„Spinat-ei-rolle“ Rezepte: kalt & Snack 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
Snack
Vorspeise
Party
Fisch
Gemüse
Backen
raffiniert oder preiswert
einfach
Schnell
ketogen
Lactose
Eier
Low Carb
Fingerfood
Vegetarisch
Winter
Salat
Herbst
Japan
Ernährungskonzepte
Hauptspeise
Asien
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 16.08.2018
bei 0 Bewertungen

Den TK-Spinat auftauen oder den frischen Spinat blanchieren, in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen, dann fein hacken. Den Käse nach Wahl reiben. Die Eier in einer Schale schaumig schlagen, mit dem Spinat und Käse vermischen und mit Salz, Pfe

60 Min. normal 03.07.2017
bei 10 Bewertungen

Paleo, laktosefrei, Whole30, low carb

30 Min. normal 08.08.2015
bei 10 Bewertungen

Netter Kontrast zur Spinat - Lachs - Rolle

20 Min. simpel 23.02.2010
bei 6 Bewertungen

lässt sich gut vorbereiten

30 Min. normal 30.06.2009
bei 0 Bewertungen

Reis in seiner schönsten Rolle !

30 Min. normal 19.11.2008
bei 27 Bewertungen

Als Erstes den Spinat auftauen und dann den Topf zur Seite stellen und warten, bis der Spinat abgekühlt ist. Nach ca. 1 Stunde werden die 3 Eier zu dem Spinat gegeben und gut verrührt. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Spinatmasse ca. 1,5

30 Min. normal 25.01.2008
bei 13 Bewertungen

italienische Optik für das Büffet

25 Min. normal 04.04.2007
bei 104 Bewertungen

Spinat auftauen, die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Spinat mit Eigelb, etwas Salz, Pfeffer und Muskat in der Küchenmaschine pürieren. Eiweißmasse vorsichtig unter die Spinatmasse heben. Diese Teigmasse wie bei einer Biskuit

20 Min. simpel 13.04.2006
bei 1.028 Bewertungen

als Vorspeise oder fürs Buffet

30 Min. simpel 12.02.2004