Vorspeise, Backen & Sommer Rezepte 417 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Sommer
Vorspeise
Beilage
Brotspeise
Dips
Ei
Eier
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
Frühstück
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Paleo
Party
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Spanien
Studentenküche
Tarte
Trennkost
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
warm
Winter
bei 3 Bewertungen

Vorspeise

20 Min. simpel 10.08.2019
bei 4 Bewertungen

vegetarisch, einfach, schnell

10 Min. simpel 08.08.2019
bei 0 Bewertungen

knusprig, spargelig, einfach

20 Min. normal 12.06.2019
bei 0 Bewertungen

für eine 28er Springform

90 Min. simpel 08.04.2019
bei 1 Bewertungen

Vorspeise oder fürs Buffet, für 12 Stück

35 Min. normal 01.03.2019
bei 0 Bewertungen

Als Erstes wird die Pastinake geschält, gewürfelt und in kochendem Wasser 10 Minuten gegart. Anschließend den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine 26er Springform oder Quiche-/Tarteform mit Butter einfetten. Für den Teig zunächst

30 Min. simpel 19.02.2019
bei 0 Bewertungen

mit Tomaten und Frischkase, vegetarisch, low carb

30 Min. normal 09.01.2019
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln putzen, vierteln und in eine Auflaufform geben. Mit dem Öl großzügig übergießen, kräftig salzen und etwas frischen Oregano darüber geben. Gut durchmischen und bei 180 - 200 °C Ober-/Unterhitze etwa 45 min. im Ofen garen, vielleicht zum Sch

20 Min. normal 30.11.2018
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Pfeffer, Nüsse und Rosmarinnadeln fein hacken. Die Ziegenkäserolle in feine Würfel schneiden. Die Fettpfanne mit Backpapier auslegen und den Pizzateig darauflegen. Alle Zutaten auf dem Teig verte

20 Min. normal 19.11.2018
bei 0 Bewertungen

Das Honigmelonen-Fruchtfleisch (ohne Kerne) und die Zwiebel klein schneiden und im Olivenöl braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Abseihen und 5 - 6 Stunden abtropfen lassen. Die restlichen Zutaten für die Füllung zum Melonenbrei geben und misc

40 Min. normal 10.09.2018
bei 3 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Parmesan, Ei und Butter zügig zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig auf etwas Mehl ausrollen, in eine vorbereitete gefettete Tarteform legen und eine halbe Stunde kalt stellen. Meine Form hat die Maße 12,5 x 34 cm. Die gewa

20 Min. normal 22.08.2018
bei 2 Bewertungen

für einer Hebebodenform 20 cm x 30 cm, einfache Quiche, variabel, für Gäste

20 Min. normal 13.08.2018
bei 0 Bewertungen

Die Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen und trocken tupfen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech mit der Hautseite nach oben legen und unter dem heißen Grill im Backofen so lange backen, bis die Haut anfängt, dunkel zu werden und Blasen

40 Min. simpel 25.06.2018
bei 1 Bewertungen

vegetarisch leichtes Sommergericht - der Quark eignet sich auch als Dip oder Brotaufstrich

25 Min. normal 11.06.2018
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 240 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Flammkuchenteig auf Backpapier ausrollen und aufs Backblech setzen. Den Schmand mit dem Kreuzkümmel verrühren, nach Belieben auch salzen und auf dem Teig verteilen, dabei rundherum ca. 1 cm fre

15 Min. simpel 11.06.2018
bei 1 Bewertungen

Diese Mini-Frittatas sind perfekt für Brunch oder Frühstück.

10 Min. simpel 30.05.2018
bei 0 Bewertungen

Die Mini-Auberginen waschen, den Stängel entfernen und die Auberginen halbieren. Die Cherrytomaten waschen und halbieren. Beides in eine leicht mit Öl bepinselte Auflaufform geben. Thymianzweige zwischen dem Gemüse verteilen. Den Knoblauch in feine

15 Min. simpel 22.05.2018
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, mit Zutaten, die man noch so im Kühlschrank hat

15 Min. simpel 07.05.2018
bei 0 Bewertungen

Die Hefe mit dem Wasser verrühren, Mehl und Salz zufügen, alles zu einem glatten Teig verarbeiten und diesen zugedeckt an einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen. Dann in 4 Portionen teilen und diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu sehr dünnen län

30 Min. normal 03.12.2017
bei 1 Bewertungen

Die Zucchini waschen und mit dem Sparschäler dünne lange Streifen abziehen. Reste, die sich nicht mehr schälen lassen, fein würfeln. Petersilie hacken und mit der sauren Sahne mischen. Die Eier unterrühren und die Kräutercreme mit Salz und Pfeffer w

30 Min. normal 20.09.2017
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, z. B. als Beilage zum italienischen Buffet, lässt sich gut vorbereiten

60 Min. simpel 09.08.2017
bei 4 Bewertungen

Die Auberginen waschen, trocknen und in ca. daumendicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und 20 Minuten stehen lassen. Die ausgetretene Flüssigkeit mit Küchenpapier abtupfen. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Öl, Granatapfelsirup (nic

20 Min. simpel 05.07.2017
bei 2 Bewertungen

lauwarm oder kalt servieren

45 Min. simpel 05.07.2017
bei 3 Bewertungen

Rezept vom Schwiegersohn, super geeignet für ein kaltes Buffet, zum Brunch, fürs Picknick oder als Beilage beim Grillen, als Brotaufstrich, als Dip -

45 Min. normal 29.06.2017
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C, Umluft 175 - 180 °C vorheizen. Die Zucchini putzen, abspülen, trocken tupfen, in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit etwas Meersalz und einigen Umdrehungen buntem ode

15 Min. simpel 14.06.2017
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C, Umluft 180 °C vorheizen. Die Strauchtomaten putzen, abspülen, trocken tupfen, in etwas dickere Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit etwas Meersalz und einigen Umdrehungen buntem oder

10 Min. simpel 14.06.2017
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 180 °C vorheizen. Emmentaler, Mehl, Backpulver, Eier, Milch und die Gewürze mit dem Schneebesen kurz zu einer gleichmäßigen Masse verrühren. Auf einem mit Backpapier belegen Backblech verstreichen. 30 Minuten goldgelb backen. Etwas a

20 Min. normal 05.04.2017
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

25 Min. normal 13.02.2017
bei 0 Bewertungen

Mehl und die in kleine Stücke geschnittene Butter sowie ein Ei mit dem Knethaken zu einem Teig verarbeiten, nach Geschmack Salz hinzugeben. Den Teig zu einer Kugel formen und 30 Minuten ruhen lassen. Den Gorgonzola mit der Sahne im Mixer pürieren.

15 Min. normal 03.02.2017
bei 0 Bewertungen

einfach und lecker

15 Min. simpel 30.12.2016