kalt, Sommer, Saucen, raffiniert oder preiswert & einfach Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
Sommer
Saucen
raffiniert oder preiswert
einfach
Schnell
Vorspeise
Dips
Vegetarisch
Party
Aufstrich
Snack
Gemüse
Studentenküche
Herbst
Frühling
Europa
fettarm
Camping
Fingerfood
Italien
Vegan
Käse
Lactose
Salat
kalorienarm
Braten
Griechenland
warm
Low Carb
Frühstück
Silvester
Eier
Winter
Mexiko
Amerika
Geheimrezept
Früchte
Beilage
Hauptspeise
Paleo
ketogen
Latein Amerika
bei 1 Bewertungen

Den Quark mit Schnittlauch und Petersilie verrühren, 2 EL Milch dazugeben und die sehr klein gehackte Salatgurke unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Zucker abschmecken. Ca. 15 Minuten durchziehen lassen und nochmal abschmecken. Schm

15 Min. simpel 24.05.2010
bei 1 Bewertungen

nicht ganz sooo fettig aber genauso lecker

10 Min. simpel 11.08.2009
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten waschen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls sehr klein würfeln. Koriandergrün waschen und fein hacken. Peperoni waschen, den Stiel entfernen und der Länge nach vierteln. Die Samen mit verwenden, da sitzt die Schärfe! Sehr

30 Min. simpel 10.08.2009
bei 0 Bewertungen

Die Radieschen grob schnippeln und anschließend mit dem Kefir im Mixer pürieren. Die Sahne mit einigen Spritzern Zitronensaft steif schlagen, dann unter die Radieschencreme heben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Schmeckt am bes

20 Min. simpel 07.08.2009
bei 15 Bewertungen

als Beilage zu Fleisch, gegrilltem Fisch oder Salat

15 Min. simpel 08.07.2009
bei 6 Bewertungen

Typische chilenische Sauce

15 Min. simpel 03.07.2009
bei 0 Bewertungen

zu frischem Baguette, neuen Kartofflen oder als Beilage zum Grillen

15 Min. simpel 26.06.2009
bei 0 Bewertungen

hmmm....

10 Min. simpel 14.04.2009
bei 7 Bewertungen

Frischkäse und Mascarpone mit 1 Esslöffel Knoblauchöl glatt rühren. Die Gemüsezwiebel fein hacken und ca. die Hälfte davon beiseite stellen. In einem Topf mit etwas Butter die andere Hälfte zusammen mit dem gepressten Knoblauch kurz anschwitzen. Dan

20 Min. simpel 15.03.2009
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse sehr fein würfeln und Basilikum oder Petersilie fein schneiden oder hacken. Den Quark mit Crème fraîche und Tomatenmark verrühren. Gemüse und Kräuter vorsichtig unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt prima auf

15 Min. simpel 13.12.2008
bei 4 Bewertungen

..... ein würziger, gesunder und leichter Brotaufstrich !

30 Min. normal 06.11.2008
bei 1 Bewertungen

mit Gemüsesticks

20 Min. simpel 06.10.2008
bei 7 Bewertungen

Alle Zutaten (aus Dosen und Glas) müssen gut abtropfen. Zwischenzeitlich wird der Porree gut gewaschen und dann in kleine Ringe geschnitten, der Apfel in kleine Würfel. Nun gibt man alle Zutaten in eine Schüssel. Wer mag, gibt noch was Sahne hinzu. D

20 Min. simpel 06.09.2008
bei 0 Bewertungen

superleckere Vorspeise, ein herrliches Sommergericht

15 Min. simpel 08.07.2008
bei 0 Bewertungen

Die Gurke waschen, raspeln. Den Feta zerbröseln. Den Knoblauch schälen, fein hacken. Die Gurke, Feta, Knoblauch, Joghurt vermischen, mit Salz, Pfeffer abschmecken. Mit den Oliven garnieren. FERTIG!!

15 Min. simpel 12.06.2008
bei 0 Bewertungen

ideal für das Buffet

15 Min. simpel 03.05.2008
bei 0 Bewertungen

Vorspeise

30 Min. normal 15.03.2008
bei 0 Bewertungen

gut gekühlt mit Baguette ein erfrischendes Sommergericht

30 Min. simpel 05.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Auberginen in zwei Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Den Wein mit einem Esslöffel gehackten Basilikumblättern und Salz mischen und über die Auberginenscheiben gießen. Etwa dreißig Minuten stehen lassen, dabei einmal wenden. Abgetropfte Auberg

20 Min. simpel 16.01.2008
bei 13 Bewertungen

(zum Dippen, Aufstrich auf´s Brot oder griechische Vorspeise)

15 Min. simpel 29.07.2007
bei 87 Bewertungen

von Korfu ohne Quark oder Sahne

15 Min. simpel 22.05.2007
bei 2 Bewertungen

Quark mit Frischkäse und Knoblauchpaste glatt rühren, Kochschinken, Gurke und Paprika ganz fein würfeln und unter die Masse rühren. Kräuter hinzu geben, mit ordentlich Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und servieren. TIPPS: Passt super zu franz

15 Min. simpel 04.04.2007
bei 7 Bewertungen

leckere Schafskäsepaste

10 Min. simpel 31.03.2005
bei 1 Bewertungen

Die Radieschen klein schnippeln und mit dem Frischkäse verrühren. Wenn die Konsistenz zu dick ist, etwas Zitrone hineingeben. Nach Geschmack Meerrettich hinzu und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Min. simpel 13.05.2004