kalt, Sommer, einfach, Frühstück & Frühling Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Frühling
Frühstück
kalt
Sommer
Aufstrich
Camping
Dips
Fingerfood
kalorienarm
Party
Saucen
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
bei 1 Bewertungen

traditionelle ukrainische Küche

5 Min. simpel 20.06.2017
bei 2 Bewertungen

nach Schwiegermutters Art

15 Min. simpel 18.11.2013
bei 10 Bewertungen

frisch und würzig, ideal als kleine Vorspeise auf frischen Baguette, oder zu Pellkartoffeln

15 Min. simpel 23.09.2013
bei 1 Bewertungen

Moretum ist ein römisches Mörsergericht aus Frischkäse, Knoblauch und Kräutern

60 Min. simpel 23.07.2013
bei 0 Bewertungen

gesund und lecker zu Kartoffeln, frischem Gemüse oder zu gegrilltem

15 Min. simpel 11.06.2013
bei 18 Bewertungen

Ei im Blätterteigmantel

10 Min. simpel 18.03.2013
bei 0 Bewertungen

schnell & preiswert

20 Min. simpel 20.06.2012
bei 1 Bewertungen

Toast toasten. Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Tomatenmark mit Hagebuttenaufstrich verrühren. Alle Toastscheiben dünn mit dem Hagebutten-Tomatenmark-Mix bestreichen. Pinienkerne grob hac

15 Min. simpel 18.06.2012
bei 1 Bewertungen

leckerer Brotaufstrich

20 Min. simpel 21.04.2012
bei 44 Bewertungen

wie meine Oma ihn in der Straußwirtschaft anbot

10 Min. simpel 12.12.2011
bei 127 Bewertungen

Der Frischkäse sollte Zimmertemperatur haben, weil er sich dann einfacher verarbeiten lässt. Die getrockneten Tomaten, den Knoblauch, die Basilikumblätter fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Diese Zutaten mit dem Frischkäs

10 Min. simpel 09.03.2010
bei 2 Bewertungen

SiS und WW geeignet 3 P

10 Min. simpel 10.05.2009
bei 2 Bewertungen

Radieschen fein hacken, salzen und 5 Minuten ziehen lassen, in einem Tuch trocken tupfen. Creme fraiche, Zitronensaft und Frischkäse verrühren und die Radieschen unterheben. Kräftig würzen und mit Schnittlauch garnieren.

10 Min. simpel 05.10.2008
bei 2 Bewertungen

Schnittchen schmecken immer

10 Min. simpel 11.01.2008
bei 5 Bewertungen

Als erstes muss man die Radieschen waschen, in dünne Scheiben schneiden und in einer Schüssel plaziern. Wenn das getan ist, kommen der Balsmico-Essig und der Zitronensaft ebenfalls zu den Radieschen. Knoblauch, Meersalz und das Apfelstück kommen in

25 Min. simpel 04.07.2007