Vorspeise, Backen, Winter & Lactose Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vorspeise
Backen
Winter
Lactose
warm
Gluten
Herbst
Snack
Fleisch
Gemüse
Party
Tarte
Vegetarisch
Low Carb
kalt
Hauptspeise
Fingerfood
Europa
Schnell
einfach
Deutschland
raffiniert oder preiswert
Käse
Schwein
Resteverwertung
Weihnachten
Sommer
Studentenküche
Mehlspeisen
Kinder
Kuchen
Frankreich
Dips
Frühling
Saucen
fettarm
Brotspeise
Dessert
Süßspeise
Auflauf
Grillen
Festlich
Brot oder Brötchen
Rind
Kartoffeln
Frühstück
Beilage
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, mit Zutaten, die man noch so im Kühlschrank hat

15 Min. simpel 07.05.2018
bei 0 Bewertungen

Super als Vorspeise für sechs oder Hauptspeise mit Salat für vier Personen

20 Min. simpel 11.01.2018
bei 6 Bewertungen

ergibt 12 Muffins

15 Min. simpel 29.03.2016
bei 6 Bewertungen

Die Haselnüsse mit Mehl, 100 g gewürfelter Butter, ½ TL Salz und 4 EL kaltem Wasser rasch glatt verkneten. Eine Tarteform fetten, mit etwas Mehl bestäuben und den Teig in der Form verteilen. Für 1 Std. kühl stellen. Inzwischen den Rotkohl putzen un

30 Min. normal 30.03.2015
bei 34 Bewertungen

Den Rahmwirsing nach Packungsanleitung in ca. 15 Minuten bissfest garen und auskühlen lassen. Den Bergkäse reiben. Den Frischkäse mit Gemüsebrühe und Eiern kräftig aufschlagen. 2/3 des Bergkäses und den ausgekühlten Wirsing unterrühren. Mit Salz, Pfe

20 Min. normal 06.10.2014
bei 8 Bewertungen

Kölsches Tapa, einfach nur lecker zu einem kühlen Kölsch oder einem Glas Silvaner, das mögen selbst Blutwurstverachter!

10 Min. simpel 16.02.2013
bei 10 Bewertungen

deftig, Fingerfood oder Hauptmahlzeit - je nach Bedarf

20 Min. normal 28.07.2012
bei 6 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Weißkohl zu feinen Streifen hobeln, salzen, pfeffern, und mit Petersilie und Dill und 1-2 kleinen Spritzern Essig würzen. Den Kohl gründlich kneten und abschmecken, er sollte säuerlich schmecken, darf aber nicht zu

30 Min. simpel 09.07.2012
bei 13 Bewertungen

falsches „Steak“ aus Knollensellerie, einfach, vegetarisch, lecker

5 Min. normal 04.05.2012
bei 63 Bewertungen

Den Blätterteig ausrollen und auf ein Backblech geben, mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zwiebelringe in dem Öl-Buttergemisch glasig dünsten, das geht auch 10 Minuten in der Mikrowelle. Mit den Speckwürfeln

20 Min. simpel 05.02.2011
bei 15 Bewertungen

Vorspeise für 6 Personen, schmeckt auch kalt

30 Min. normal 17.06.2010
bei 4 Bewertungen

Ideal zum Brunch - schmeckt warrm und kalt, für 12 Stücke

30 Min. normal 20.01.2010
bei 64 Bewertungen

ohne Ei

5 Min. simpel 18.01.2010
bei 165 Bewertungen

vegetarische Gemüsetarte

20 Min. normal 09.12.2009
bei 2 Bewertungen

weihnachtliche Vorspeise

45 Min. normal 28.10.2009
bei 14 Bewertungen

Das Mehl auf die Arbeitsfläche schütten, das Salz damit vermischen, die kalte Butter in Flöckchen drauf verteilen und mit kalten Händen Mehl und Butter miteinander zu feinen Flöckchen verreiben. Erst dann das Eiswasser nach und nach zugeben und zu ei

60 Min. normal 03.03.2009
bei 906 Bewertungen

Für den Hefeteig: Einen Vorteig erstellen. Dafür die Hefe in einer kleinen Schüssel zerbröseln und in einem Teil der angewärmten Milch auflösen. Dann den Zucker und etwas Mehl hinzufügen und glatt rühren. Der Vorteig sollte eine zähflüssige Konsisten

30 Min. normal 14.12.2008
bei 1 Bewertungen

Geschälte Kartoffeln und Zwiebeln fein reiben. Mit Eiern, Mehl und 3/4 der Schinkenwürfel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffelmasse auf ein geöltes Backblech (ca. 35 x 40 cm) geben und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen

30 Min. normal 10.09.2008
bei 13 Bewertungen

WW 3,5 P, ergibt 12 Brötchen

20 Min. normal 06.11.2007
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 76 Bewertungen

tolle Vorspeise für Weihnachten

40 Min. normal 26.03.2007
bei 9 Bewertungen

kein schwäbisches Plagiat - und muß nicht immer elsässisch sein

20 Min. normal 17.08.2006
bei 13 Bewertungen

Die Chicoree waschen, den bitteren Strunk herausschneiden. In kochender Gemüsebrühe 15 Minuten garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Chicoree längs halbieren. Je eine Schinken- und Kä

30 Min. normal 02.08.2006
bei 168 Bewertungen

Möhren und Zwiebel schälen und fein reiben. Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Schafskäse ganz fein zerkrümeln, mit Eiern und Mehl gut verrühren. Möhren und Zwiebel dazugeben, alles gut zu einer festen Masse vermischen, mit Salz und Pfeffer wü

15 Min. simpel 29.01.2005