„Tarte“ Rezepte: Vorspeise & Herbst 192 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vorspeise
Herbst
Backen
Tarte
warm
Snack
Gemüse
Vegetarisch
Hauptspeise
Winter
Party
einfach
Europa
raffiniert oder preiswert
kalt
Sommer
Käse
Lactose
Gluten
Schnell
Frankreich
Frucht
Deutschland
Schwein
Fingerfood
Fleisch
Low Carb
Studentenküche
Ei
Vollwert
Pilze
Festlich
Pizza
Italien
fettarm
Kartoffeln
kalorienarm
Resteverwertung
USA oder Kanada
Schweiz
Fisch
Dessert
Frühling
Überbacken
Vegan
Beilage
Rind
Großbritannien
Halloween
Ernährungskonzepte
Krustentier oder Muscheln
Wild
Hülsenfrüchte
Braten
Geheimrezept
Mehlspeisen
Meeresfrüchte
Weihnachten
Skandinavien
Schweden
Dänemark
Trennkost
Kuchen
Innereien
 (0 Bewertungen)

Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Belag den in mundgerechte Stücke geschnittenen Wirsing in einer beschichteten Pfanne (ohne Öl) anbraten. Er soll braun werden, das gibt Geschmack. Klein gehackten Ingwer und Thymian hinzufügen. A

30 Min. simpel 21.01.2021

Blätterteig mit Gorgonzola Dolce Igor, Birnen, Birnenmarmelade und Walnüssen

10 Min. simpel 10.01.2021
 (1 Bewertungen)

Kalorienarm, WW tauglich

30 Min. normal 07.01.2021
 (0 Bewertungen)

einfach und vegetarisch

30 Min. normal 14.12.2020
 (0 Bewertungen)

Für die Kürbisfüllung das Kürbisfleisch in Würfel schneiden. Die Würfel ca. 20 Min. bei 180 °C Ober-/Unterhitze im Ofen weich garen. Anschließend das Kürbisfleisch mit einer Gabel zu einem Püree zerdrücken und mit Salz und Pfeffer würzen. Sobald da

30 Min. normal 23.11.2020
 (2 Bewertungen)

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Trockenzutaten vermischen, Butter in Flöckchen dazugeben und grob mit den Händen verkneten. Eigelb und Wasser nach und nach hinzufügen und zügig verkneten, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.

30 Min. simpel 19.06.2020
 (3 Bewertungen)

vegetarisch

30 Min. normal 04.03.2020
 (1 Bewertungen)

eifrei, laktosefrei und einfach

30 Min. normal 11.12.2019
 (0 Bewertungen)

Hefe in Wasser unter Rühren auflösen, mit Mehl, Buttermilch, Olivenöl und Salz zu einem glatten Teig verarbeiten und diesen abgedeckt an einem warmen Ort mindestens 1 Std. gehen lassen. Danach durchkneten, in 2 Portionen teilen und jeweils dünn zw

35 Min. simpel 30.09.2019
 (1 Bewertungen)

mit Ziegenfrischkäse

20 Min. normal 30.09.2019
 (2 Bewertungen)

einfach und vegetarisch

30 Min. normal 15.02.2019
 (996 Bewertungen)

Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Teig herstellen. Den Teig solange kneten, bis dieser nicht mehr an den Händen kleben bleibt, ansonsten noch etwas Mehl unterarbeiten. Mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Den Schmand glatt rühren und gerne mit etwa

25 Min. normal 11.12.2018
 (2 Bewertungen)

mit Blauschimmelkäse

25 Min. normal 14.11.2018
 (0 Bewertungen)

Teig: Mehl und Salz mischen, mit der Butter vermengen, bis alles krümelig ist. Eine Mulde formen und Wasser und Essig hineingeben. Teig mischen (nicht lange kneten) und in Frischhaltefolie gewickelt für etwa 30 Min. in den Kühlschrank legen. Belag:

30 Min. normal 28.09.2018
 (2 Bewertungen)

für einer Hebebodenform 20 cm x 30 cm, einfache Quiche, variabel, für Gäste

20 Min. normal 13.08.2018
 (0 Bewertungen)

englische heiße Apfel-Schweinefleisch-Pastete

30 Min. normal 18.04.2018
 (4 Bewertungen)

für 12 Stücke

20 Min. normal 08.02.2018
 (2 Bewertungen)

herbstlich, vegetarisch, glutenfrei

30 Min. normal 10.11.2017
 (2 Bewertungen)

mit Speck

30 Min. normal 24.08.2017
 (2 Bewertungen)

mit Kürbis oder Süßkartoffel

30 Min. normal 26.04.2017
 (0 Bewertungen)

Mehl und die in kleine Stücke geschnittene Butter sowie ein Ei mit dem Knethaken zu einem Teig verarbeiten, nach Geschmack Salz hinzugeben. Den Teig zu einer Kugel formen und 30 Minuten ruhen lassen. Den Gorgonzola mit der Sahne im Mixer pürieren.

15 Min. normal 03.02.2017
 (2 Bewertungen)

raffiniert, lecker, gut vorzubereiten

30 Min. normal 12.01.2017
 (1 Bewertungen)

als Vorspeise oder Hauptgericht

20 Min. simpel 12.01.2017
 (4 Bewertungen)

Den Backofen auf 190 - 200 °C vorheizen. Den fertigen Flammkuchenteig auf einem Kuchenblech ausrollen. Den Schmand cremig rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Flammkuchenteig gleichmäßig verteilen, dabei die Ränder aussparen. Die v

10 Min. normal 29.10.2016
 (3 Bewertungen)

Den Backofen auf 190 - 200 °C vorheizen. In einer Pfanne die Butter und das Olivenöl erhitzen. Den klein geschnittenen Wirsing und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln darin anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Von der Herdplatte ziehen und etwas

20 Min. normal 29.10.2016
 (0 Bewertungen)

salzig

45 Min. normal 21.10.2016
 (16 Bewertungen)

Die Zutaten für den Teig gut verkneten, bis es ein glatter nicht mehr klebender Teig ist. Bei Bedarf etwas mehr Mehl (falls der Teig noch klebt) oder etwas Wasser und Öl zugeben( falls der Teig noch bröselig ist). Dann zu einer Kugel formen und minde

30 Min. normal 05.10.2016
 (17 Bewertungen)

für 1 Blech

15 Min. normal 29.09.2016
 (19 Bewertungen)

Pumpkin Pasties für alle Harry Potter Fans, ergibt ca. 8 Pastetchen

45 Min. simpel 18.08.2016
 (3 Bewertungen)

Die Hefe mit Zucker im Wasser auflösen. Mehl, Salz, Olivenöl und die aufgelöste Hefe zu einem glatten Teig verkneten und den Teig abgedeckt an einem warmen Ort 60 Min. gehen lassen. Den Schmand mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Teig in 4 Po

40 Min. simpel 21.06.2016