„Chinesischer“ Rezepte: Hauptspeise, gekocht, China, fettarm & Suppe 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Niu Rou Mian, nach McMoes Art

30 Min. normal 09.01.2017
bei 4 Bewertungen

Schnell, einfach und vegetarisch

20 Min. normal 04.09.2014
bei 4 Bewertungen

schmeckt wie beim Lieblingschinesen

40 Min. simpel 05.02.2013
bei 2 Bewertungen

sauer-scharfe Suppe

50 Min. normal 09.07.2012
bei 4 Bewertungen

Leichte, würzige Suppe mit Ingwer und Gemüse

15 Min. normal 09.07.2012
bei 4 Bewertungen

Die Glasnudeln und die Tongupilze separat ca. 20 Minuten in warmem Wasser einweichen. Die Zuckerschoten schräg halbieren oder dritteln. Die Paprikaschoten in feine Scheiben schneiden (hobeln). Die Gemüsebrühe im Wok aufkochen, mit Chili, Ingwer, Aus

30 Min. normal 26.05.2009
bei 2 Bewertungen

mit Spargel

10 Min. simpel 18.05.2009
bei 0 Bewertungen

Das Hühnerbrustfilet in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pilze waschen, putzen und klein schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Röllchen schneiden. Die Tomaten heiß überbrühen, häuten, von Kernen und Stielansät

20 Min. normal 13.08.2008
bei 2 Bewertungen

Öl in einem Topf oder Wok erhitzen, Zwiebeln, Ingwer und Schweinefleisch zufügen und für ca. 2 Minuten braten. Pilze, Kohl, Bohnensprossen und Krabben zugeben und das Ganze weitere 2 Minuten braten. Sojasauce angießen und nochmals 2 Minuten durchbra

30 Min. simpel 04.12.2007
bei 3 Bewertungen

Wie beim Chinesen...

20 Min. simpel 09.10.2006
bei 15 Bewertungen

Die Entenkeulen mit dem Wasser in einen großen Topf geben. Aufkochen und den aufsteigenden Schaum von der Oberfläche abschöpfen. Brühe, Ingwer, Karotte, Zwiebel, Lauch, Knoblauch, Pfefferkörner und Sojasauce hinzufügen. Die Hitze reduzieren und mit n

30 Min. normal 10.08.2005
bei 4 Bewertungen

Das Rindfleisch in Streifen schneiden. Mit Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Sojasauce und Sesamöl in eine große Schüssel geben. Alle Zutaten gut verrühren und das Fleisch in der Marinade wenden. Abgedeckt etwa eine Stunde im Kühlschrank marinieren lasse

30 Min. normal 10.08.2005
bei 8 Bewertungen

Schweinefilet in Streifen schneiden. Bambussprossen und Pilze abtropfen lassen. Pilze in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und grob würfeln. 3 EL Sojasauce, Speisestärke, Salz und Pfeffer mischen und über das Fleisch gießen. Öl in einem Topf erh

20 Min. normal 10.11.2001