„'nachtisch“ Rezepte: kalt, Käse & Snack 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: 'asiatisch (1 Rezepte)

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Frische Pflaumen waschen und entsteinen. Quittengelee und Rotwein in einem Topf verrühren und sirupartig einkochen. Die Pflaumen darin ca. 3 Min. dünsten. Bei Verwendung von eingekochten Pflaumen das Obst abtropfen lassen, evtl. entsteinen und in d

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ob als Nachspeise, Vorspeise oder Hauptgericht: Wenn man Ziegenkäse mag, einfach nur lecker - Low Carb

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorspeise oder als schöne Ergänzung zu einer Käseplatte, 1 Tag vorher vorzubereiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schöner Käsegang in einem Menü, schnell gemacht und optisch ansprechend

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

attraktiver Snack zum Wein oder auf einer Käseplatte, kann vorbereitet werden

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für das Chutney: Tomaten samt Saft im großen Topf zerdrücken. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen, fein würfeln. Aprikosen fein würfeln. Alles mit Zucker, Essig, je 1 TL Salz und Cayennepfeffer aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 3 Stunden einkoch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

Aprikosen mit Orangensaft, Zucker und Zimt aufkochen. Ca. 10 Min. ohne Deckel leicht köcheln lassen. Die Aprikosen rausnehmen und leicht ausdrücken. Den verbliebenen Saft auf ca. 3 EL Sirup einkochen und abkühlen lassen. Zwischenzeitlich die Chilis

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2006