„-löffelbiskuit“ Rezepte: Vorspeise, Rind & gebunden 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gebunden
Rind
Vorspeise
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Fleisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Käse
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Schnell
Schwein
Suppe
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und gleichzeitig das Mehl dazugeben. Am besten immer dabeibleiben, ständig rühren und rösten lassen, bis das Mehl hellbraun geworden ist. Anschließend das Mehl in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.

30 Min. normal 15.03.2019
bei 1 Bewertungen

aus dem Pub

35 Min. simpel 25.10.2018
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse waschen und in Würfel schneiden. Die Avocado halbieren, den Stein lösen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Rinderspieße nebenbei scharf anbraten und beiseitelegen. Die Paprikawürfel in dem verbliebenen Bratfett anbraten, bis sie schön gef

30 Min. simpel 20.07.2018
bei 1 Bewertungen

vegetarisch oder vegan entweder fleischlos oder mit Fleischersatz möglich

15 Min. simpel 08.06.2017
bei 0 Bewertungen

Etwas Erdnussöl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebel sowie den Ingwer fein würfeln, beides in den Topf geben und glasig dünsten. Dann die Süßkartoffelwürfel sowie etwas Salz und Pfeffer dazu geben und mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Anschl

30 Min. normal 04.04.2016
bei 1 Bewertungen

mit Kürbis und Hackfleisch, Resteverwertung

10 Min. simpel 08.10.2015
bei 1 Bewertungen

mit Minz-Espuma und Fleischwurstgröstel

20 Min. normal 15.09.2015
bei 1 Bewertungen

die Klößchen eignen sich auch für Kürbissuppe

25 Min. normal 06.05.2015
bei 0 Bewertungen

schnell und einfach

15 Min. normal 03.05.2015
bei 0 Bewertungen

einfach köstlich

15 Min. normal 22.03.2015
bei 0 Bewertungen

als Vorspeise oder kleine Hauptspeise

10 Min. normal 30.09.2014
bei 1 Bewertungen

Den Porree und die Lauchzwiebeln in dünne Ringe schneiden, Kartoffeln schälen und würfeln. Mit Pfeffer und Salz würzen und alles in einem Topf leicht anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, kurz aufkochen lassen, Senf, Curry und Sahne zugeben und al

60 Min. normal 05.11.2013
bei 1 Bewertungen

ungeahnt leicht, fast zitronig im Geschmack!

5 Min. simpel 03.10.2013
bei 1 Bewertungen

nach Omas Art

40 Min. normal 24.01.2013
bei 3 Bewertungen

Besonders lecker an kalten Tagen

25 Min. normal 25.10.2012
bei 1 Bewertungen

WW geeignet

10 Min. simpel 09.07.2012
bei 1 Bewertungen

Das Fett bei starker Hitze zerlassen. Das Mehl unter Rühren so lange darin erhitzen, bis es hellgelb ist. Nach und nach die Flüssigkeit hinzugießen, sie wieder zum Kochen bringen und 10 Min. bei schwacher Hitze ziehen lassen. Die Nieren enthäuten,

15 Min. normal 12.06.2012
bei 8 Bewertungen

Gemüse in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf in der Butter ca. 5 Minuten andünsten. Fleisch und Gerste/Graupen kurz mitdünsten. Die Zwiebel halbieren und beigeben. Ebenfalls das Lorbeerblatt. Alles mit der Brühe ablöschen. Bei kleiner

20 Min. normal 22.03.2012
bei 43 Bewertungen

schnell, leicht, lecker zu jeder Jahreszeit

15 Min. normal 16.02.2011
bei 3 Bewertungen

Damit sich der Kürbis besser zerteilen lässt, diesen bei ca. 160°C ca. 15-30 Minuten im Backofen erhitzen. Dann zerteilen, Kerne entfernen und würfeln. Zwiebeln, Karotten, Kartoffeln und Knoblauchzehen schälen und würfeln. Zwiebelwürfel in zerlassen

15 Min. normal 11.02.2011
bei 13 Bewertungen

einfach und lecker mit der besonderen Käsenote

20 Min. normal 19.01.2011
bei 0 Bewertungen

mit Grünkernmehl

20 Min. normal 26.10.2010
bei 0 Bewertungen

mit Rindfleisch und Nudeln

25 Min. normal 10.12.2009
bei 19 Bewertungen

WW geeignet - 3,5 P

15 Min. simpel 19.04.2009
bei 6 Bewertungen

Das Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen. Nun das Stück Ochsenschwanz zugeben und von allen Seiten kurz, aber kräftig, darin anbraten. Zwiebel und Suppengrün putzen, würfeln und zufügen. Bei hoher Temperatur ebenfalls nur so lange kurz mitbrate

30 Min. normal 07.04.2009
bei 1 Bewertungen

Den Ochsenschwanz an den Gelenken teilen oder beim Metzger teilen lassen. Das Gemüse waschen und putzen. Lauch in Ringe, Wurzel, Sellerie und Zwiebel in große Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. 20 g Butter zugeben und den Ochsenschwanz und

45 Min. simpel 02.04.2009
bei 39 Bewertungen

für Liebhaber der orientalischen Küche ist das ein sehr aparter Zwischengang

30 Min. normal 02.12.2008
bei 4 Bewertungen

eine herzhafte Suppe

15 Min. normal 20.10.2008
bei 6 Bewertungen

Rezept von meiner Uroma

15 Min. simpel 30.09.2008
bei 0 Bewertungen

Das Suppenfleisch mit dem Suppengrün und Salz in dem Wasser gar kochen. Die Brühe sieben und das Suppenfleisch in Würfel schneiden. Die fein geschnittenen Zwiebeln in der Margarine anrösten, die gewürfelten Brötchen beimengen. Mit der gesiebten Brü

40 Min. simpel 24.08.2008