„Rahme“ Rezepte: Hauptspeise, Rind, Festlich & Kartoffeln 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Festlich
Kartoffeln
Gemüse
Braten
Winter
Europa
Herbst
Schmoren
Pilze
Deutschland
Saucen
Österreich
gekocht
Weihnachten
Frühling
Lactose
Fleisch
Beilage
Überbacken
Großbritannien
Dünsten
Hülsenfrüchte
Kartoffel
Low Carb
Italien
Schwein
Vorspeise
einfach
Backen
Schnell
raffiniert oder preiswert
warm
Sommer
Grillen
Getreide
Klöße
Römertopf
Nudeln
cross-cooking
Resteverwertung
Reis
Ostern
Halloween
Schweiz
Party
Silvester
Frankreich
Lamm oder Ziege
Innereien
Geflügel
Asien
bei 0 Bewertungen

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 25.03.2020

120 Min. pfiffig 10.03.2020
bei 0 Bewertungen

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 24.03.2020

240 Min. pfiffig 10.03.2020
bei 0 Bewertungen

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 20.02.2020

120 Min. normal 04.02.2020
bei 0 Bewertungen

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 18.02.2020

120 Min. normal 03.02.2020
bei 1 Bewertungen

Die Lende von der Silberhaut befreien. Das Öl mit Paprika, Pfeffer und den Kräutern verrühren. Die Lende auf ein Stück Frischhaltefolie setzen und mit der Ölmischung von allen Seiten einpinseln. Fest in die Folie einpacken und mindestens zwei Stunden

40 Min. pfiffig 18.12.2019
bei 0 Bewertungen

Deftig und lecker!

30 Min. simpel 15.11.2019
bei 0 Bewertungen

Fleisch mit Rosmarin, Thymian und Butter in einen Beutel geben, gut durchmischen. Wasserbad vorheizen und, sobald es aufgeheizt ist, den Beutel hineingeben. Richtwerte: medium rare 55 °C, medium 60 °C Dauer je nach Fleischdicke: 2 cm dick in 31 - 3

60 Min. normal 08.03.2019
bei 0 Bewertungen

Schwäbische, gehobelte Spätzle mit Gemüse, scharfem-exotischem Gulasch und würzigem Kartoffelbrei.

40 Min. normal 05.02.2019
bei 0 Bewertungen

mit Whisky - wer keinen mag, kann diesen auch weglassen

40 Min. normal 18.01.2019
bei 55 Bewertungen

Kartoffeln halbieren oder vierteln, Rosmarin grob abrebeln und Knoblauch andrücken. Kartoffeln und Knoblauch mit dem Öl in eine Auflaufform geben. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit Rosmarin bestreuen. Im Ofen bei 180°C gut 20 Minuten erst bei Umluf

40 Min. pfiffig 11.12.2018
bei 114 Bewertungen

Rindermedaillons mit Bacon einschlagen und mit Küchengarn binden. In einer Pfanne mit Rapsöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und später im Ofen bei 180°C ca. 10 - 12 min garen. Sauce: Schalotten pellen, dabei darauf achten, dass der Wurzelans

30 Min. normal 11.12.2018
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Kartoffeln waschen, schälen und fein hobeln. Die Scheiben in eine gefettete Form schichten, dabei jede Lage mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Sahne angießen. Den Gratin ca. 50 - 60 Min. backen. D

35 Min. pfiffig 02.05.2018
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln waschen und gar kochen (wie Pellkartoffeln). Kartoffeln abgießen, abziehen und möglichst heiß durch die "Flotte Lotte" oder einer Kartoffelpresse drücken. Etwas abkühlen lassen. Eiweiß und Eigelb voneinander trennen. Nun drei Eigelb, Mehl,

90 Min. normal 27.01.2017
bei 0 Bewertungen

nach Colcannon-Art

30 Min. normal 03.12.2016
bei 2 Bewertungen

mit Sellerieragout und gefüllten Kartoffelklößen

180 Min. pfiffig 22.11.2016
bei 0 Bewertungen

Für Genießer

90 Min. pfiffig 21.02.2016
bei 0 Bewertungen

Coeur de filet provençale

45 Min. normal 02.02.2016
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln schälen, kochen, pressen und ausdampfen lassen. Zu den ausgekühlten Kartoffeln Mehl, Dotter, Salz, Muskat und evtl. Pfeffer geben und zu einem festen Teig verkneten. Brät mit der fein gehackten Petersilie vermischen und nussgroße Kugeln f

30 Min. normal 25.03.2015
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Dämpftopf o. ä. Gerät (mit Schale) bei geschlossenem Deckel ca. 25 Minuten weich dämpfen. Gut auskühlen lassen. Anschließend werden die Kartoffeln geschält und in ca. fünf Millimeter dicke Scheiben gesch

60 Min. normal 22.05.2014
bei 0 Bewertungen

dazu gibt es gebratenen Spitzkohl und Kartoffelstrudel

120 Min. pfiffig 16.11.2013
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 160°C vorheizen. Die Kartoffeln schälen und im Backofen ca. 40 Minuten garen, dabei ab und zu wenden, damit sie nicht braun werden. Anschließend den Backofen auf 90 Grad Ober-/Unterhitze runterstellen. Den Salbei abbrausen, trocken

60 Min. normal 15.08.2013
bei 0 Bewertungen

Den Backofen schon mal auf 100 Grad vorheizen. Das Roastbeef von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen, in einer Pfanne mit Butterschmalz rundherum anbraten und in den vorgeheizten Backofen auf ein Gitterrost legen. Etwa 40 Minuten rosa garen.

90 Min. normal 08.11.2012
bei 0 Bewertungen

sehr edles Essen

60 Min. pfiffig 08.01.2012
bei 1 Bewertungen

ein Rezept für den Kombi-Dampfgarer-gut vorzubereiten

40 Min. normal 04.01.2012
bei 9 Bewertungen

frühlingshafte Vor- oder Hauptspeise nach Wunsch

30 Min. normal 21.07.2011
bei 1 Bewertungen

Fleischgang zu meinem Wettbewerbsmenü

60 Min. pfiffig 15.07.2011
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 225° vorheizen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und dachziegelartig in 4 gefettete kleine Formen oder 1 große gefettete Form schichten. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und von einem Zweig die Nadeln abstreifen. Die Sah

20 Min. normal 16.03.2010
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln ca. 15 Minuten kochen, dann abgießen, kalt abschrecken und pellen. In eine gefettete Auflaufform legen, mit etwas Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Parmesan bestreuen. Für ca. 20 Minuten bei 140 Grad überbacken.

30 Min. normal 21.10.2009
bei 2 Bewertungen

dazu Romanesco und gedämpfte Kartoffeln

30 Min. normal 30.07.2009
bei 2 Bewertungen

Das Ergebnis eines Kochseminars nach Ralf Zacherl - und ein wenig nach mir

70 Min. normal 16.07.2009