„"zimtstern" Winter“ Rezepte: Vorspeise 79 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Diese Suppe eignet sich gut als Vorspeise für ein Abendessen in kleinstem Kreis mit Freunden oder Freundinnen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Süß-scharfe, knusprig-fruchtig leichte Hauptspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Super als Vorspeise für sechs oder Hauptspeise mit Salat für vier Personen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Iran

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel, Sellerie, Äpfel und Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch ebenfalls würfeln. 20 g Butter erhitzen und Kartoffeln, Sellerie, Lauch, Zwiebeln und die Hälfte der Apfelwürfel zufügen und anschwitzen. Die Gemüsebrühe und d

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die gehackten Zwiebeln in der zerlassenen Butter anbraten. Die Maronen grob hacken und dazugeben. Kurz mit anschwitzen. Die Gemüsebrühe und den Rotwein hinzufügen und die Suppe 25 Minuten stark köcheln lassen. Pfeffern. Die Flamme herunter drehen und

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprikaschote schälen und in kleine Stücke schneiden. Einen mittelgroßen Topf mit etwas Butter (alternativ auch Öl) erhitzen und die Kürbisstücke darin anrösten. Den braunen Zucker darübergeben

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel kleinschneiden und in dem Rapsöl glasig angehen lassen. Die vorgegarten Maronen ebenfalls kleinschneiden und dazugeben. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und kurz aufkochen lassen, dann die Milch dazugeben. Alles klein pürieren und mit Salz u

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Menge ergibt fünf Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eine wärmende Suppe, lecker als Vorspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

fruchtig und pikant

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Leichter Herbstsalat

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Zimt und Koriander

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

da wünscht man sich, dass die Zeit stehen bleibt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotte klein schneiden und in etwas Butter anschwitzen. Die Maronen kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen (wenn es sehr weihnachtlich werden soll, etwas Zimt, Nelken, Lorbeerblätter hinzugeben) und kochen, bis die Maronen zerfallen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Eintopf für die kalte Jahreszeit oder zu Weihnachten

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

dies ist ein Gericht, wie man es vor 2000 Jahren an der ersten richtigen Straße über die Alpen, der Via Claudia Augusta, gegessen haben könnte

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rote-Bete-Mousse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Fasanenbrust in Weißwein in ca. 35 Min. dünsten, mit Salz und Basilikum würzen. Die gut gesäuberten, geviertelten Morcheln in Öl und Zitronensaft mit Salz und Pfeffer dünsten, bis die Flüssigkeit vollständig verdunstet ist. Die Fasanenleber in

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.05.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine würzig-scharfe Suppe mit hiesigem Lagergemüse, asiatischen Gewürzen und Kokosmilch

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwei Tage vorher anfangen! Wildfleisch in Stücke schneiden. Mit den Wacholderbeeren, dem Thymian und Lorbeerblatt in eine flache Schüssel geben. Gemahlenen Pfeffer und das Öl hinzugeben, umrühren und den Cognac dazugeben. 24 Std. marinieren lassen.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Chicorée waschen, putzen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Die Schalotten schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Das Öl in einem T

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Frühlingszwiebeln und Ingwer andünsten, Rote Bete hinzugeben und mitdünsten. Äpfel, eventuell geschält, hinzugeben. Mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen. Etwa 300 ml Tahin dazugeben. Die Suppe pürieren und je nach Ko

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Trennkost-Rezept neutral - mit Zimt, Chili und Joghurt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

nicht nur auf getoasteten Tramezzini ein Gedicht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

rafinierte Vorspeise für Herbst und Winter

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Äpfel waschen, entkernen und klein würfeln. Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Äpfel in der Butter anbraten, mit Rum ablöschen. Gelierzucker, Zitronensaft, Zimt, Apfelsaft und Rosinen zufügen, bei großer Hitze etwa 5 Min. koche

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2011