Vorspeise, Rind, Frühling & gekocht Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
gekocht
Rind
Vorspeise
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
klar
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schwein
Sommer
Suppe
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und gleichzeitig das Mehl dazugeben. Am besten immer dabeibleiben, ständig rühren und rösten lassen, bis das Mehl hellbraun geworden ist. Anschließend das Mehl in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.

30 Min. normal 15.03.2019
bei 1 Bewertungen

Rezept aus meiner Familie, leicht abgewandelt

15 Min. normal 06.03.2016
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch in gesalzenes, kochendes Wasser geben, Möhre, Zwiebel und Muskatblüte zufügen, alles 1 Std. bei kleiner Hitze zugedeckt garen. Nun das Suppengemüse/Muskatblüte und das Fleisch herausnehmen. Das Fleisch fein würfeln und beiseitestellen.

20 Min. simpel 11.05.2014
bei 0 Bewertungen

eine tolle, festliche Vorspeise

90 Min. normal 06.05.2014
bei 0 Bewertungen

Das Suppengrün putzen, waschen und grob zerteilen. Beiseite stellen. Den Kalbsfond mit 600 ml Wasser zum Köcheln bringen und das Suppengrün dazugeben. Ohne Deckel 15 min. köcheln lassen. Mit Salz würzen, das Filet dazugeben und 15 min. ohne Deckel ni

60 Min. normal 20.01.2014
bei 2 Bewertungen

Gemüsesuppe à la Mama

45 Min. normal 07.01.2014
bei 2 Bewertungen

mit Gehacktesbällchen

15 Min. normal 23.03.2010
bei 83 Bewertungen

mit viel Gemüse und feinen Hackklößchen

30 Min. simpel 03.06.2009
bei 3 Bewertungen

Der Teig: Mehl mit 4 Eiern, Salz und Wasser nach Bedarf zu einem glatten, festen Teig verarbeiten, den Teig halbieren und zwei gleich dünne Teigplatten ausrollen. Die Füllung: Die Zwiebeln schälen und mit dem Speck fein würfeln. Beides in einer Pfa

40 Min. normal 14.10.2008
bei 7 Bewertungen

Aus Hartweizengrieß, Wasser, etwas Salz und Olivenöl einen festen Pastateig machen (Natürlich kann man den Teig auch mit Mehl, Eiern usw. herstellen). Den Teig für mindestens 30 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung die Pinie

60 Min. normal 30.09.2007