„Frühlings-quiche“ Rezepte: kalt, Sommer & Tarte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
Sommer
Tarte
Backen
Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Party
raffiniert oder preiswert
Snack
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

Ruccola-Ricotta-Füllung in Filoteig

20 Min. simpel 01.07.2013
bei 0 Bewertungen

Teig: Mehl, 1 Tl Salz, Zucker, Mandeln, 1 Ei und Fett in Flöckchen in eine Rührschüssel geben. Erst mit den Knethaken des Mixers, dann mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Tartelettförmchen (10,5 cm Durchmesser) fetten und mit Mehl

30 Min. normal 03.04.2013
bei 14 Bewertungen

Spargel schälen und in 2-3 cm große Stücke schneiden. Für 4-5 Minuten (je nach Dicke) in Salzwaser kochen und abgießen. Form ausfetten und Blätterteig einlegen. Geriebenen Käse mit Eiern, Schmand, Weißwein, Zitronensaft, Zitronenschalenabrieb, Kres

20 Min. normal 29.03.2013
bei 6 Bewertungen

mit Tomaten und Kräutern

25 Min. simpel 30.04.2011
bei 5 Bewertungen

Aus dem Mehl, der kalten Butter in Stückchen, dem Salz und dem Wasser schnell einen Mürbteig kneten und diesen für rund 60 Minuten in den Kühlschrank geben. Dann dünn ausrollen und in die Tarteform geben. Spargel, soweit nötig, schälen, meist reicht

20 Min. simpel 11.03.2011
bei 1 Bewertungen

Italienische Spinattorte, lecker und pikant, ideal zum Mitbringen

30 Min. normal 18.02.2009
bei 5 Bewertungen

Tarte aux blettes

40 Min. normal 04.06.2007
bei 11 Bewertungen

Für den Teig Mehl mit Salz, Ei und Butter zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Zu einem Kloß formen, in eine Springform von 26cm Durchmesser legen und zuerst mit dem Handballen auseinander drücken, bis er den Boden der Form bedeckt. Nun mit dem Daum

20 Min. normal 07.06.2004