„Tomaten Oliven Butter“ Rezepte: Hauptspeise, Backen & Tarte 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Feuilletés aux anchois

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, Butter, Ei und Salz in der Küchenmaschine vermischen. Der Teig sollte schön glatt sein, eventuell Wasser hinzugeben. Den Teig mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Mürbeteig vorsichtig auf Mehl nicht zu dünn ausrollen. Tomaten,

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eine 24er Pieform einfetten und auf ein Kuchenblech stellen. Den Kürbis schälen (wer mag, lässt ihn ungeschält) und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Den Kürbis entweder in etwas Wasser oder in der Mikrowelle "fast" gar kochen und dann gut abgieße

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Mehl in eine Schüssel geben, die kalte Butter in Flöckchen darauf verteilen. Das Ei, das Wasser und das Salz zugeben, alles mit kalten Händen rasch zu einem Teig verkneten. Den Teig in Pergamentpapier einwickeln, mindestens 30 Minuten kaltstellen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus Mehl, halb zerlassener Butter (ca. 30 Sek. in der Mikrowelle)Salz und 50 ml Wasser einen Mürbeteig herstellen, diesen in Folie einwickeln und kühl stellen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in 1 EL Öl glasig dünsten. Nun das Hackfleisch hinz

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gesiebtes Mehl, Salz und Butter vermengen. Die Hefe in Wasser auflösen und zufügen. Gut vermengen. 20 Minuten gehen lassen. Die Tomaten kurz in heißes Wasser geben, kalt abschrecken und dann pellen. In Stückchen schneiden und mit den Kapern und dem

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

cremiger, würziger Kürbiskuchen

access_time 100 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst den Teig bereiten: Das Mehl sieben und mit Butterflocken abkrümeln. Mit Eigelb und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, zu einer Kugel formen, abdecken und in den Kühlschrank legen. Für die Fülle die Zwiebel klein schneiden, die Zu

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Brasilianische Hühnerpastete

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

für Jens!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter und Mehl verrühren, bis die Konsistenz der Mischung körnig wird. Wasser dazugeben und zu einem Teig verkneten. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig ausrollen und eine Form (26 cm Durchmesser) damit auslegen. Den Quicheboden mehrfa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Thunfischtorte

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehl, kaltes Fett, saure Sahne und Salz zu einen glatten Teig verkneten. Teig 30 Minuten kalt stellen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und in einer Backform ( 25 cm ) auslegen. Den Rand mit Teig hochziehen. Teig mit Backpapier belegen u

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2006