„Rahme“ Rezepte: Hauptspeise, Rind, Nudeln & Winter 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Nudeln
Winter
Gemüse
Herbst
Schwein
Pasta
einfach
Auflauf
Schnell
Fleisch
Gluten
Lactose
gekocht
Saucen
Europa
Sommer
Braten
Schmoren
Deutschland
Beilage
Italien
Low Carb
Kinder
raffiniert oder preiswert
Weihnachten
Festlich
Resteverwertung
Eintopf
Pilze
Vollwert
Party
Camping
Hülsenfrüchte
Russland
Osteuropa
Käse
Polen
bei 0 Bewertungen

Fast ein One-Pot-Gericht

20 Min. normal 10.02.2020
bei 10 Bewertungen

Die Lasagne ist ein wenig zeitaufwändig, da die Bolognese lange köcheln muss. Am besten bereitet man sie am Vortag vor. Für die Bolognese: Die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Beides in einem Topf mit Öl glasig anschwitzen. Dann das Ha

30 Min. normal 25.05.2017
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch in der Margarine anbraten. Mit Brühwürfel, Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Den Lauch in Ringe schneiden und untermischen. Mit Wasser ablöschen und ca. 20 Minuten garen. Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen, abtropfen lass

15 Min. normal 20.10.2016
bei 0 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin unter ständigem Rühren braten. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, zum Fleisch geben und mit braten. Tomatenmark einrühren. Tomaten enthäuten, entkernen, klein schneiden und zum Fleisch geben. Das

45 Min. normal 23.09.2014
bei 3 Bewertungen

Die Pasta al dente kochen, währenddessen die Sauce zubereiten. Die Karotten in Viertelscheiben schneiden. Den Knoblauch, die getrockneten Tomaten und die getrockneten Feigen klein schneiden. Zunächst die Karotten in dem Öl anbraten, dann nach ein p

20 Min. normal 12.02.2014
bei 4 Bewertungen

Das Hackfleisch mit wenig Öl bei hoher Hitze braten, damit das Fleisch kein Wasser zieht und sich Röstaromen bilden. Zwiebeln und die Knoblauchzehe würfeln und mitbraten, bis sie glasig sind. Die Möhre in kleine Stücke schneiden und dazugeben. Alles

40 Min. normal 23.09.2013
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser 8 - 10 Min. garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Möhren schälen, waschen und sehr fein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen,

30 Min. simpel 16.02.2013
bei 4 Bewertungen

mit Hackfleisch

20 Min. simpel 19.04.2012
bei 3 Bewertungen

perfektes Herbst-/Winter-Sattmacheressen

10 Min. simpel 12.03.2012
bei 0 Bewertungen

gefüllt mit Hackfleisch, Speck und Sauerkraut

80 Min. normal 19.08.2011
bei 3 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und in erhitztem Öl anbraten. Zwiebeln abziehen, würfeln, dazugeben und ebenfalls anbraten. Tomatenmark, Wasser und Apfelwein/Apfelsaft angießen, Rinderbrühe einstreuen, aufkochen

100 Min. normal 14.12.2010
bei 1 Bewertungen

süß - scharf und lecker

15 Min. normal 27.08.2010
bei 2 Bewertungen

Die Spaghettini bissfest kochen. Das Hack krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Porree in feine Ringe schneiden, hinzufügen und mitbraten. Cremefine und Schmelzkäse dazugeben, aufkochen lassen und ein paar Minuten köcheln lassen. Zum

15 Min. simpel 12.05.2010
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Achtel oder etwas kleiner schneiden. Den Knoblauch schälen und grob hacken. Das Fleisch in gleich große Würfel schneiden. Das Sauerkraut abtropfen lassen. Die Fleischbrühe erhitzen und bereit stellen. Das Butterschmalz i

30 Min. normal 27.04.2010
bei 2 Bewertungen

Makkaroniauflauf mit Kalbshack, Gemüse und mit Kräuterkruste überbacken

30 Min. normal 21.03.2010
bei 101 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Hackfleisch in dem Olivenöl kräftig anbraten und den in Ringe geschnittenen Lauch dazu geben. Mit ca. 1/4 l Milch aufgießen, die 2 Sorten Käse und die Sahne dazugeben, schmelzen und alles etwas köcheln l

15 Min. simpel 08.12.2009
bei 5 Bewertungen

von den Kindern zusammengestellt

20 Min. normal 21.01.2009
bei 5 Bewertungen

mit saurer Sahne und Mett

30 Min. normal 20.11.2008
bei 4 Bewertungen

mit Käsesoße

45 Min. normal 28.04.2008
bei 24 Bewertungen

Den Wirsing putzen, in Blätter teilen und waschen. Anschließend in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Dann auf einem trockenen Küchentuch auslegen, salzen und pfeffern. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Hälfte davon

45 Min. normal 15.04.2008
bei 16 Bewertungen

Wenn es mal schnell gehen muss

20 Min. simpel 12.12.2007
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen. Inzwischen den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Das Hackfleisch im heißen Olivenöl krümelig braten. Die Lauchringe dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Gemüsebrühe und S

20 Min. simpel 01.10.2007
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch - Lauch - Sauce auf Dinkelnudeln

30 Min. normal 08.06.2007
bei 1 Bewertungen

Das Kalbfleisch mit Wacholderbeeren, Nelken, Lorbeerblatt, Pfefferkörnern und Weißwein in einer Schüssel vermengen und abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag Sellerie, das Weiße von 1 Stange Porree und Zwiebeln mit 1 TL Sal

40 Min. normal 17.04.2007
bei 6 Bewertungen

Hackfleisch in etwas Olivenöl kräftig anbraten, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat. Lauchputzen, in Ringe schneiden und hinzufügen. Milch und Wasser/Sahne hinzufügen, danach die Schupfnudeln hinzufügen und kochen, bis kaum noch Flüssigkeit übrig i

30 Min. simpel 13.11.2006
bei 15 Bewertungen

Wirsing in Streifen schneiden und in Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren. In ein Sieb geben und dabei 1/4 l vom Kochwasser auffangen. Zwiebel würfeln und mit dem Speck in Öl anbraten. Hack dazu geben. Mit Salz (sparsam), Pfeffer und Paprikapulver wür

40 Min. normal 02.08.2006
bei 53 Bewertungen

Bandnudeln wie gewohnt kochen. Das Hackfleisch in einer hohen Pfanne anbraten und Porree in Ringen dazu geben. Brühe darüber streuen und unterrühren. Mit der Sahne ablöschen. Ca. 5 Minuten kochen lassen, bis der Porree weich ist. Dann mit Ketchup a

10 Min. simpel 01.10.2005
bei 52 Bewertungen

Das Rinderhackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und bei starker Hitze in Olivenöl braun anbraten. Die Karotten - und Zwiebelwürfel in einem separaten Topf dünsten und zu dem Hackfleisch geben. Anschließend den Knoblauch zufügen, mit den Tomaten abl

45 Min. normal 08.08.2002
bei 5 Bewertungen

Sahne in einem Topf langsam erwärmen, den Käse darin schmelzen, Orangensaft zugießen, nach Geschmack würzen. Das Fleisch in Streifen schneiden, gut anbraten. Die Apfelsine schälen, die Filets enthäuten. Die gekochten Bandnudeln auf Tellern anrichten,

45 Min. normal 06.03.2002