„Rahme“ Rezepte: Hauptspeise, Rind, Deutschland & Festlich 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Deutschland
Festlich
Europa
Schmoren
Braten
Winter
Herbst
Gemüse
Weihnachten
Fleisch
Lactose
Low Carb
Österreich
Kartoffeln
Schwein
ketogen
Gluten
Pilze
marinieren
Frankreich
einfach
Überbacken
cross-cooking
Schnell
gekocht
Party
raffiniert oder preiswert
Geheimrezept
Flambieren
Klöße
Vorspeise
Römertopf
Nudeln
Ostern
kalt
Sommer
Silvester
Osteuropa
Ungarn
Basisrezepte
Innereien
Salat
Italien
Wild
Beilage
Schweiz
Asien
bei 0 Bewertungen

Schwäbische, gehobelte Spätzle mit Gemüse, scharfem-exotischem Gulasch und würzigem Kartoffelbrei.

40 Min. normal 05.02.2019
bei 1 Bewertungen

Die Ochsenbäckchen eventuell parieren und in Portionsstücke schneiden, waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer gut würzen. Anschließend von beiden Seiten mit Butterschmalz kräftig anbraten. Das Fleisch herausnehmen und beiseitestellen. Die

40 Min. simpel 31.07.2018
bei 1 Bewertungen

Die Schlagsahne kurz in den Froster stellen. Die Gewürzmischung bereitstellen. Die eiskalte Sahne mit dem Fleischkäsebrät und der fein geschnittenen Petersilie zu einer homogenen Masse verrühren und kühl stellen. Das ausgerollte Rouladenfleisch z

30 Min. normal 10.11.2015
bei 1 Bewertungen

Klassiker, einfach zubereitet

30 Min. normal 11.03.2015
bei 0 Bewertungen

Butterzarter Festbraten

20 Min. normal 07.01.2015
bei 0 Bewertungen

dazu gibt es gebratenen Spitzkohl und Kartoffelstrudel

120 Min. pfiffig 16.11.2013
bei 0 Bewertungen

Die Schnitzel leicht klopfen, salzen und pfeffern. Das Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden. Die Zwiebel schälen und hacken. Je eine Scheibe Fleisch mit einer Scheibe Schinken belegen. Mit den gehackten Kräutern bestreuen. Die Karotte schä

30 Min. normal 12.03.2013
bei 4 Bewertungen

Rezept meiner Oma, ideal in der kalten Jahreszeit

30 Min. normal 27.10.2011
bei 0 Bewertungen

ein recht festliches Gericht, soll aus dem Mittelalter stammen, sehr aufwändig und nicht gerade preiswert

165 Min. pfiffig 13.10.2011
bei 3 Bewertungen

so macht sie unsere Oma

30 Min. simpel 21.09.2011
bei 0 Bewertungen

ist ein mittelalterliches Rezept

30 Min. simpel 21.09.2011
bei 0 Bewertungen

Für die Füllung: Zwiebeln schälen und fein hacken. Das Dörrfleisch klein würfeln und in einer Pfanne auslassen. Die Zwiebeln dazugeben und anschwitzen. Petersilie waschen und fein hacken, mit Senf und der Créme fraîche gut vermischen. Die Eier pelle

30 Min. normal 31.07.2011
bei 7 Bewertungen

Fleisch waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, darin das Fleisch kräftig von allen Seiten anbraten, Zwiebel inzwischen in kleine Würfel schneiden, anschließend zugeben und ebenfalls mitschmoren l

30 Min. normal 29.04.2011
bei 23 Bewertungen

mit Apfelrotkohl und Kartoffelklößen - traditionelles deutsches Rezept - etwas aufwändig, lohnt sich aber!

90 Min. pfiffig 04.03.2011
bei 21 Bewertungen

à la garten-gerd

30 Min. normal 27.01.2011
bei 0 Bewertungen

Die Kalbsschulter vom Metzger herrichten lassen oder selbst auslösen und vorsichtig eine Tasche einschneiden. Innen und außen leicht salzen. Die Semmeln und den Schinken würfeln; die Eier mit Milch und Gewürzen verrühren und über die Semmeln gießen

30 Min. normal 30.05.2010
bei 1 Bewertungen

Den Essig und die Gewürze in die Buttermilch rühren und die Buttermilch aufkochen lassen. Die heiße Essigmilch über das Fleisch gießen und das Fleisch 2 Tage darin ziehen lassen, dabei mehrfach wenden. Das Fleisch danach herausnehmen, gut abtrockne

15 Min. normal 28.05.2010
bei 3 Bewertungen

bayerische Küche

30 Min. normal 08.11.2009
bei 5 Bewertungen

Die Milchkalbsbrust vom Metzger entbeinen lassen und gleich eine Tasche für die Füllung einschneiden lassen. Für die Füllung die klein geschnittenen, altbackenen Brötchen mit der warmen Milch übergießen und ziehen lassen. In der Zwischenzeit die kl

40 Min. normal 21.08.2009
bei 0 Bewertungen

mit saurer Sahne, Rotwein und Essig

30 Min. simpel 07.08.2009
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch längs einschneiden, jedoch nicht durchschneiden, salzen und pfeffern. Die Petersilie hacken, den Schnittlauch in Röllchen schneiden und den Knoblauch fein hacken. Alles mit Paniermehl und Thymian mischen und auf das Fleisch streuen. Das F

30 Min. normal 11.06.2009
bei 0 Bewertungen

gefüllte Rinderroulade mit Kraut

30 Min. normal 08.04.2009
bei 0 Bewertungen

in einer feinen Rotweinsoße

30 Min. pfiffig 07.04.2009
bei 5 Bewertungen

Den Braten abwaschen und abtrocknen und von allen Seiten kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Gemüse putzen und in grobe Stücke zerteilen. Das Öl in einen Topf erhitzen und das Fleisch von jeder Seite kräftig anbraten. Wenn alle Seiten angebr

35 Min. normal 23.02.2009
bei 22 Bewertungen

eine Münchner Variante des Sauerbratens, sehr pikant und einfach zuzubereiten

30 Min. normal 22.11.2008
bei 5 Bewertungen

Tafelspitz vom Kalb

60 Min. normal 20.08.2008
bei 34 Bewertungen

Das Fleisch waschen und in eine Schüssel legen. Den Rotwein und den Essig mischen und darüber gießen. Das Fleisch muss vollständig bedeckt sein. Zwiebel und Karotten schälen und halbieren. Mit den Pfefferkörnern, dem Lorbeerblatt und dem Salz zum Fl

25 Min. normal 28.04.2008
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch säubern, salzen und pfeffern. Im heißen Butterschmalz ringsherum anbraten. Das geputzte und fein gewürfelte Gemüse und das Tomatenmark gut anrösten, mit dem Essig ablöschen, einkochen lassen und mit etwas Wasser aufgießen. Bei ca. 90-100°

60 Min. normal 19.03.2008
bei 5 Bewertungen

Erstmal muss man schwäbische oder allgäuer Spätzle zubereiten und warm bereit stellen. Die Filets waschen und gründlich trocken tupfen. Das Fleisch in gleich große Medaillons schneiden. Den Backofen auf 75-85 Grad stellen und 3 ofenfeste Förmchen u

30 Min. normal 16.01.2008
bei 0 Bewertungen

Die Rouladen salzen, pfeffern und dünn mit Senf bestreichen. Den geräucherten Speck und die Frühlingszwiebeln klein hacken und auf den Fleischscheiben verteilen. Etwas frischen Rosmarin abzupfen und auch darauf geben (nicht übertreiben, da er viel Ar

25 Min. normal 02.01.2008