Hauptspeise, Backen, Sommer, Vegetarisch, raffiniert oder preiswert & Gluten Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Gluten
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Sommer
Vegetarisch
einfach
Europa
Fingerfood
Frankreich
Frühling
Gemüse
Herbst
kalt
Käse
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Party
Schnell
Snack
Tarte
Vorspeise
warm
bei 63 Bewertungen

mit Blätterteig, vegetarisch

30 Min. normal 29.07.2015
bei 20 Bewertungen

lecker zu einem Glas Wein oder auch als kleine Vorspeise

15 Min. simpel 10.10.2010
bei 9 Bewertungen

auch für Kinder ein leckeres Gericht

45 Min. normal 22.09.2010
bei 4 Bewertungen

kalt oder warm ein Genuss, für 8 Stücke

15 Min. normal 13.08.2010
bei 33 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Die Paprikaschoten putzen und fein würfeln. Den Lauch putzen, längs halbier

40 Min. normal 26.03.2010
bei 17 Bewertungen

Die Karotten in kleine Stückchen hobeln. Die Zucchini, die Paprika und die Zwiebel fein würfeln. Alles zusammen mit dem Käse, dem Frischkäse, der Gemüsebrühe und dem Salz in eine Schüssel und solange durchrühren, bis alles gut gemischt ist. Die Mis

20 Min. simpel 04.11.2009
bei 7 Bewertungen

Den Spinat blanchieren und anschließend in ein Tuch geben und das Wasser gut auspressen. Den Spinat grob hacken, danach nochmals auspressen, damit der Blätterteig nicht zu feucht wird. Zwiebel und Knoblauch hacken und in etwas Öl hell anschwitzen, da

30 Min. normal 15.09.2009
bei 9 Bewertungen

feines Sommergericht

15 Min. simpel 16.07.2009
bei 22 Bewertungen

Champignons im Blätterteigbett

15 Min. simpel 16.02.2009
bei 4 Bewertungen

Das Beste aus Zucchini!

20 Min. normal 07.12.2008
bei 7 Bewertungen

Vegetarisch

30 Min. simpel 18.11.2008
bei 32 Bewertungen

Mehl, Butter, 1 Prise Salz und 1 Eigelb zu einen Teig verkneten. Ggf. etwas Wasser dazu geben. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Roquefort in eine

30 Min. normal 22.10.2008
bei 65 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch, Zucchini und Paprika würfeln, in Öl anschwitzen. Vom Herd nehmen und den gewürfelten Schafkäse damit vorsichtig mischen, alles mit den Kräutern würzen. Den Blätterteig auslegen, Gemüse-Schafkäse-Masse auf einem Drittel der Fläche

20 Min. normal 22.09.2008
bei 47 Bewertungen

Spargelfladen mit Ajvar, grünem Spargel und Ziegenfrischkäse

25 Min. simpel 21.05.2008
bei 5 Bewertungen

Paprika, Zucchini und Lauch fein schneiden und alles im heißen Olivenöl anbraten. Rosmarin und Tomatenmark dazugeben. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen, umrühren und weitere 2 Minuten rösten. In eine Schüssel umfüllen, den Schafkäse darüber zerbröcke

15 Min. normal 30.04.2008
bei 26 Bewertungen

zur Abwechslung mal ohne Tomaten

30 Min. normal 22.04.2008
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 7 Bewertungen

Den Ofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Hälfte der Blättchen von den Stielen zupfen. Frischkäse, Crème fraîche und Eier verrühren, die Thymian

20 Min. simpel 10.09.2007
bei 41 Bewertungen

Herzhafte Vorspeise oder vegetarisches Hauptgericht

15 Min. normal 19.05.2007
bei 5 Bewertungen

Den Backofen auf 240°C vorheizen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen. Zucchini und Aubergine waschen, die Enden abschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Paprika waschen, putzen und in schmale Streifen schneiden. Die Tomaten waschen. Gemüse mit

20 Min. simpel 26.04.2007
bei 10 Bewertungen

Kartoffeln weich kochen. Dann pellen und ausdampfen lassen. Warm durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Hefe, Mehl, Ei, Butter, 1/2 TL Salz und etwas Muskat verkneten. Zugedeckt 20 Minuten gehen lassen. Inzwischen für den Belag Lauch putzen, waschen

50 Min. normal 02.02.2007
bei 11 Bewertungen

Eier mit Milch und Wasser verschlagen, Mehl unterrühren und mit Salz würzen. Teig ca. 20 min. ruhen lassen. Die Zwiebeln mit den gewürfelten 4 Tomaten in 1 EL Öl andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen, mit Brühe und Tomatensaft ablöschen un

30 Min. normal 13.11.2006
bei 32 Bewertungen

auf Mürbteig, ganz einfach, schmeckt auch kalt oder aufgewärmt

30 Min. normal 22.07.2005
bei 20 Bewertungen

Den Blätterteig nach Vorschrift auftauen lassen. Die Tomaten mit kochendheißem Wasser überbrühen, enthäuten (nach Geschmack, auch nicht nötig) und in kleine Würfel schneiden, dabei die Stängelansätze und die Kerne entfernen. Die Arbeitsfläche mit Me

45 Min. pfiffig 09.11.2001