Die erste Portion Pizzateig rund auswallen oder bereits rund ausgerollten Pizzateig kaufen. Die

15 Min. simpel 08.11.2013
bei 1 Bewertungen

Kürbisauflauf mit Salsiccia

60 Min. simpel 03.05.2012
bei 0 Bewertungen

mediterranes Grillgericht

25 Min. simpel 30.06.2011
bei 1 Bewertungen

Die Schnitzel vom Metzger wirklich sehr fein schneiden lassen, etwa 2-3 mm dick. Den Schinken in Streifen schneiden. Er sollte etwa so breit geschnitten sein, wie auch die Zucchini. Die Zucchini längs in Scheiben schneiden. Geht am besten mit der Br

45 Min. normal 09.03.2011
bei 1 Bewertungen

frittierte Reisbällchen mit Käsefüllung

30 Min. normal 17.11.2010
bei 0 Bewertungen

Hefe mit Zucker in lauwarmem Wasser glatt rühren. Mehl, Salz und Öl in einer Schüssel mit der aufgelösten Hefe verkneten und zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen. Dann den Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Daraus 8 längliche, schiffchen

20 Min. normal 07.11.2010
bei 1 Bewertungen

... mit Thunfisch, Tomate, Mozzarella

45 Min. normal 10.08.2010
bei 1 Bewertungen

Mini - Hackbällchen

20 Min. normal 14.05.2010
bei 7 Bewertungen

Das Mehl mit Hefe, Öl, Wasser und 1 TL Salz zu einem Teig verkneten und den Teig ca. 30 Minuten rasten lassen. Inzwischen Schinken, Salami, Peperoni, Paprika und Oliven in kleine Würfel schneiden, und den Knoblauch fein hacken. Alles mit Pizzakäse

25 Min. normal 19.04.2010
bei 44 Bewertungen

Partysnack mit zwei verschiedenen Füllungen

60 Min. normal 20.02.2010
bei 2 Bewertungen

(Bällchen aus Fisch und Kartoffeln), Rezept von unserem Kochkurs in der Toscana

15 Min. normal 09.02.2010
bei 14 Bewertungen

raffinierte Beilage

30 Min. simpel 01.10.2009
bei 9 Bewertungen

drei Zubereitungsarten; schmeckt warm und kalt...

10 Min. normal 03.03.2009
bei 2 Bewertungen

Tapa oder Hauptgericht

30 Min. normal 29.10.2008
bei 3 Bewertungen

Die Hefe zerbröckeln, in 200 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mit Mehl, Salz und Öl glatt verkneten. Ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Ofen vorheizen (E-Herd 225 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4). Die Champignons in dünne Scheiben

25 Min. simpel 01.10.2008
bei 1 Bewertungen

Crostini di fegatini

30 Min. simpel 19.08.2008
bei 38 Bewertungen

kleine Hackfleischbällchen

25 Min. normal 15.08.2008
bei 2 Bewertungen

Polpettine di piselli

30 Min. simpel 20.02.2008
bei 1 Bewertungen

Die Hühnerbrüste in einer heißen Pfanne von beiden Seiten kross braten. Danach salzen und pfeffern. Die Miniciabatta aufschneiden und beide Hälften jeweils nach Bedarf mit Tomatenpesto einstreichen. Rucola und jeweils 1 getrocknete Tomate auf jede

15 Min. simpel 09.01.2008
bei 0 Bewertungen

Hühnerpastete nach einem mittelalterlichen Rezept.

30 Min. normal 12.10.2007
bei 1 Bewertungen

Aus den Zutaten für den Teig einen Hefeteig bereiten und an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig sichtbar vergrößert hat. Den Teig in vier etwa gleich große Kugeln teilen und nochmal gut durchkneten. Den Backofen auf ca. 2

30 Min. normal 11.10.2007
bei 0 Bewertungen

ergibt 4 kleine Pizzafladen

25 Min. normal 04.06.2007
bei 6 Bewertungen

Ravioli einmal anders

60 Min. pfiffig 23.12.2006
bei 114 Bewertungen

kalt in Scheiben geschnitten auch ein schönes Fingerfood

30 Min. normal 30.09.2006
bei 9 Bewertungen

Mit einer Füllung aus Hackfleisch, Paprika, Zwiebeln und Mais

45 Min. simpel 21.07.2006
bei 4 Bewertungen

Mehl, Salz und Hefe in einer Schüssel vermischen. In die Mitte eine Mulde drücken und die lauwarme Flüssigkeit hineingießen. Zu einem festen Teig verkneten. 10 Minuten durchkneten, bis er geschmeidig und elastisch ist. Aus dem Teig eine Kugel formen.

45 Min. normal 21.12.2005