„Rahme“ Rezepte: Hauptspeise, Rind, Backen & Festlich 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Festlich
Hauptspeise
Rind
Europa
Gemüse
Herbst
Innereien
kalt
Party
Pilze
Schwein
Vorspeise
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln waschen und gar kochen (wie Pellkartoffeln). Kartoffeln abgießen, abziehen und möglichst heiß durch die "Flotte Lotte" oder einer Kartoffelpresse drücken. Etwas abkühlen lassen. Eiweiß und Eigelb voneinander trennen. Nun drei Eigelb, Mehl,

90 Min. normal 27.01.2017
bei 0 Bewertungen

Vom Filet 100 g abschneiden, würfeln und kurz in den Gefrierschrank stellen. Das restliche Filet in 4 gleich große Stücke schneiden, auf der Schnittfläche etwas platt drücken und ringsum mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen

45 Min. normal 04.10.2016
bei 0 Bewertungen

Die Hälfte des fetten Specks in Streifen und den Kochschinken in kleine Würfel schneiden. Den restlichen Speck mit dem Schweine- und Rindfleisch durch den Fleischwolf drehen (grobe Scheibe). Die Schweineleber fein durchdrehen. Alles mischen. Die Sch

90 Min. pfiffig 21.05.2015
bei 0 Bewertungen

mit Kalb- und Schweinefleisch und Pistazien

45 Min. pfiffig 24.07.2014
bei 18 Bewertungen

Blätterteig aus der Kühlung holen, auf ausreichend Frischhaltefolie legen und kontrollieren, ob das Filet sich darin einwickeln lässt. Im Zweifel mit etwas Mehl den Teig ausrollen. Das Filet salzen und pfeffern, das Öl erhitzen und das Filet darin ru

45 Min. pfiffig 03.01.2014
bei 11 Bewertungen

Den Backofen auf 180° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Salz, Kaffeebohnen und Thymian in eine Schüssel geben und gut vermengen und das Eiweiß unterrühren. Etwa ein Viertel der Masse auf das Backblech geben und ein Rechteck formen

20 Min. pfiffig 18.03.2013
bei 8 Bewertungen

die französische Variante des Filets Wellington

40 Min. normal 06.01.2013
bei 36 Bewertungen

Den Ofen vorheizen und die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung aufwärmen. Etwas vorher mit der Zubereitung der Sauce beginnen: Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig aber kurz anbraten, dann herausnehmen, sal

20 Min. normal 18.10.2011
bei 1 Bewertungen

unter einer Blätterteighaube, ideal für Gäste, aber auch für festliche Anlässe

45 Min. normal 29.09.2010
bei 0 Bewertungen

In Form und Garnitur eine besonders festliche Terrine (für eine Springform mit 26 cm Durchmesser)

60 Min. pfiffig 17.09.2010
bei 0 Bewertungen

Das Kalbsfilet salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Herausnehmen und zum Abkühlen beiseite legen. Für die Farce die Hähnchenbrust klein würfeln und für 5 Minuten ins Eisfach legen. Inzwische

60 Min. pfiffig 26.04.2010
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Herausnehmen und zum Abkühlen beiseite legen. Für die Farce die Hähnchenbrust klein würfeln und 5 Minuten ins Eisfach legen. Inzwischen die M

75 Min. pfiffig 15.02.2010
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Lebern gründlich säubern (von Blutgefäßen, Häuten etc. befreien). Die verschiedenen Lebersorten und den Speck zu einer feinen Masse pürieren. Die Zwiebel ebenso zerkleinern. Die Eier verquirlen und die Gewürze

70 Min. pfiffig 22.09.2009
bei 3 Bewertungen

mit Specksauce

35 Min. normal 28.06.2007
bei 1 Bewertungen

Klassiker, mit Pastete verfeinert

30 Min. normal 28.03.2007