„-löffelbiskuit“ Rezepte: Vorspeise, Europa, Vegetarisch, gebunden & Festlich 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Festlich
gebunden
Vegetarisch
Vorspeise
Deutschland
einfach
Einlagen
Frankreich
Frühling
gekocht
Gemüse
Gluten
Italien
Lactose
raffiniert oder preiswert
Schnell
spezial
Suppe
warm
bei 0 Bewertungen

Einen Topf mit ca. 1 Liter Wasser füllen und zum Kochen bringen. Die Fleischtomate vom Stiel befreien und von der Unterseite her kreuzförmig einschneiden. Das gleiche mit den anderen beiden Tomaten machen. In der Zwischenzeit schon mal die Zwiebel sc

60 Min. normal 17.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Pilze putzen und grob zerkleinern. Die Schalotten und den Knoblauch fein würfeln. Frische Petersilienblätter waschen und nicht zu fein hacken. Die Schalotten und den Knoblauch in einem Topf im Olivenöl glasig dünsten, dann die Pfifferlinge zuge

15 Min. simpel 10.09.2018
bei 1 Bewertungen

Die Shiitakepilze in warmem Wasser 1 Stunde einweichen, danach das Einweichwasser wegschütten und die Pilze mit frischem Wasser 15 Minuten kochen. Die gekochten Pilze über einem Sieb abtropfen lassen, dann in dünne Streifen schneiden. Die Streifen in

20 Min. normal 15.05.2018
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 250° vorheizen. Die ganzen Paprikaschoten im Ganzen auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und im heißen Ofen für ca. 20 - 30 Minuten rösten, einmal drehen. Aus dem Ofen nehmen, in eine Plastiktüte geben und 10 Minuten

60 Min. normal 06.05.2015
bei 2 Bewertungen

Zwiebel fein hacken und in Butter anschwitzen. Den Wein zugießen und ungefähr eine Minute köcheln lassen. Danach die Brühe (vorzugsweise selbst gemacht) zugießen und aufkochen. Sauerrahm mit Mehl verquirlen (kann man bereits ganz am Anfang machen) un

10 Min. simpel 21.03.2011
bei 2 Bewertungen

hanseatische Festtagssuppe aus der Zeit der Windjammer

20 Min. simpel 02.03.2011
bei 4 Bewertungen

Mediterrane kalte Suppe aus Roter Bete und Gemüse

20 Min. normal 03.07.2010
bei 3 Bewertungen

Den Spargel schälen. In dem Wasser mit der Butter und dem Salz, sowie dem Zucker den Spargel weich kochen. Die Schale kann ebenfalls mitgekocht werden. Wer will, kann noch Milch oder Sahne dazu geben. Ist aber nicht erforderlich, weil schon Butter da

30 Min. normal 12.05.2010
bei 6 Bewertungen

Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Beides zusammen mit dem Reis in der zerlassenen Butter glasig anschwitzen. Den Wermut angießen und nahezu verkochen lassen, dann den Weißwein zugeben und zum Schluss mit der Brühe aufgießen. Das Ganze

30 Min. normal 11.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen. Ein Viertel der Zwiebeln in feine Streifen schneiden, den Rest hacken. 40 g Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Wenn die Zwiebeln glasig, aber noch nicht gebräunt sind, das Mehl darüber stäube

30 Min. normal 13.09.2008
bei 8 Bewertungen

Kochtreff Rezept vom 05.04.08

30 Min. normal 18.04.2008
bei 2 Bewertungen

Frühlingssuppe

35 Min. normal 06.04.2008
bei 2 Bewertungen

Gemahlene Mandeln in einem Topf ohne Fett erhitzen. Butter zufügen und schmelzen lassen. Hühnerbrühe angießen und 10 Min. kochen lassen. Die Suppe vom Herd nehmen. Eigelb mit einem Becher Sahne verrühren und in die Suppe rühren. Würzen und mit Sherry

25 Min. simpel 11.06.2007
bei 2 Bewertungen

am besten mit Sauvignon aus Südtirol oder Friaul oder Gewürztraminer aus dem Elsass

20 Min. normal 04.06.2007
bei 0 Bewertungen

Die Butter in einem schweren Topf zerlassen und die Zwiebel und den Lauch darin bei milder Hitze ca. 4-5 Minuten sautieren. Den Geflügelfond zugießen und zum Kochen bringen. Die Erbsen zugeben und leise köcheln, bis sie weich sind (die Garzeit ist da

45 Min. normal 03.05.2007
bei 108 Bewertungen

Topinambur und Kartoffeln schälen und würfeln, in Butter und Öl kurz anschwitzen lassen, mit Gemüsebrühe ablöschen und weich kochen lassen (max.15 Min.). Suppe pürieren und mit Honig, Rohrzucker, Salz, Cayenne-Pfeffer, Koriander und Zitronensaft absc

20 Min. simpel 06.02.2006
bei 31 Bewertungen

Zuerst Weißbrotwürfelchen im heißem Öl rösten. Die Brühe mit Wein oder Zitrone zum Kochen bringen und den zerdrückten Käse unter ständigem Rühren darin schmelzen lassen. Am Herdrand die mit etwas Suppe verquirlten Eigelb unterziehen, gehackte Kräuter

15 Min. normal 20.04.2005